Heute im Fokus
DAX schließt mit Mini-Minus -- US-Börsen mit Rücksetzer -- BVB-Aktie auf 16-Jahreshoch -- Vorerst keine Zerschlagung von Air Berlin -- Salesforce, Tesla, Bayer, RWE, E.ON, Uniper, innogy, K+S im Fokuszuletzt aktualisiert: 23.08.17 22:12 Uhr
Euro am Sonntag-Spezial: Bitcoin: Warum die Währung unberechenbar ist
Euro am Sonntag-Spezial

Bitcoin: Warum die Währung unberechenbar ist

Die Kryptowährung Bitcoin notiert nach ihrer Aufspaltung auf einem ­Rekordniveau. Doch die Gefahr eines Kurseinbruchs ist nun recht groß. Mehr

Anzeige

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
  • Übersicht
  • Top/Flops
  • Rohstoffe
  • Devisen
DAX
12.187,00
-0,3 %
21:59:59
L
S
TecDAX
2.268,32
-0,3 %
21:59:41
L
S
QIX13.185,450,0 %23.08.17
MDAX
24.934,90
-0,0 %
21:59:58
L
S
ESTX50
3.441,81
-0,4 %
21:59:56
L
S
DOW.J
21.816,30
-0,4 %
21:59:57
L
S
NAS100
5.850,23
-0,4 %
21:59:52
L
S
S&P 500
2.444,18
-0,3 %
21:59:57
L
S
NIKKEI
19.380,70
-0,3 %
21:59:30
FTSE
7.395,90
0,2 %
21:59:57
ATX
3.189,15
0,4 %
21:59:53
Goldpreis
1.290,12
-0,0 %
21:59:37
Ölpreis
52,45
-0,1 %
21:59:35
Dollarkurs
1,1816
0,1 %
01:19:26
EUR/CHF
1,1402
0,0 %
01:19:26
Pfundkurs
0,9228
0,0 %
01:19:26
VDAX-NEW15,560,0 %23.08.17
Bund Future
164,90
0,0 %
21:59:59
Anzeige
UBS
Trader Coaching: Stock-Screening wie die Profis - Auf den Spuren von Nikolas Darvas und Daniel Zanger
Trader Coaching

Stock-Screening wie die Profis - Auf den Spuren von Nikolas Darvas und Daniel Zanger

Wie können Anleger die Strategien von Trader-Legenden nachvollziehen und führende Aktien identifizieren? Am Donnerstag um 18 Uhr geht Profi-Trader Marc Schumacher im finanzen.net Trader-Stammtisch genau dieser Frage nach. So können Sie kostenfrei dabei sein. Mehr

Unternehmensnahe Kreise: 'Deutschland AG' soll möglicherweise Fusion von Thyssenkrupp-Stahl und Tata verhindern
Unternehmensnahe Kreise

'Deutschland AG' soll möglicherweise Fusion von Thyssenkrupp-Stahl und Tata verhindern

Politiker und Gewerkschaftler wollen einem Pressebericht zufolge die angepeilte Fusion der Stahlsparte von thyssenkrupp mit dem indischen Branchenriesen Tata Steel verhindern. Mehr

Service: Zahlen Sie zu viel für Ihre Wertpapierorder?
Service

Zahlen Sie zu viel für Ihre Wertpapierorder?

Die meisten Anleger zahlen noch zu hohe Gebühren beim Wertpapierhandel. Mit unserem Online Broker Vergleich finden Sie den besten und günstigsten Broker. Mehr

Investor sammelt Aktien ein: STADA-Aktien steigen nachbörslich weiter - Elliott kauft Aktien
Investor sammelt Aktien ein

STADA-Aktien steigen nachbörslich weiter - Elliott kauft Aktien

Aktien von STADA sind am Mittwochabend auf Tradegate weiter gestiegen. Aktuell lag der Kurs dort mit 79 Euro um 1,3 Prozent über dem Xetra-Schluss von 78 Euro. Mehr

Hot Stocks

  • Meistgesucht
  • Klick-Verä.
  • Volumen
Deutsche Bank AG13,81
0,07%
Daimler AG60,70
-0,24%
Volkswagen (VW) AG Vz.126,65
-0,65%
Apple Inc.135,11
-0,66%
K+S AG20,69
2,18%
Commerzbank10,68
-0,35%
Tesla294,86
2,01%
EVOTEC AG15,75
1,29%
E.ON SE9,38
-0,59%
BMW AG79,31
-0,47%
Amazon809,48
-1,56%
Alibaba147,37
-0,21%
Allianz181,76
-0,85%
ProSiebenSat.1 Media SE32,96
-3,24%
BASF82,48
0,30%
meistgesuchte Börsenkurse

Aktien Top/Flop

  • DAX
  • MDAX
  • TecDAX
  • SDAX
  • Dow Jones
  • NASDAQ 100
  • S&P 500
  • EUROSTOXX 50
  • SMI
  • Nikkei 225
Anzeige
HSBC
Verantwortlich für diese Anzeige ist HSBC Trinkaus & Burkhardt AG. Die Wertpapierprospekte erhalten Sie über www.hsbc-zertifikate.de.
komplette Liste anzeigen

Aktien mit Potenzial

NameKurszielAbstandAnalystDatum
Deutsche Euroshop AG44,0030,82%
Société Générale Group S.A. (SG)22.08.17
ProSiebenSat.1 Media SE42,0024,21%
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)22.08.17
adidas AG230,0021,06%
Macquarie Research21.08.17
Nordex AG14,0019,79%
Oddo Seydler Bank AG21.08.17
Continental AG232,0019,76%
Goldman Sachs Group Inc.22.08.17
Zalando48,0018,91%
equinet AG21.08.17
SAP SE106,0018,65%
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)23.08.17
Axel Springer SE62,0016,67%
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)23.08.17
JENOPTIK AG27,0015,18%
Warburg Research23.08.17
E.ON SE10,7513,99%
RBC Capital Markets23.08.17
Software AG41,0012,41%
Warburg Research21.08.17
Bayer120,0010,47%
Independent Research GmbH23.08.17
mehr Aktienanalysen

Internationale Indizes

  • Regionen
  • Tops
  • Flops
Europa
DAX
Deutschland
12.174,3-0,5%23.08.17
QIX Deutschland
Deutschland
13.185,5-0,4%23.08.17
EURO STOXX 50
Europa
3.438,6-0,5%23.08.17
FTSE 100
Großbritannien
7.382,7+0,0%23.08.17
USA
SMI
Schweiz
8.958,5-0,1%23.08.17
NASDAQ Comp.
USA
6.278,4-0,3%23.08.17
Dow Jones
USA
21.812,1-0,4%23.08.17
Asien
NIKKEI 225
Japan
19.434,6+0,3%23.08.17
Hang Seng
Hongkong
27.401,7+0,9%22.08.17
KOSPI
Südkorea
2.366,4+0,1%23.08.17
SENSEX
Indien
31.568,0+0,9%23.08.17
Shanghai Composite
China
3.287,7-0,1%23.08.17

Fonds / ETFs

Nanotechnologie
Nanotechnologie

Im Bereich der Nanotechnologie geht es um die Erforschung und Entwicklung von Mikrostrukturen bis hin zu Kleinstteilchen auf der Einzel-Atomebene.

Social Media
Social Media

Soziale Netzwerke sind auf der Internettechnologie basierte organisierte Gruppen von Menschen, die online miteinander kommunizieren und interagieren.

Biokraftstoffe
Biokraftstoffe

Biokraftstoffe werden auf Basis nachwachsender Rohstoffe hergestellt.

Top Anlagen

  • Discount
  • Aktienanleihen
  • Bonus
Ethereum auf dem Vormarsch: Darum stieg der Ethereumkurs  in den letzten drei Wochen um 55 Prozent
Ethereum auf dem Vormarsch

Darum stieg der Ethereumkurs in den letzten drei Wochen um 55 Prozent

Trotz der Risiken, welche Kryptowährungen mit sich bringen, erfreuen sich digitale Währungen großer Beliebtheit. Allein der Ethereumkurs zog in den vergangenen Wochen um 55 Prozent an. Mehr

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,18160,0006
0,05
Japanischer Yen128,67150,0015
0,00
Pfundkurs0,92290,0003
0,03
Schweizer Franken1,14020,0004
0,03
Russischer Rubel69,70860,0295
0,04
Bitcoin3518,168034,1594
0,98
Chinesischer Yuan7,86720,0052
0,07

Devisen Charts

  • Intraday
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 5J
Verluste wettgemacht: Ölpreise drehen ins Plus
Verluste wettgemacht

Ölpreise drehen ins Plus

Die Ölpreise haben am Mittwoch anfängliche Verluste bis zum frühen Abend mehr als wettgemacht. Zuletzt legten die Notierungen leicht zu. Mehr

