Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) AktieWKN: 676650 / ISIN: DE0006766504

71,34EUR
+1,71EUR
+2,46%
10:49:00
KAUFEN
VERKAUFEN
05.02.2013 14:42
Bewerten
(0)

Aurubis kaufen (Warburg Research)

DRUCKEN

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Aurubis nach Eckdaten zum ersten Geschäftsquartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 68,00 Euro belassen. Die Zahlen stünden im Einklang mit seinem Szenario, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer Studie vom Dienstag. Bei der anstehenden Analystenveranstaltung dürfte der Ausblick für das gesamte Geschäftsjahr im Mittelpunkt des Interesses stehen. Nach dem Geschäftsjahr 2012/13 sieht der Experte weiteres Gewinnpotenzial für den Kupferkonzern.

Zusammenfassung: Aurubis kaufen

Unternehmen:
Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie)
Analyst:
Warburg Research
Kursziel:
68,00 EUR
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
55,91 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
buy
Kurs aktuell:
71,32 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
69,70 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.12.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) SellGoldman Sachs Group Inc.
13.12.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) HoldBaader Bank
13.12.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) ReduceCommerzbank AG
13.12.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) buyWarburg Research
13.12.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.12.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) buyWarburg Research
11.12.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) buyWarburg Research
05.12.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) buyKepler Cheuvreux
24.10.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.08.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13.12.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) HoldBaader Bank
13.12.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.12.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) HoldBaader Bank
30.11.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) HoldBaader Bank
08.11.2017Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) HaltenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie)

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) Aktie

-2,30%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -2,30%
Ø Kursziel: 69,70
Anzahl:
Buy: 4
Hold: 6
Sell: 7
40
50
60
70
80
90
100
Merrill Lynch & Co., Inc.
48 €
Deutsche Bank AG
70 €
Independent Research GmbH
72 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
83 €
Macquarie Research
62 €
Credit Suisse Group
72,16 €
BNP PARIBAS
66 €
Bankhaus Lampe KG
59 €
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
83 €
Morgan Stanley
59 €
Kepler Cheuvreux
90 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
73,50 €
Warburg Research
84 €
Commerzbank AG
65 €
Baader Bank
74 €
Goldman Sachs Group Inc.
54,50 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -2,30%
Ø Kursziel: 69,70
alle Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) Kursziele

Top-Rankings

KW 49: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 49: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Weihnachtsgeld 2017
Wer bekommt wo wieviel?

Umfrage

Kommt die Jahresendrally des DAX noch?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Steinhoff International N.V.A14XB9
RWE AG St.703712
EVOTEC AG566480
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
E.ON SEENAG99
AIXTRON SEA0WMPJ
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BP plc (British Petrol)850517
CommerzbankCBK100
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
Apple Inc.865985
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Telekom AG555750
adidas AGA1EWWW