BASF AktieWKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111

69,90 EUR+0,05 EUR+0,07 %

22.10.2014

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    26.07.2012 16:34
    Bewerten
     (0)

    BASF halten (National-Bank AG)

    Essen (www.aktiencheck.de) - Steffen Manske, Analyst der National-Bank AG, stuft die BASF-Aktie (ISIN DE000BASF111/ WKN BASF11) weiterhin mit dem Votum "halten" ein.

    BASF habe im abgelaufenen Quartal die Markterwartungen erfüllen können und trotz gestiegener Unsicherheiten gegenüber dem wirtschaftlichen Umfeld den Jahresausblick bestätigt. Positiv würden die Analysten erachten, dass BASF den Absatz habe konstant halten können. Preissteigerungen von 1% sowie vor allem positive Währungseffekte hätten für den Umsatzanstieg gesorgt. Ergebnisseitig gehe die Schere deutlich auseinander.

    So seien in den Chemiebereichen die operativen Ergebnisse deutlich schwächer als im Vorjahr. Demgegenüber könne das Öl- und Gasgeschäft dank gestiegener Preise und der wieder aufgenommen Förderung in Libyen deutlich zulegen. Auch das Pflanzenschutzsegment habe mit einem Umsatz- und EBIT-Plus von mehr als 20% für positive Impulse sorgen können. Unter dem Strich habe jedoch die hoch besteuerte Ölförderung in Libyen für einen Rückgang des Ergebnisses je Aktie gesorgt.

    BASF erwarte in der zweiten Jahreshälfte keine Belebung des weltweiten Wirtschaftswachstums. Trotz höherer Unsicherheiten im Euroraum und gedämpftem Wachstum in Asien solle im Jahr 2012 eine Umsatz- und bereinigte EBIT-Steigerung erzielt werden. Dies decke sich mit dem von den Marktteilnehmern erwarteten Zuwachs von je knapp 3%. Im Nettoergebnis werde BASF aufgrund der höheren Steuerbelastung aber nicht das Vorjahresniveau erreichen können.

    Die Analysten der National-Bank AG bleiben deshalb bei ihrem "halten"-Votum für die BASF-Aktie und senken ihr Kursziel von 68 EUR auf 64 EUR, das dem KGV 2013 der Vergleichsgruppe von 10,2 entspricht. (Analyse vom 26.07.2012) (26.07.2012/ac/a/d)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: BASF halten

    Unternehmen:
    BASF
    Analyst:
    National-Bank AG
    Kursziel:
    64,00 EUR
    Rating jetzt:
    halten
    Kurs*:
    57,66 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    halten
    Kurs aktuell:
    69,90 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Steffen Manske
    KGV*:
    9,8
    Ø Kursziel:
    86,37 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu BASF

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    17.10.2014BASF HaltenIndependent Research GmbH
    16.10.2014BASF buyWarburg Research
    15.10.2014BASF OutperformBernstein Research
    15.10.2014BASF overweightBarclays Capital
    14.10.2014BASF buyCommerzbank AG
    16.10.2014BASF buyWarburg Research
    15.10.2014BASF OutperformBernstein Research
    15.10.2014BASF overweightBarclays Capital
    14.10.2014BASF buyCommerzbank AG
    14.10.2014BASF buyDeutsche Bank AG
    17.10.2014BASF HaltenIndependent Research GmbH
    09.10.2014BASF NeutralCitigroup Corp.
    02.10.2014BASF NeutralGoldman Sachs Group Inc.
    26.09.2014BASF NeutralGoldman Sachs Group Inc.
    25.09.2014BASF HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    08.10.2014BASF UnderperformCredit Suisse Group
    25.09.2014BASF UnderperformCredit Suisse Group
    19.09.2014BASF UnderperformCredit Suisse Group
    19.09.2014BASF UnderweightJP Morgan Chase & Co.
    04.09.2014BASF UnderperformCredit Suisse Group
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BASF nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    Nachrichten zu BASF

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    RSS Feed
    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

    Kursziele BASF Aktie

    SellHoldBuy
    65
    70
    75
    80
    85
    90
    95
    100
    Warburg Research
    95 €
    Bernstein Research
    95 €
    Barclays Capital
    95 €
    Deutsche Bank AG
    92 €
    Bankhaus Lampe KG
    86 €
    UBS AG
    94 €
    Citigroup Corp.
    82 €
    Credit Suisse Group
    68,50 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    87 €
    BNP PARIBAS
    84 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    75 €
    S&P Capital IQ
    76 €
    HSBC
    97 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    84 €
    Kelper Cheuvreux
    86 €
    equinet AG
    95 €
    Morgan Stanley
    95 €
    Macquarie Research
    90 €
    Independent Research GmbH
    75 €
    Commerzbank AG
    93 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    75 €
    Jefferies & Company Inc.
    82 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    85 €
    BASF Kursziele
    Die zehn teuersten Aktien der Welt

    Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

    Wo tankt man am teuersten?

    Umfrage

    Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?