Gold und Rohöl: Gold: In enger Tradingrange gefangen
Gold und Rohöl

Gold: In enger Tradingrange gefangen

In der laufenden Handelswoche hat sich die Tradingrange des Goldpreises aufgrund der Ruhe an den Aktien- und Devisenmärkte sukzessive eingeengt. Mehr

Rohstoff Charts

  • Edelm. + Energie
  • Industriem.
  • Agrar
  • Benzin

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren44,53
-0,1
5g Goldbarren192,61
-0,1
10g Goldbarren373,70
-0,1
1 Uz Goldbarren1.125,67
-0,1
Krügerrand1.135,39
-0,1
Maple Leaf1.135,39
-0,1
American Eagle1.143,50
-0,1
zum Edelmetallshop

Rohstoff Top Performer

  • Intraday
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 5J
Blei2.389,90
+3,01%
Sojabohnenöl0,35
+1,85%
Ölpreis (Brent)52,52
+1,65%
Orangensaft1,33
+1,14%
Weizen153,25
+0,99%
Rhodium1.080,00
+0,93%
Zinn20.661,50
+0,48%
Raps370,25
+0,47%
mehr Rohstoffe

Rohstoff Forward Curves

  • Edelm. + Energie
  • Industriem.
  • Agrar

Beste Rendite pro Rating

  • Public
  • Corporate
RatingEmittentWKNRendite
AaaFMS WertmanagementA2AAML5,30%
Aa1Oesterreich RepublikA0DXL9100,00%
Aa2Frankreich RepublikA180CR1,89%
Aa3Communaute francaise de BelgiqueA1ZHSF2,78%
A1Wallonne RegionA1VFK03,40%
A2Polen RepublikA0D3WL2,22%
A3Mexiko Vereinigte StaatenA1ZZ0U4,30%
Baa1Vallee dAoste Region Autonome6503501,52%
Baa2Italien RepublikA0LNXK100,00%
Baa3Slowenien RepublikA1Z43R1.663,10%
Ba1PARPUBLICA - Participacoes Publicas SGPSA0GLM85,95%
Ba2Lazio Region3598123,39%
Ba3Generalitat de CatalunyaA1AXZJ10,62%
B1Banque Centrale de TunisieA19DG15,26%
B3Argentinien RepublikA0DUDG6,87%
Caa2Griechenland RepublikA0BBG66,60%

Staatsanleihen

  • 10 Jahre
  • 1 Jahr
  • 2 Jahre
  • 3 Jahre
  • 4 Jahre
  • 5 Jahre
  • 6 Jahre
  • 7 Jahre
  • 8 Jahre
  • 9 Jahre
  • 22 Jahre
  • 30 Jahre
LandFälligkeitRenditeWährung
Japan20270,03%JPY
Irland20260,13%EUR
Schweiz20270,20%CHF
Deutschland20270,40%EUR
Dänemark20270,52%DKK
Niederlande20270,53%EUR
Schweden20270,62%SEK
Frankreich20270,70%EUR
Belgien20270,71%EUR
Großbritannien20271,08%GBP
Spanien20271,45%EUR
Norwegen20271,56%NOK
Portugal20271,87%EUR
Kanada20271,91%CAD
USA20272,22%USD
Australien20272,68%AUD
Neuseeland20272,91%NZD
Griechenland20275,17%EUR
EZB-Anleihekäufe: Weidmann dringt bei EZB-Käufen offenbar auf zügigen Ausstieg
EZB-Anleihekäufe

Weidmann dringt bei EZB-Käufen offenbar auf zügigen Ausstieg

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann sieht angesichts des aktuellen Inflationsausblicks keine geldpolitische Notwendigkeit für eine Verlängerung des EZB-Anleihekaufprogramms über Dezember 2017 hinaus. Mehr

Sitzungs-Protokoll: EZB entscheidet im Herbst über Geldpolitik
Sitzungs-Protokoll

EZB entscheidet im Herbst über Geldpolitik

Der Rat der EZB hat am 20. Juli 2017 über eine Änderung der Forward Guidance zu den Anleihekäufen beraten, sich aber für eine vorsichtigere Kommunikation und eine geldpolitische Entscheidung im Herbst entschieden. Mehr

Meistgehandelte Anleihen

  • Unternehmensanleihen (D)
  • Währungsanleihen
  • Wandelanleihen (Ausland)
  • sonst. Unternehmensanleihen (D)
  • Sonderanleihen
  • öffentliche Pfandbriefe
  • öffentliche Anleihen (D)
  • Wandelanleihen (D)
  • Unternehmensanleihen (Ausland)
  • DM-Anleihen ausl. Emittenten
  • Kommunale Anleihen
  • Bundesschatzbriefe

