Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNews im ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

21.11.2012 17:33

Senden

Apple overweight

Minneapolis (www.aktiencheck.de) - Gene Munster, Analyst von Piper Jaffray, stuft die Aktie von Apple (ISIN US0378331005/ WKN 865985) unverändert mit "overweight" ein und bestätigt das Kursziel von 900,00 USD.

Apple dürfte im Geschäftsjahr 2013 die Fanfaren etwas leiser erklingen lassen als im Vorjahr. Es würden jedoch die Grundlagen für größere Änderungen der Produktpalette ab dem Kalenderjahr 2014 gelegt.

Ein Radio-Dienst, eine überarbeitete iPad Mini-Version mit Retina-Display und womöglich Apple TV könnten Anfang des Jahres auf den Markt kommen. Im Herbst 2013 könnte die iPhone 5S-Version in den Verkauf gehen. Beim iPad Mini könnte ein schnellerer Prozessor zum Einsatz kommen. Dem großen iPad könnte ein neues Design verpasst werden. Im November des nächsten Jahres könnte dann Apple TV an den Start gehen.

Nach 2013 werde Apple die Frequenz von iPhones-Updates erhöhen und die Verkaufspreise senken müssen, um gegenüber der Android-Plattform wettbewerbsfähig zu bleiben. Angesichts des Tempos, mit dem neue Android-Modelle auf den Markt kommen würden, müsse Apple in Zukunft mit zwei iPhones pro Jahr aufwarten. Eine Beschleunigung des iPhone-Zyklus könnte ab 2015 beginnen. Ein neu geformtes iPhone 6 werde in 2014 erwartet.

Die Analysten von Piper Jaffray belegen die Apple-Aktie weiterhin mit dem Votum "overweight". (Analyse vom 20.11.12) (21.11.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Apple overweight
Unternehmen:
Apple Inc.
Analyst:
Piper Jaffray & Co.
Kursziel:
900,00 USD
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
561,70 USD
Abst. Kursziel*:
+60,23%
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
524,94 USD
Abst. Kursziel aktuell:
+71,45%
Analyst Name:
Gene Munster
KGV*:
-
Ø Kursziel:
626,67 USD

*zum Zeitpunkt der Analyse

PASSENDE ZERTIFIKATE VON VONTOBEL

(Anzeige)
NameWKNTyp  
Turbo-Optionsschein Open End auf AppleVZ1ZE8LongHebel:7,38
Turbo-Optionsschein Open End auf AppleVZ1ZE9LongHebel:7,36
Bonus Cap-Zertifikat auf AppleVZ18QYBonus-Rendite:25,93
Bonus Cap-Zertifikat auf AppleVZ2DAQBonus-Rendite:21,45

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Apple Inc.

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
10.04.14Apple buyDeutsche Bank AG
17.12.13Apple kaufenUBS AG
16.12.13Apple kaufenJefferies & Company Inc.
09.12.13Apple kaufenIndependent Research GmbH
03.12.13Apple kaufenUBS AG
10.04.14Apple buyDeutsche Bank AG
17.12.13Apple kaufenUBS AG
16.12.13Apple kaufenJefferies & Company Inc.
09.12.13Apple kaufenIndependent Research GmbH
03.12.13Apple kaufenUBS AG
24.09.13Apple haltenSociété Générale Group S.A. (SG)
13.09.13Apple haltenJefferies & Company Inc.
12.09.13Apple haltenMerrill Lynch & Co., Inc.
11.09.13Apple haltenJefferies & Company Inc.
25.07.13Apple haltenCitigroup Corp.
12.09.13Apple verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.05.13Apple verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.03.13Apple verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.01.10Apple Teilgewinne realisierenDer Aktionär
31.03.09Apple underperformRBC Capital Markets
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
    4
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Twitter
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Reload
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören
Twitter: Tweets mit dem Cashtag des Unternehmens

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Apple Inc.379,97
1,14%
Apple Jahreschart

ANZEIGE

Kursziele Apple Aktie

SellHoldBuy
560
580
600
620
640
660
Deutsche Bank AG
650 USD
UBS AG
650 USD
Jefferies & Company Inc.
650 USD
Independent Research GmbH
650 USD
Morgan Stanley
585 USD
Société Générale Group S.A. (SG)
575 USD

Apple Kursziele
Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen