DAX startet stabil -- Asiens Börsen im Plus -- Renzi bleibt vorerst im Amt - doch was kommt danach? -- Millionenstrafe gegen BMW wegen Kreditgeschäften -- Sanofi erwägt Angebot für Actelion

Ifo-Chef warnt vor Gefahr eines italienischen Euro-Austritts. Braas Monier darf sich vorerst nicht mit Aktienausgabe gegen Übernahme wehren. VW-Vergleich mit US-Justiz dürfte sich wohl noch hinziehen. Japan drohen wegen Yen-Stärke offenbar Steuerausfälle in Milliardenhöhe. Uniper und Innogy erobern MDAX - Medigene kehrt zurück in TecDAX. Mehr

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
10.713,53
DAX Chart
19.216,24
DOW JONES Chart
1.709,28
TecDAX Chart
5.308,89
Nasdaq Chart
  • Übersicht
  • Top/Flops
  • Rohstoffe
  • Devisen
QIX ist der neue Index für Qualitätsaktien
QIX11.011,740,0%09:12:58 
DAX
10684,83
10.680,50
-0,0%
09:13:24
K.O.
TecDAX
1700,90
1.701,50
0,0%
09:13:23
K.O.
MDAX
20688,21
20.723,00
0,2%
09:13:23
K.O.
ESTX50
3052,75
3.049,50
-0,1%
09:13:05
K.O.
DOW.J
19216,24
19.202,00
-0,1%
09:13:21
K.O.
NAS100
4778,14
4.774,00
-0,1%
09:13:11
K.O.
S&P 500
2204,71
2.202,25
-0,1%
09:13:21
K.O.
NIKKEI
18274,99
18.365,00
0,5%
09:13:24
 
ATX
2523,36
2.524,80
0,1%
09:13:21
Goldpreis
1178,85
1.173,08
-0,5%
09:13:20
DIAMONDiX9.453,33-0,1%09:10:00 
Ölpreis
54,90
54,67
-0,4%
09:13:26
Dollarkurs
1,0763
1,0772
0,1%
09:13:26
EUR/CHF
1,0839
1,0830
-0,1%
09:12:59
EUR/GBP
0,8453
0,8443
-0,1%
09:13:26
VDAX-NEW17,860,0%05.12.16 
Bund Future160,670,1%08:54:00 
Anzeige
UBS
Gold und Rohöl: Gold: Zinsängste stärker als Euro-Problem
Gold und Rohöl

Gold: Zinsängste stärker als Euro-Problem

Wieder einmal mussten Zinssorgen als Grund für den labilen Goldpreis herhalten. Die hohe Wahrscheinlichkeit für ein Anheben der US-Leitzinsen am 14. Dezember drückte auf die Stimmung an den Goldmärkten. Mehr
Service: Zahlen Sie zu viel für Ihre Wertpapierorder?
Service

Zahlen Sie zu viel für Ihre Wertpapierorder?

Die meisten Anleger zahlen noch zu hohe Gebühren beim Wertpapierhandel. Mit unserem Online Broker Vergleich finden Sie den besten und günstigsten Broker. Mehr

Hot Stocks

  • Meistgesucht
  • Klick-Verä.
  • Volumen
Daimler AG64,25
0,29%
Deutsche Bank AG15,36
0,38%
Commerzbank6,63
0,58%
adidas AG141,70
0,28%
Volkswagen AG Vz. (VW AG)122,00
0,33%
BASF82,65
-0,00%
Deutsche Telekom AG14,94
0,27%
Apple Inc.101,60
0,27%
Allianz151,96
0,66%
Nordex AG19,70
1,63%
E.ON SE6,19
0,83%
BMW AG82,80
0,36%
Siemens AG108,85
0,15%
Bayer88,10
-0,41%
Deutsche Lufthansa AG12,25
0,16%
meistgesuchte Börsenkurse

