Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

24.02.2010 13:59

Senden

Aareal Bank verkaufen

Hannover (aktiencheck.de AG) - Der Analyst der Nord LB, Michael Seufert, stuft die Aareal Bank-Aktie (ISIN DE0005408116/ WKN 540811) weiterhin mit "verkaufen" ein.

Die Aareal Bank habe ihre vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2009 vorgelegt. So sei es beim Betriebsergebnis zu einem Rückgang um 22% auf 86 Mio. EUR gekommen und das Ergebnis nach Steuern und Anteilen Dritter habe sich um 52% auf 23 Mio. EUR verringert. In diesem Ergebnis seien allerdings, anders als im Vorjahr, die Kosten von 26 Mio. EUR für die stille Einlage des SoFFin (525 Mio. EUR) enthalten. Trotz dieser Zusatzbelastung habe das Unternehmen alle Einzelquartale 2009 positiv abgeschlossen. Negativ bemerkbar habe sich die im Vergleich zum Vorjahr gestiegene Risikovorsorge gemacht. Insgesamt habe der Immobilienfinanzierer einen Betrag von 150 Mio. EUR (Vorjahr: 80 Mio. EUR) einstellen müssen.

Unterm Strich hätten die vorgelegten Zahlen für 2009 die Erwartungen der Analysten getroffen. Auch wenn das Ergebnisniveau seit Ausbruch der Finanzkrise deutlich nachgelassen habe, habe die Gesellschaft doch in allen Quartalen Gewinne geschrieben.

Der verhalten optimistische Managementausblick für das laufende Jahr sei bei den Anlegern gut angekommen. Hier sei vor allem die Ankündigung, mit der Teilrückführung der Stillen Einlage des SoFFin bis Jahresanfang 2011 zu beginnen, vom Markt positiv aufgenommen worden, da hier erhebliche Kosten wegfallen könnten. Nichtsdestotrotz würden die Analysten das Umfeld auf dem Gewerbeimmobilienmarkt noch immer von großer Unsicherheit geprägt sehen, den Höhepunkt der Krise erwarte man erst für 2010.

Die Analysten der Nord LB belassen ihre Anlageempfehlung für die Aktie der Aareal Bank bei "verkaufen". Das Kursziel werde von 11,00 EUR auf 12,50 EUR angehoben. (Analyse vom 23.02.2010) (23.02.2010/ac/a/d)

Zusammenfassung: Aareal Bank verkaufen
Unternehmen:
Aareal Bank AG
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
-
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
13,88 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
31,80 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
36,39 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

katjo schrieb:
26.02.2010 09:46:25

Alle Quartale wieder beschwört uns unser Freund, der Analyst von der NordLB doch unsere Aktien von der Arealbank zu verkaufen, damit der Kurs fällt und er endlich zum Zuge kommt. Tun wir aber nicht und so wird er noch manches Quartal flehen.

Kommentar hinzufügen

Analysen zu Aareal Bank AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
28.07.14Aareal Bank accumulateequinet AG
09.07.14Aareal Bank buyKelper Cheuvreux
08.07.14Aareal Bank accumulateequinet AG
24.06.14Aareal Bank HoldWarburg Research
20.06.14Aareal Bank NeutralHSBC
28.07.14Aareal Bank accumulateequinet AG
09.07.14Aareal Bank buyKelper Cheuvreux
08.07.14Aareal Bank accumulateequinet AG
28.05.14Aareal Bank kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.05.14Aareal Bank buyWarburg Research
24.06.14Aareal Bank HoldWarburg Research
20.06.14Aareal Bank NeutralHSBC
03.06.14Aareal Bank HaltenBankhaus Lampe KG
20.05.14Aareal Bank HaltenIndependent Research GmbH
25.04.14Aareal Bank NeutralHSBC
06.03.14Aareal Bank SellSociété Générale Group S.A. (SG)
24.02.10Aareal Bank verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.12.09Aareal Bank neues KurszielMorgan Stanley
13.11.09Aareal Bank verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.08.09Aareal Bank DowngradeNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Aareal Bank AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Aareal Bank AG31,80
0,94%
Aareal Bank Jahreschart

ANZEIGE

Kursziele Aareal Bank Aktie

SellHoldBuy
25
30
35
40
45
50
equinet AG
36 €
Kelper Cheuvreux
45 €
Warburg Research
36,90 €
HSBC
37 €
Bankhaus Lampe KG
35 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
37 €
Landesbank Baden-Württemberg (LBBW)
32 €
Independent Research GmbH
36 €
Commerzbank AG
39 €
Société Générale Group S.A. (SG)
30 €
mehr Kursziele
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Da hierdurch auch die deutsche Wirtschaft belastet würde, sollte die Regierung eine Lösung auf diplomatischer Ebene anstreben.
Nachdem in der Vergangenheit viele Absprachen nicht eingehalten worden sind, ist dieser Schritt nun notwendig.
Zur Herstellung des Friedens muss sich die Wirtschaft auf jeden Fall der Politik unterordnen
Abstimmen