Apple AktieWKN: 865985 / ISIN: US0378331005
Symbol: AAPL

136,10EUR
+1,30EUR
+0,96%
17:00:01
159,89USD
+0,01USD
+0,01%
17:00:26
KAUFEN
VERKAUFEN
24.09.2012 16:27
Bewerten
(0)

Apple overweight (Morgan Stanley)

DRUCKEN

New York (www.aktiencheck.de) - Katy L. Huberty und Jerry Liu, Analysten von Morgan Stanley, bewerten die Aktie von Apple (ISIN US0378331005/ WKN 865985) unverändert mit "overweight".

Zulieferer und Mobilfunkanbieter seien optimistisch, was die Nachfrage nach dem "iPhone 5" angehe. Dies entspreche auch den Daten zu den Vorbestellungen, welche in der vergangenen Woche die Erwartungen übertroffen hätten. Man habe die Absatzprognose für die Monate September und Dezember auf 25 Mio. bzw. 50 Mio. Einheiten angehoben. Es gebe jedoch deutliches Aufwärtspotenzial, falls die Beschränkung des Komponentenangebots nachlassen sollte.

Bei Morgan Stanley gehe man davon aus, dass Apple im vierten Kalenderquartal 2012 oder im ersten Quartal 2013 ein niedrig gepreistes "iPad mini" einführen werde. Dieses Gerät dürfte dann 35% bis 40% aller "iPad"-Auslieferungen ausmachen, weshalb die Prognose des durchschnittlichen Verkaufspreises für das vierte Quartal 2012 sowie das Jahr 2013 auf 483 USD bzw. 468 USD gesenkt werde. Die EPS-Prognose für die Geschäftsjahre 2012/13 bzw. 2013/14 werde von 43,37 USD auf 43,81 USD (KGV: 16,0) bzw. von 53,90 USD auf 54,86 USD (KGV: 12,8) angehoben. Das Kursziel der Apple-Aktie werde bei einem Horizont von zwölf bis 18 Monaten mit 720,00 USD beibehalten.

Auf dieser Grundlage lautet das Rating der Analysten von Morgan Stanley für die Aktie von Apple weiterhin "overweight". (Analyse vom 24.09.2012) (24.09.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen halten an dem analysierten Unternehmen eine Beteiligung in Höhe von mindestens 1 Prozent des Grundkapitals. Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens. Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Apple overweight

Unternehmen:
Apple Inc.
Analyst:
Morgan Stanley
Kursziel:
720,00 USD
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
98,55 USD
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
overweight
Kurs aktuell:
159,91 USD
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Kathryn Huberty
Jerry Liu
KGV*:
-
Ø Kursziel:
168,50 USD
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Apple Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.10.2017Apple Equal weightBarclays Capital
11.10.2017Apple overweightMorgan Stanley
04.10.2017Apple OutperformRBC Capital Markets
22.09.2017Apple buyNomura
19.09.2017Apple overweightMorgan Stanley
11.10.2017Apple overweightMorgan Stanley
04.10.2017Apple OutperformRBC Capital Markets
22.09.2017Apple buyNomura
19.09.2017Apple overweightMorgan Stanley
14.09.2017Apple BuyMaxim Group
13.10.2017Apple Equal weightBarclays Capital
13.09.2017Apple Equal weightBarclays Capital
02.08.2017Apple HoldDeutsche Bank AG
02.08.2017Apple Equal weightBarclays Capital
11.07.2017Apple HoldDeutsche Bank AG
26.10.2016Apple overweightMorgan Stanley
26.07.2016Apple SellBGC Partners
29.10.2015Apple SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.10.2014Apple SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.09.2014Apple SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Apple Inc.

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Business Insider
Mit diesem revolutionären Smartphone will Huawei das iPhone überholen
Der chinesische Smartphonehersteller Huawei will sich mit seinem neuen Flaggschiff-Produkt "Mate 10 Pro" als Innovationsführer beweisen und Apple den zweiten Platz in den internationalen Bestsellerlisten streitig machen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Apple Aktie

+5,38%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +5,38%
Ø Kursziel: 168,50
Anzahl:
Buy: 20
Hold: 4
Sell: 0
120
140
160
180
200
220
Stifel, Nicolaus & Co., Inc.
130 $
Merrill Lynch & Co., Inc.
145 $
Stifel, Nicolaus & Co., Inc.
150 $
Cowen and Company, LLC
160 $
Maxim Group
171 $
Robert W. Baird & Co. Incorporated
160 $
Canaccord Adams
180 $
Goldman Sachs Group Inc.
170 $
Citigroup Corp.
160 $
Maxim Group
180 $
Deutsche Bank AG
132 $
Independent Research GmbH
185 $
Deutsche Bank AG
140 $
Needham & Company, LLC
175 $
Atlantic Equities
175 $
Macquarie Research
180 $
Credit Suisse Group
175 $
BMO Capital Markets
180 $
UBS AG
180 $
JP Morgan Chase & Co.
176 $
Bernstein Research
175 $
Maxim Group
182 $
Nomura
185 $
RBC Capital Markets
175 $
Morgan Stanley
199 $
Barclays Capital
161 $
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +5,38%
Ø Kursziel: 168,50
alle Apple Kursziele

Top-Rankings

KW 41: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 41: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Siebenstelliges Jahresgehalt
In diesen Bundesländern leben die Bestverdiener

Umfrage

Die CDU hat rund zwei Prozentpunkte bei der Niedersachsen-Wahl verloren. Nun fordern Konservative Merkels Rücktritt. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Bitcoin Group SEA1TNV9
BYD Co. Ltd.A0M4W9
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
GeelyA0CACX
EVOTEC AG566480
E.ON SEENAG99
Netflix Inc.552484
Allianz840400
Amazon906866
Lufthansa AG823212