Aktien Top/Flop

  • DAX
  • MDAX
  • TecDAX
  • SDAX
  • Dow Jones
  • NASDAQ 100
  • S&P 500
  • EUROSTOXX 50
  • SMI
  • Nikkei 225
BMW82,40
+3,2%
thyssenkrupp21,94
+3,1%
Siemens109,00
+3,0%
Deutsche Bank15,28
+3,0%
Infineon15,78
+3,0%
Commerzbank6,59
+-0,0%
Linde155,95
-0,5%
Vonovia29,33
-0,6%
ProSiebenSat1 Media32,16
-0,8%
Deutsche Boerse73,75
-1,2%
Anzeige
HSBC
Verantwortlich für diese Anzeige ist HSBC Trinkaus & Burkhardt AG. Die Wertpapierprospekte erhalten Sie über www.hsbc-zertifikate.de.
komplette Liste anzeigen

Aktien mit Potenzial

NameKurszielAbstandAnalystDatum
ADVA Optical Networking SE12,5081,08%
Oddo Seydler Bank AG02.12.16
Wirecard AG64,0056,19%
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA02.12.16
freenet AG37,0052,33%
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA05.12.16
RTL Group S.A.91,0042,30%
Société Générale Group S.A. (SG)02.12.16
Drillisch AG50,0040,01%
Bankhaus Lampe KG05.12.16
Vonovia SE (ehemals Deutsche Annington)40,0036,75%
Kepler Cheuvreux02.12.16
Symrise AG75,0034,98%
Deutsche Bank AG05.12.16
Zalando45,5034,14%
Kepler Cheuvreux02.12.16
METRO AG St.37,5033,12%
Commerzbank AG05.12.16
Continental AG225,0032,12%
UBS AG08:51 Uhr
Airbus Group SE78,0030,15%
Deutsche Bank AG05.12.16
Nordex AG25,0029,60%
HSBC05.12.16
mehr Aktienanalysen
Cloud-Computing
Cloud-Computing
Das Computing vollzog drei große Schritte.
alle Anlagetrends
CO2-Ersparnis im Automobilbereich
CO2-Ersparnis im
Automobilbereich
Der wichtigste Trendtreiber zur Reduktion des CO2 Ausstoßes ist das multilaterale Abkommen, dass erstmals 1997 im Kyotoprotokoll festgehalten wurde.
Luxusgüter
Luxusgüter
Luxusgüter sind als Statussymbol allseits begehrt und damit weniger von der Konjunktur abhängig als beispielsweise Marken aus dem unteren oder mittleren Preissegment.

Top Anlagen

  • Discount
  • Aktienanleihen
  • Bonus

Fonds / ETFs

Gewinnmitnahmen: Eurokurs leicht gefallen
Gewinnmitnahmen

Eurokurs leicht gefallen

Der Euro ist am Dienstag nach seinen deutlichen Vortagesgewinnen leicht gefallen. Mehr

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,07740,0011
0,10
Japanischer Yen122,4780-0,0020
-0,00
Britische Pfund0,8442-0,0012
-0,14
Schweizer Franken1,0831-0,0008
-0,07
Russischer Rubel68,77030,1245
0,18
Bitcoin707,7300-0,0600
-0,01
Chinesischer Yuan8,05750,0064
0,08

Devisen Charts

Rohstoffe

Leichte Gegenbewegung: Ölpreise gefallen
Leichte Gegenbewegung

Ölpreise gefallen

Die Ölpreise sind am Dienstag gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar kostete im frühen Handel 54,53 US-Dollar. Mehr
Brent über 55 Dollar: Ölpreise steigen trotz Italien-Referendum weiter
Brent über 55 Dollar

Ölpreise steigen trotz Italien-Referendum weiter

Die Ölpreise sind am Montag trotz des gescheiterten Italien-Referendums und des angekündigten Rücktritts des italienischen Regierungschefs Matteo Renzi weiter gestiegen. Mehr

