DAX schließt wieder über 12.000 Punkten -- US-Börsen leicht schwächer -- Daimler-Chef Zetsche soll Vertragsverlängerung erhalten -- Lufthansa im Fokus

Eurokurs weiter unter 1,08 US-Dollar. Lufthansa verspricht langfristige Hilfe. BMW legt in den USA deutlich zu. Ölpreise steigen stark. Griechenland will sich nicht an IWF-Zahlungsfrist halten. Agrarkonzern Monsanto verdient weniger und wird wegen Dollarstärke vorsichtig. Mehr
Hochspannung: Tesla-Aktie: Kurs realistisch verzehnfachbar?
Hochspannung

Tesla-Aktie: Kurs realistisch verzehnfachbar?

Elon Musk hat mit dem Elektro-Autohersteller die Branche aufgerüttelt. Nach miesem Quartal und einer Panne in China steht das kalifornische Pionierprojekt vor seiner Reifeprüfung. Mehr

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
12.001,38
DAX Chart
17.698,18
DOW JONES Chart
1.614,00
TecDAX Chart
4.880,23
Nasdaq Chart
  • Übersicht
  • Top/Flops
  • Rohstoffe
  • Devisen
DAX
11966,17
12.029,50
0,5%
21:59:59
TecDAX
1615,46
1.617,50
0,1%
21:59:57
MDAX
20684,63
20.890,00
1,0%
21:59:59
ESTX50
3697,38
3.725,00
0,7%
21:59:59
DOW.J
17776,12
17.690,00
-0,5%
21:59:58
NAS100
4333,69
4.311,00
-0,5%
21:59:57
S&P 500
2067,89
2.059,50
-0,4%
21:59:59
NIKKEI
19206,99
19.190,00
-0,1%
21:59:58
 
ATX
2509,82
2.547,80
1,5%
21:59:59
Goldpreis
1183,50
1.204,53
1,8%
21:59:58
Ölpreis
55,14
56,79
3,0%
21:59:42
Dollarkurs
1,0742
1,0762
0,2%
23:13:13
EUR/CHF
1,0443
1,0404
-0,4%
23:13:14
Anzeige
UBS
Tipps der Analysten: Updates zu Adidas, Bayer, Commerzbank, Daimler und Deutsche Bank
Tipps der Analysten

Updates zu Adidas, Bayer, Commerzbank, Daimler und Deutsche Bank

Banken haben ihre Einschätzungen zu Aktien aus DAX und Co. angepasst. Der aktuelle Überblick über die neuen Kursziele. Mehr
Großes Special: Produkte für die Niedrigzinsphase
Großes Special

Produkte für die Niedrigzinsphase

Die Leitzinsen im Euroraum befinden sich auf einem historischen Tief. Wohin mit dem Geld, wenn man dieses möglichst sicher und gewinnbringend anlegen will? Mehr
Via Bookbuilding-Verfahren: JENOPTIK-Aktie unter Druck: Großaktionär trennt sich von Aktien
Via Bookbuilding-Verfahren

JENOPTIK-Aktie unter Druck: Großaktionär trennt sich von Aktien

Der größte Einzelaktionär von JENOPTIK hat sich von seinem Aktienpaket getrennt. Die JENOPTIK-Aktie gerät daraufhin unter Druck. Mehr

Hot Stocks

  • Meistgesucht
  • Klick-Verä.
  • Volumen
Gazprom (Spons. ADRs)4,55
2,85%
Daimler AG90,11
-0,20%
Deutsche Bank AG32,73
1,03%
Commerzbank13,05
1,71%
Apple Inc.115,80
-0,84%
Volkswagen AG Vz. (VW AG)245,20
-1,62%
Deutsche Telekom AG17,03
-0,43%
Deutsche Lufthansa AG13,05
-0,16%
Tesla175,52
-1,56%
Allianz163,24
0,88%
BB Biotech AG273,55
-4,35%
BASF93,34
0,64%
meistgesuchte Börsenkurse

Aktien Top/Flop

  • DAX
  • MDAX
  • TecDAX
  • SDAX
  • Dow Jones
  • NASDAQ 100
  • S&P 500
  • EUROSTOXX 50
  • SMI
  • Nikkei 225

Aktien mit Potenzial

NameKurszielAbstandAnalystDatum
ThyssenKrupp AG33,5036,45%
Société Générale Group S.A. (SG)31.03.15
MorphoSys AG78,0035,58%
Deutsche Bank AG30.03.15
Manz AG100,0023,46%
Warburg Research17:41 Uhr
HeidelbergCement AG86,0016,67%
Independent Research GmbH15:06 Uhr
Airbus Group (ehemals EADS)71,5016,54%
JP Morgan Chase & Co.11:56 Uhr
LPKF Laser & Electronics AG12,0014,83%
HSBC31.03.15
NORMA Group SE55,0014,58%
Macquarie Research15:41 Uhr
Volkswagen AG Vz. (VW AG)280,0013,30%
Bernstein Research12:36 Uhr
Nordex AG21,3013,18%
HSBC30.03.15
Deutsche Telekom AG19,5012,77%
Barclays Capital30.03.15
Bayer160,0012,58%
Goldman Sachs Group Inc.11:21 Uhr
Allianz180,0011,28%
Citigroup Corp.30.03.15
mehr Aktienanalysen
zu den Weltindizes

