Allianz AktieWKN: 840400 / ISIN: DE0008404005

141,20 EUR-0,84 EUR-0,59 %

12:06:28

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    06.08.2012 11:48
    Bewerten
     (0)

    Allianz halten (Independent Research GmbH)

    Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der Analyst von Independent Research, Stefan Bongardt, rät unverändert zum Halten der Allianz-Aktie (ISIN DE0008404005/ WKN 840400).

    Die Allianz habe Zahlen für das 2. Quartal 2012 vorgelegt, die beim Nettoergebnis mit 1,23 Mrd. Euro im Rahmen der Erwartungen und beim operativen Ergebnis mit 2,36 Mrd. Euro über den Prognosen der Analysten gelegen hätten.

    Die Solvabilitätsquote habe sich per 30.06.2012 auf solide 186% belaufen (31.03.2012: 183%).

    Die Analysten hätten ihre 2012er und 2013er EpS-Prognosen angesichts der robusten operativen Entwicklung des Konzerns in der ersten Jahreshälfte 2012 von 11,05 auf 11,48 Euro bzw. von 11,77 auf 11,80 Euro angehoben.

    Trotz positiver Aspekte wie der soliden Kapitalausstattung und der Dividendenkontinuität sähen die Analysten infolge der hohen Kurssensitivität der Aktie in Zusammenhang mit einer möglichen weiteren Verschärfung der europäischen Schuldenkrise aktuell nur moderates Aufwärtspotenzial.

    Die Analysten von Independent Research bestätigen ihr "halten"-Votum für die Allianz-Aktie. Das Kursziel werde weiterhin bei 86,00 Euro gesehen. (Analyse vom 03.08.2012) (06.08.2012/ac/a/d)

    Zusammenfassung: Allianz halten

    Unternehmen:
    Allianz
    Analyst:
    Independent Research GmbH
    Kursziel:
    86,00 EUR
    Rating jetzt:
    halten
    Kurs*:
    84,76 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    kaufen
    Kurs aktuell:
    141,20 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Stefan Bongardt
    KGV*:
    6,8
    Ø Kursziel:
    161,48 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Allianz

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    27.08.2015Allianz buyequinet AG
    24.08.2015Allianz NeutralBNP PARIBAS
    20.08.2015Allianz UnderweightMorgan Stanley
    19.08.2015Allianz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
    17.08.2015Allianz market-performBernstein Research
    27.08.2015Allianz buyequinet AG
    10.08.2015Allianz buyGoldman Sachs Group Inc.
    10.08.2015Allianz buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    07.08.2015Allianz kaufenIndependent Research GmbH
    07.08.2015Allianz buyCommerzbank AG
    24.08.2015Allianz NeutralBNP PARIBAS
    17.08.2015Allianz market-performBernstein Research
    14.08.2015Allianz HoldBaader Wertpapierhandelsbank
    12.08.2015Allianz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    10.08.2015Allianz HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
    20.08.2015Allianz UnderweightMorgan Stanley
    19.08.2015Allianz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
    10.08.2015Allianz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
    10.07.2015Allianz UnderweightBarclays Capital
    01.07.2015Allianz UnderweightBarclays Capital
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Allianz nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr Allianz Analysen

    Nachrichten zu Allianz

    • Relevant8
    • Alle9
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?

    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele Allianz Aktie

    SellHoldBuy
    130
    140
    150
    160
    170
    180
    190
    200
    equinet AG
    170 €
    BNP PARIBAS
    168 €
    Morgan Stanley
    142 €
    Bernstein Research
    144 €
    Baader Wertpapierhandelsbank
    143 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    152 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    165 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    163 €
    S&P Capital IQ
    160 €
    Bankhaus Lampe KG
    157 €
    Citigroup Corp.
    165 €
    Barclays Capital
    150 €
    Jefferies & Company Inc.
    136 €
    UBS AG
    180 €
    Credit Suisse Group
    158 €
    Deutsche Bank AG
    170 €
    HSBC
    180 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    156 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    175 €
    Independent Research GmbH
    190 €
    Commerzbank AG
    176 €
    Kepler Cheuvreux
    151 €
    Oddo Seydler Bank AG
    163 €
    Allianz Kursziele
    Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Die niedrigsten Neuzulassungen

    Umfrage

    Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?