Rohstoff Charts

  • Edelm. + Energie
  • Industriem.
  • Agrar
  • Benzin

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren44,56
+0,1
5g Goldbarren192,78
+0,1
10g Goldbarren374,03
+0,1
1 Uz Goldbarren1.127,80
+0,1
Krügerrand1.137,54
+0,1
Maple Leaf1.137,54
+0,1
American Eagle1.147,68
+0,1
Zum Edelmetallshop

Rohstoff Top Performer

  • Intraday
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 5J
Palmöl3.225,00
+3,30%
Eisenerz76,20
+2,14%
Hafer2,04
+1,62%
Zink2.705,50
+1,61%
Aluminium1.734,35
+1,13%
Ethanol1,69
+1,02%
Zinn21.487,50
+0,63%
Raps412,25
+0,55%
mehr Rohstoffe

Rohstoff Forward Curves

Anleihen / Zinsen

Beste Rendite pro Rating

  • Public
  • Corporate
RatingEmittentWKNRendite
AaaFinnland RepublikA1G6UW1,03%
Aa1Nordrhein-Westfalen LandNRW2YN11,50%
Aa2Frankreich RepublikA180CR1,81%
Aa3Communaute francaise de BelgiqueA1ZHSF2,78%
A1Wallonne RegionA1VFK03,40%
A2Polen RepublikA18WWS2,15%
A3Mexiko Vereinigte StaatenA1ZZ0U4,75%
Baa1Vallee dAoste Region Autonome6503501,27%
Baa2Italien RepublikA0TJ735,28%
Baa3Indonesien RepublikA182093,57%
Ba1PARPUBLICA - Participacoes Publicas SGPSA0G1N55,25%
Ba2Kroatien RepublikA1ZYC83,14%
Ba3Generalitat de CatalunyaA1AXZJ10,45%
B1MontenegroA1ZYTF4,06%
Caa3Griechenland RepublikA0BBG67,86%
CaArgentinien Republik23176024,62%

Staatsanleihen

  • 10 Jahre
  • 1 Jahr
  • 2 Jahre
  • 3 Jahre
  • 4 Jahre
  • 5 Jahre
  • 6 Jahre
  • 7 Jahre
  • 8 Jahre
  • 9 Jahre
  • 22 Jahre
  • 30 Jahre
LandFälligkeitRenditeWährung
Japan20260,03%JPY
Irland20260,13%EUR
Schweiz20260,18%CHF
Deutschland20260,33%EUR
Dänemark20260,43%DKK
Niederlande20260,48%EUR
Schweden20260,61%SEK
Belgien20260,67%EUR
Frankreich20260,79%EUR
Großbritannien20261,27%GBP
Spanien20261,57%EUR
Kanada20261,62%CAD
Norwegen20261,79%NOK
USA20262,40%USD
Australien20262,84%AUD
Portugal20263,14%EUR
Neuseeland20263,25%NZD
Griechenland20266,55%EUR

Meistgehandelte Anleihen

  • Unternehmensanleihen (D)
  • Währungsanleihen
  • Wandelanleihen (Ausland)
  • sonst. Unternehmensanleihen (D)
  • Sonderanleihen
  • öffentliche Pfandbriefe
  • öffentliche Anleihen (D)
  • Wandelanleihen (D)
  • Unternehmensanleihen (Ausland)
  • DM-Anleihen ausl. Emittenten
  • Kommunale Anleihen
  • Bundesschatzbriefe

Zinsen in der Übersicht

NameKurs+/-
Euro-BUND-Future160,67
0,22
Euro-BOBL-Future131,28
0,05
Euro-SCHATZ-Future112,25
0,00
Umlaufrendite0,10%
-0,01
REX (Performance Index)482,81 Pkte.
0,10
EUR/USD1,08
0,00
10j-Bundesanleihen0,33%
-0,04
30j-Bundesanleihen0,99%
-0,05
10j-US-Staatsanleihen2,40%
-0,05
30j-US-Staatsanleihen3,07%
-0,04
Dienstag 18 Uhr: Trading-Fehler vermeiden (Teil 4): Das 1 x 1 der Hebelprodukte
Dienstag 18 Uhr

