Ahlers vz. AktieWKN: 500973 / ISIN: DE0005009732

6,10EUR
+0,06EUR
+0,99%
22.08.2017
KAUFEN
VERKAUFEN
18.10.2010 14:12
Bewerten
(0)

Ahlers vz kaufen (Bankhaus Lampe KG)

Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Christoph Schlienkamp, Analyst vom Bankhaus Lampe, stuft die Vorzugsaktie von Ahlers (ISIN DE0005009732/ WKN 500973) weiterhin mit "kaufen" ein.

Die von Ahlers publizierten Zahlen würden die Kaufempfehlung der Analysten stützen. So habe die Gruppe wie erwartet in Q3 (Juni bis August) wieder ein leichtes Umsatzplus (0,7%) erreicht, so dass sich das Umsatzminus nach neun Monaten auf 1,9% nach -3,4% zum Halbjahr verbessert habe. Maßgeblichen Einfluss habe die positive Entwicklung im Premiumbereich mit den Marken pierre cardin, Baldessarini und Otto Kern gehabt (Q3: + 3,8%). Rückläufig sei hingegen weiter das Men's & Sportweargeschäft gewesen (Q3: -12,0%). Ahlers berichte jedoch, dass die aktuellen Auftragseingänge in diesem Segment sowohl für das bei Ahlers verbleibende Sportswear- als auch für das in ein Joint Venture übertragene Hemden-Geschäft wieder Zuwächse zeigen würden. Dies gebe Zuversicht für den weiteren Geschäftsverlauf.

Die Verbesserung des EBITs vor Sondereffekten von 7,3 Mio. EUR auf 13,6 Mio. EUR nach neun Monaten sei vor allem auf zwei Punkte zurückzuführen gewesen: Das Kostensenkungsprogramm habe zu einer Reduktion der Sachaufwendungen um 3,3 Mio. EUR bzw. 4,0% geführt. Der Rohertrag habe sich durch die Optimierung der Produktionsstandorte um 3 Mio. EUR auf 93,6 Mio. EUR verbessert.

Insgesamt habe Ahlers damit strukturelle Verbesserungen im Ergebnis erreicht und gleichzeitig den Grundstein gelegt, die eigene Prognose (leichtes Umsatzplus im zweiten Halbjahr und Ergebnis deutlich über dem Vorjahr) zu erreichen.

Die Aktie habe sich in den letzten Wochen erfreulich entwickelt und sollte auch künftig vom anhaltend positiven Sentiment gegenüber Textil- und Bekleidungswerten profitieren. Die Analysten hätten ihre Schätzungen leicht nach oben angepasst, um dem besser als bislang erwarteten Konsumumfeld Rechnung zu tragen.

Das künftige Wachstum der Gruppe basiere auf vier Kernthemen: Profilierung der Marken (Baldessarini, Otto Kern, pierre cardin, Gin Tonic, Pionier Pioneer), Vertikalisierung des Geschäftsmodells, fortschreitende Internationalisierung und kontinuierliche Optimierung der Beschaffung und der logistischen Prozesse.

Aktuell notiere die Aktie auf Basis der Erwartungen für 2011/12 mit einem KGV von 10,3. Bei dem von 10 EUR auf 11 EUR erhöhten Kursziel der Analysten betrage das KGV 12,5, verglichen mit einem Mittelwert der Peer-Group von aktuell 15,1. Aufgrund der geringen Liquidität der Ahlers-Aktie halte man jedoch diesen Abschlag für gerechtfertigt.

Die Kaufempfehlung der Analysten vom Bankhaus Lampe für die Vorzugsaktie von Ahlers wird bestätigt. (Analyse vom 18.10.2010) (18.10.2010/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens. Weitere möglichen Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Ahlers vz kaufen

Unternehmen:
Ahlers AG (Vz.)
Analyst:
Bankhaus Lampe KG
Kursziel:
11,00 EUR
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
9,55 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
6,10 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Christoph Schlienkamp
KGV*:
14,3
Ø Kursziel:
7,00 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Ahlers AG (Vz.)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.07.2017Ahlers vz HaltenGSC Research GmbH
24.03.2017Ahlers vz HaltenGSC Research GmbH
21.03.2016Ahlers vz HaltenGSC Research GmbH
28.10.2015Ahlers vz HaltenGSC Research GmbH
27.07.2015Ahlers vz HaltenGSC Research GmbH
23.04.2012Ahlers vz kaufenBankhaus Lampe KG
18.11.2011Ahlers vz kaufenFuchsbriefe
18.10.2010Ahlers vz kaufenBankhaus Lampe KG
25.08.2010Ahlers vz kaufenBankhaus Lampe KG
11.08.2010Ahlers vz kaufenBankhaus Lampe KG
26.07.2017Ahlers vz HaltenGSC Research GmbH
24.03.2017Ahlers vz HaltenGSC Research GmbH
21.03.2016Ahlers vz HaltenGSC Research GmbH
28.10.2015Ahlers vz HaltenGSC Research GmbH
27.07.2015Ahlers vz HaltenGSC Research GmbH
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Ahlers AG (Vz.) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Ahlers AG (Vz.)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Ahlers vz. Aktie

+14,75%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +14,75%
Ø Kursziel: 7,00
Anzahl:
Buy: 0
Hold: 1
Sell: 0
5,5
6
6,5
7
7,5
8
GSC Research GmbH
7 €
GSC Research GmbH
7 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +14,75%
Ø Kursziel: 7,00
alle Ahlers vz. Kursziele

Top-Rankings

KW 33: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 33: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Nicht nur schön und talentiert
Diese Frauen haben in Hollywood am meisten verdient

Umfrage

Donald Trump steht zunehmend in der Kritik. Was glauben Sie, wie lange wird er US-Präsident sein?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln

Willkommen bei finanzen.net Brokerage

Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus finanzen.net!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jetzt informieren und Depot eröffnen


Sie haben bereits ein Depot? Dann verknüpfen Sie es jetzt mit Ihrem finanzen.net-Account!

Jetzt verknüpfen

Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
BMW AG519000
Amazon906866
Allianz840400
EVOTEC AG566480
Nordex AGA0D655
Lufthansa AG823212
Siemens AG723610