BASF AktieWKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111

69,40 EUR-1,10 EUR-1,56 %

19.12.2014

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    21.12.2012 13:38
    Bewerten
     (0)

    BASF kaufen (Hamburger Sparkasse AG (Haspa))

    Hamburg (www.aktiencheck.de) - Der Analyst der Hamburger Sparkasse, Marco Günther, stuft die Aktie von BASF (ISIN DE000BASF111/ WKN BASF11) unverändert mit dem Votum "kaufen" ein.

    Das Zahlenwerk sei unter dem Strich besser als erwartet ausgefallen, zeige allerdings auch sehr unterschiedliche Entwicklungen in den einzelnen Sparten auf. Der positive Währungseinfluss dürfte sich im laufenden Quartal etwas abmildern. Der Branchenprimus profitiere in diesem herausfordernden Umfeld ganz augenscheinlich von seiner breiten Aufstellung und könne einzelne Schwächen bestens kompensieren. Die Aktie bleibe der Sektorfavorit der Analysten.

    Die Analysten der Hamburger Sparkasse bestätigen ihre Kaufempfehlung für die BASF-Aktie. (Analyse vom 21.12.2012) (21.12.2012/ac/a/d)

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: BASF kaufen

    Unternehmen:
    BASF
    Analyst:
    Hamburger Sparkasse AG (Haspa)
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    kaufen
    Kurs*:
    71,25 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    kaufen
    Kurs aktuell:
    69,40 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Marco Günther
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    78,83 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu BASF

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    19.12.2014BASF Equal-WeightMorgan Stanley
    19.12.2014BASF NeutralUBS AG
    19.12.2014BASF HaltenDZ-Bank AG
    19.12.2014BASF overweightBarclays Capital
    17.12.2014BASF HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
    19.12.2014BASF overweightBarclays Capital
    16.12.2014BASF kaufenBankhaus Lampe KG
    09.12.2014BASF OutperformBernstein Research
    05.12.2014BASF overweightHSBC
    04.12.2014BASF overweightBarclays Capital
    19.12.2014BASF Equal-WeightMorgan Stanley
    19.12.2014BASF NeutralUBS AG
    19.12.2014BASF HaltenDZ-Bank AG
    17.12.2014BASF HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
    12.12.2014BASF Equal-WeightMorgan Stanley
    16.12.2014BASF UnderweightJP Morgan Chase & Co.
    20.11.2014BASF ReduceKepler Cheuvreux
    19.11.2014BASF UnderperformCredit Suisse Group
    27.10.2014BASF UnderperformCredit Suisse Group
    27.10.2014BASF UnderweightJP Morgan Chase & Co.
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BASF nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr BASF Analysen

    Nachrichten zu BASF

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Ölpreis belastet
    Der Chemiekonzern BASF gehört zu den schlechtesten DAX-Aktien des Jahres. Was den Kurs drückt - und was für eine Trendwende spricht.
    19.12.14
    19.12.14
    Deals of the Day: BASF, Gazprom Call It Off; Tuna Transaction (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
    19.12.14
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

    Kursziele BASF Aktie

    SellHoldBuy
    50
    60
    70
    80
    90
    100
    Morgan Stanley
    82 €
    UBS AG
    74 €
    Barclays Capital
    91 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    66 €
    JP Morgan Chase & Co.
    61 €
    Bankhaus Lampe KG
    86 €
    Bernstein Research
    88 €
    Jefferies & Company Inc.
    76 €
    HSBC
    88 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    78 €
    Deutsche Bank AG
    89 €
    Citigroup Corp.
    75 €
    Kepler Cheuvreux
    62 €
    Credit Suisse Group
    64 €
    Warburg Research
    84 €
    BNP PARIBAS
    82 €
    S&P Capital IQ
    72 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    75 €
    equinet AG
    95 €
    Macquarie Research
    90 €
    Commerzbank AG
    85 €
    Independent Research GmbH
    75 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    75 €
    BASF Kursziele
    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Welche Unternehmen sind am attraktivsten für Informatiker?

    Diese Flughäfen werden hoch frequentiert

    Umfrage

    Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich mit Haut und Haar für das Freihandelsabkommen mit den USA stark machen. Was halten Sie von TTIP?