Trading-Fehler vermeiden (Teil 4): Das 1 x 1 der Hebelprodukte

Worauf müssen Anleger beim Handel mit Hebelprodukten achten? Am Dienstag 18 Uhr findet der vierte Teil der spannenden Webinar-Reihe für Trader und aktive Anleger statt. Sind Sie dabei? Mehr
Trading-Analyse Markus Pütz: Tagesanalyse 06.12.2016
Trading-Analyse Markus Pütz

Tagesanalyse 06.12.2016

DAX: Bärenschreck oder Bullenfalle ? DOW kann neues Hoch nicht halten. Nikkei: 18400 bleibt schwierig. Wirtschaftsdaten im Fokus. Mehr
WEBINARE IM DEZ 2016
MODIMIDOFRSASO
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
WEBINAR MIT RÜDIGER BORN
07.12.2016

Born Akademie

zum Webinar

Trading-Desk

Trading-Desk
Vorläufiger Fahrplan: Renzi bleibt vorerst im Amt - doch was kommt danach?
Vorläufiger Fahrplan

Renzi bleibt vorerst im Amt - doch was kommt danach?

Nach der überraschend klaren Referendums-Niederlage des italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi und seiner Rücktritts-Ankündigung gibt es einen vorläufigen Fahrplan. Mehr

Anstehende Termine

DatumWirtschaftsdaten
06.12.2016
09:15
Verbraucherpreisindex (Monat)
06.12.2016
09:15
Verbraucherpreisindex (Jahr)
06.12.2016
11:00
Auktion 10-jähriger Staatsanleihen
06.12.2016
11:00
Bruttoinlandsprodukt s.a. (Jahr)
06.12.2016
11:00
Bruttoinlandsprodukt s.a. (Quartal)
06.12.2016
11:30
EcoFin-Treffen
06.12.2016
11:35
Auktion 10-jähriger Staatsanleihen
06.12.2016
14:30
Importe
Wirtschaftskalender

Euro am Sonntag

Neue €uro am Sonntag - Was Sie über Aktien, Fonds, Anleihen und Zertifikate wissen sollten!

3. Dezember 2016

Ausblick 2017: Damit rechnen die Profis!

Die exklusive Umfrage von €uro am Sonntag unter den wichtigsten Marktstrategen: Wie entwickeln sich DAX, Öl, Gold und Dow Jones.

Ab Samstag, 3. Dezember, am Kiosk und als E-Paper!

Neue Ausgabe:

Dezember 2016

Diese Versicherungen brauchen Sie wirklich

Die große Übersicht für jede Lebenslage mit konkreten Tipps zu den wichtigsten Versicherungen

€uro am Sonntag - Wunschanalyse

Welche Aktie interessiert Sie am meisten? Dieses Mal stellen wir Ihnen fünf Aktien aus dem SDAX vor. Jener Titel, der die meisten Klicks erhält, wird in der kommenden Ausgabe von €uro am Sonntag unter der Rubrik "Wunschanalyse" von der Redaktion analysiert.
Abstimmen

Premium Angebote

Börsenbriefe
Börsenbriefe

Premium-Börsenbriefe

Exklusive Anlage- und Finanztipps renommierter Börsen-Experten à la Dirk Müller, Max Otte, ...

Chartanalyse
Chartanalyse

Trading-Desk

Aktien- und Marktanalyse auf Experten-Niveau, automatische Erkennung von Chartsignalen, Scans ...

Der Anlegerbrief
Der Anlegerbrief

Der Anlegerbrief

"Der Anlegerbrief" ist der Börsenbrief für chancen-orientierte Anleger. Seit mehr als 15 Jahren erzielen ...