Internationale Indizes

  • Regionen
  • Tops
  • Flops
Europa
DAX
Deutschland
12.001,4+0,3%17:45 Uhr
EURO STOXX 50
Europa
3.714,9+0,5%17:50 Uhr
FTSE 100
Großbritannien
6.809,5+0,5%17:35 Uhr
SMI
Schweiz
9.137,3+0,1%17:31 Uhr
USA
NASDAQ Comp.
USA
4.880,2-0,4%22:58 Uhr
Dow Jones
USA
17.698,2-0,4%22:49 Uhr
Asien
NIKKEI 225
Japan
19.034,8-0,9%08:29 Uhr
Hang Seng
Hong Kong
25.082,8+0,7%10:01 Uhr
SENSEX
Indien
27.957,5-0,1%31.03.15
Kampf um 1,08 Dollar: Eurokurs mit Berg- und Talfahrt
Kampf um 1,08 Dollar

Eurokurs mit Berg- und Talfahrt

Der Eurokurs hat am Mittwoch keine klare Richtung gefunden und hat im Handelsverlauf deutlich geschwankt. Mehr

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,07630,0021
0,1955
Japanischer Yen128,8350-0,1300
-0,1008
Britische Pfund0,72610,0016
0,2215
Schweizer Franken1,0409-0,0034
-0,3256
Russischer Rubel61,9837-0,5254
-0,8405
Bitcoin229,61000,0000
0,0000

Devisen Charts

Rohstoffe

Gold und Rohöl: Gold: 1.200 Dollar im Visier
Gold und Rohöl

Gold: 1.200 Dollar im Visier

Das gelbe Edelmetall präsentiert sich zur Wochenmitte im Zuge einer leichten Dollarschwäche etwas höher. Mehr
Edelmetall plus Bonus: Silber feiert Comeback
Edelmetall plus Bonus

Silber feiert Comeback

Der Silberpreis ist ähnlich wie der Goldpreis stark unter die Räder gekommen. Nun aber deutet sich eine Gegenbewegung an. Mehr

Rohstoff Charts

  • Edelm. + Energie
  • Industriem.
  • Agrar
  • Benzin

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren44,97
+1,2
5g Goldbarren195,24
+1,4
10g Goldbarren378,69
+1,4
1 Uz Goldbarren1.157,24
+1,5
Krügerrand1.170,53
+1,5
Britannia1.180,71
+1,4
Maple Leaf1.167,21
+1,5
American Eagle1.178,39
+1,4
Zum Edelmetallshop

Rohstoff Top Performer

  • Intraday
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 5J
Ölpreis (WTI)49,59
+4,42%
Ölpreis (Brent)56,79
+2,99%
Zucker0,12
+2,66%
Weizen191,00
+1,87%
Silber16,97
+1,85%
Platin1.163,25
+1,82%
Goldpreis1.204,20
+1,75%
Heizölpreis45,97
+1,75%
mehr Rohstoffe

Rohstoff Forward Curves

Anleihen / Zinsen

Beste Rendite pro Rating

  • Public
  • Corporate
RatingEmittentWKNRendite
AaaOesterreich RepublikA0DZMW3,67%
Aa1PortigonWLB25M5,06%
Aa2Quebec ProvinzA1ZUTD0,55%
Aa3Communaute francaise de BelgiqueA1ZHSF2,78%
A1Wallonne RegionA1VFK03,40%
A2Slowakische RepublikA1HEVC1,10%
A3Mexiko Vereinigte StaatenA1ZX0T2,77%
Baa1Irland RepublikA1ZVUJ1,42%
Baa2Italien RepublikA0TJ736,25%
Baa3Tuerkei RepublikA1ZGRL4,13%
Ba1Junta de AndalucíaA0VSJN12,78%
Ba2Generalitat de CatalunyaA1AXZJ10,15%
Ba3MontenegroA1GPT02,94%
B3Zypern RepublikA1ZHZM5,97%
Caa1Griechenland RepublikA1ZL7222,55%
CaArgentinien Republik2317600,00%