Zinsen in der Übersicht

NameKurs+/-
Euro-BUND-Future164,89
0,52
Euro-BOBL-Future133,02
0,19
Euro-SCHATZ-Future112,24
0,04
Umlaufrendite0,18%
0,01
10 Jahre CMS Swap Satz (EUR)0,82%
0,01
REX (Performance Index)483,13 Pkte.
-0,03
EUR/USD1,18
0,00
10j-Bundesanleihen0,40%
0,00
30j-Bundesanleihen1,16%
0,01
10j-US-Staatsanleihen2,22%
0,03
30j-US-Staatsanleihen2,79%
0,02
Vergleich von Finanztest: Zu hohe Depotkosten: Sparpotenzial bis zu 627 Euro im Jahr!
Vergleich von Finanztest

Zu hohe Depotkosten: Sparpotenzial bis zu 627 Euro im Jahr!

Wie oft haben Sie im letzten Jahr an der Börse gehandelt? Wenn Sie pro Jahr nur sechs Orders tätigen, können Sie nach Berechnungen der Stiftung Warentest bis zu 627 Euro sparen - und zwar Jahr für Jahr. Mehr

Trading-Analyse Markus Pütz: Tagesanalyse 18.08.2017 - DAX: Kursziel nun 11760?
Trading-Analyse Markus Pütz

Tagesanalyse 18.08.2017 - DAX: Kursziel nun 11760?

DOW fällt unter wichtige Unterstützung / Nikkei fällt unter 19500 / Wirtschaftsdaten im Fokus Mehr

WEBINARE IM AUG 2017
MODIMIDOFRSASO
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Trading-Desk

Trading-Desk
Business Insider: Der Elektro-Luxus Maybach für den Gentleman von heute
Business Insider

Der Elektro-Luxus Maybach für den Gentleman von heute

Bei Elektroautos gilt das Model S von Tesla bislang als das Nonplusultra. Doch für Kunden, denen das Model S noch nicht extravagant und exklusiv genug ist, hat Mercedes auf der Monterey Car Week in Pebble Beach (Kalifornien) das Modell Vision Mercedes-Maybach 6 Cabriolet vorgestellt. Mehr

Anstehende Termine

DatumWirtschaftsdaten
01:50 Uhr
Ausländische Investitionen in japanische Aktien
01:50 Uhr
Investitionen in ausländische Anleihen
02:00 Uhr
Jackson Hole Symposium
07:00 Uhr
Führender Wirtschaftsindex
07:00 Uhr
Index der gesamtwirtschaftlichen Aktivität
08:00 Uhr
Wachstum des Bruttoinlandsprodukts
08:00 Uhr
Wachstum des Bruttoinlandsprodukts Festland
08:45 Uhr
Geschäftsklima
Wirtschaftskalender

Neue €uro am Sonntag - Was Sie über Aktien, Fonds, Anleihen und Zertifikate wissen sollten!

Ab Samstag, 19. August 2017, am Kiosk und als E-Paper!

Titel-Thema:
Grüne Wachstumswerte: Richtig gutes Geld verdienen!

Umwelt- und Klimaschutz boomen. Mit diesen Fonds und Aktien gewinnen Anleger nachhaltig.



Neue Ausgabe €uro Magazin

September 2017

Titel-Thema

Auf Crash-Kurs: Die wahre Krise kommt noch!

Warum Audi, BMW, Daimler und Volkswagen ums Überleben kämpfen müssen. Was Anlegern jetzt droht.

Chartanalyse
Chartanalyse

Trading-DeskAktien- und Marktanalyse auf Experten-Niveau, automatische Erkennung von Chartsignalen, Scans ...

Der Anlegerbrief
Der Anlegerbrief

Der Anlegerbrief"Der Anlegerbrief" ist der Börsenbrief für chancen-orientierte Anleger. Seit mehr als 15 Jahren erzielen ...

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln

Willkommen bei finanzen.net Brokerage

Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus finanzen.net!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jetzt informieren und Depot eröffnen


Sie haben bereits ein Depot? Dann verknüpfen Sie es jetzt mit Ihrem finanzen.net-Account!

Jetzt verknüpfen

Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
EVOTEC AG566480
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
Amazon906866
AlibabaA117ME
Allianz840400
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
BASFBASF11