Staatsanleihen

  • 10 Jahre
  • 1 Jahr
  • 2 Jahre
  • 3 Jahre
  • 4 Jahre
  • 5 Jahre
  • 6 Jahre
  • 7 Jahre
  • 8 Jahre
  • 9 Jahre
  • 22 Jahre
  • 30 Jahre
LandFälligkeitRenditeWährung
Deutschland20250,15%EUR
Schweiz20250,18%CHF
Niederlande20250,26%EUR
Dänemark20250,26%DKK
Irland20250,28%EUR
Belgien20250,35%EUR
Japan20250,40%JPY
Schweden20250,42%SEK
Frankreich20250,47%EUR
Spanien20251,21%EUR
Kanada20251,36%CAD
Portugal20251,43%EUR
Norwegen20251,47%NOK
Großbritannien20251,60%GBP
USA20251,93%USD
Australien20252,32%AUD
Neuseeland20253,21%NZD
Griechenland202511,81%EUR
Insolvenzquote: MS Deutschland: Kleiner Rettungsanker für Anleihe-Besitzer
Insolvenzquote

MS Deutschland: Kleiner Rettungsanker für Anleihe-Besitzer

Ein US-Investor kauft das ehemalige "Traumschiff" für eine unbekannte Summe. Was für die Anleihegläubiger der insolventen Beteiligungsgesellschaft übrig bleibt, lässt sich daher noch nicht sagen. Mehr
Trotz Konjunkturdämpfer: Lockhart: US-Zinswende trotz schwacher Konjunkturdaten im Juni oder September
Trotz Konjunkturdämpfer

Lockhart: US-Zinswende trotz schwacher Konjunkturdaten im Juni oder September

US-Notenbank-Mitglied, Dennis Lockhart, sieht trotz enttäuschender Konjunkturdaten die Zeit für die Zinswende in den USA gekommen. Mehr

Meistgehandelte Anleihen

  • Unternehmensanleihen (D)
  • Währungsanleihen
  • Wandelanleihen (Ausland)
  • sonst. Unternehmensanleihen (D)
  • Sonderanleihen
  • öffentliche Pfandbriefe
  • öffentliche Anleihen (D)
  • Wandelanleihen (D)
  • Unternehmensanleihen (Ausland)
  • DM-Anleihen ausl. Emittenten
  • Kommunale Anleihen
  • Bundesschatzbriefe

Zinsen in der Übersicht

Geld wird knapp: Griechenland will sich nicht an IWF-Zahlungsfrist halten
Geld wird knapp

Griechenland will sich nicht an IWF-Zahlungsfrist halten

Der griechische Innenminister Nikos Voutzis hat davor gewarnt, dass sein Land einen Kredit in Höhe von 450 Millionen Euro nicht pünktlich an den Internationalen Währungsfonds (IWF) zurückzahlen wird. Mehr

Anstehende Termine

DatumWirtschaftsdaten
02.04.2015
01:00
Leistungsbilanz
02.04.2015
01:30
TD Securities Inflation (Jahr)
02.04.2015
01:30
TD Securities Inflation (Monat)
02.04.2015
01:50
Ausländische Anleihen Investitionen
02.04.2015
01:50
Ausländische Investitionen in japanische Aktien
02.04.2015
01:50
Geldbasis (Jahr)
02.04.2015
02:00
ANZ Rohstoffpreis
02.04.2015
02:30
Importe
Wirtschaftskalender

Euro am Sonntag

Neue Ausgabe:

28. März 2015

Wunderwaffe ETF: Der günstige Weg zu mehr Vermögen

Die großen Profi-Investoren lieben sie: Indexfonds. Sie sind extrem günstig und sehr transparent. Nun entdecken auch Privatanleger ETFs für sich. Dazu: drei Musterdepots

Ab 28. März am Kiosk und als E-Paper!

Neue Ausgabe:

April 2015

Deutsche Aktien - jetzt!

In welche Aktien Sie jetzt noch mit überschaubaren Risiken und guten Rendite-Perspektiven investieren können

€uro am Sonntag - Wunschanalyse

Welche Aktie interessiert Sie am meisten? Dieses Mal stellen wir Ihnen fünf deutsche Bank-Aktien vor. Jener Titel, der die meisten Klicks erhält, wird in der kommenden Ausgabe von €uro am Sonntag unter der Rubrik "Wunschanalyse" von der Redaktion analysiert.
Abstimmen

Premium Angebote

Börsenbriefe
Börsenbriefe
Premium-Börsenbriefe

Exklusive Anlage- und Finanztipps renommierter Börsen-Experten à la Dirk Müller, Max Otte, ...

Chartanalyse
Chartanalyse
Trading-Desk

Aktien- und Marktanalyse auf Experten-Niveau, automatische Erkennung von Chartsignalen, Scans ...

Alphabrief
Alphabrief
alpha anleihen & zinsen

Attraktive Renditen mit Hochzinsanleihen. Der Börsenbrief für anspruchsvolle Zins- und Renditejäger.