BASF AktieWKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111

71,15 EUR-1,09 EUR-1,50 %

08:34:52

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    22.11.2012 16:24
    Bewerten
     (3)

    BASF kaufen (Independent Research GmbH)

    Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Christoph Schöndube, Analyst von Independent Research, stuft die Aktie von BASF (ISIN DE000BASF111/ BASF11) nach wie vor mit "kaufen" ein.

    BASF plane die Übernahme von Pronova BioPharma (ISIN NO0010382021/ WKN A0M2D1). Der Kaufpreis liege bei 12,50 NOK (Norwegischen Kronen) je Anteilschein und der Unternehmenswert belaufe sich auf 4,845 Mrd. NOK. Umgerechnet seien das 664 Mio. Euro. Die norwegische Gesellschaft agiere im hochprofitablen und schnell wachsenden Markt für Omega-3-Fettsäuren. Angesichts der hohen Profitabilität und des attraktiven Kaufpreises würden die Analysten eine erfolgreiche Übernahme begrüßen.

    Die jüngst von BASF präsentierten Zahlen für das dritte Quartal 2012 hätten die Prognosen der Analysten übertroffen. Unter anderem sei ein Umsatz von 19,01 Mrd. Euro sowie ein EBIT von 2,00 Mrd. Euro erzielt worden.

    Die Guidance für das Gesamtjahr sei bekräftigt worden. Der Konzern strebe nach wie vor sowohl einen Anstieg des Umsatzes als auch des bereinigten EBITs an.

    Angesichts der ihrer Meinung nach guten Entwicklung im abgelaufenen Quartal sowie mit Blick auf die im Branchenvergleich vorhandene Unterbewertung stufen die Analysten von Independent Research die Aktie von BASF bei einem Kursziel von 78,00 Euro weiterhin mit "kaufen" ein. (Analyse vom 22.11.2012) (22.11.2012/ac/a/d)

    Zusammenfassung: BASF kaufen

    Unternehmen:
    BASF
    Analyst:
    Independent Research GmbH
    Kursziel:
    78,00 EUR
    Rating jetzt:
    kaufen
    Kurs*:
    66,50 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    Halten
    Kurs aktuell:
    71,15 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Christoph Schöndube
    KGV*:
    10,9
    Ø Kursziel:
    82,41 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu BASF

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    25.08.2015BASF buyDeutsche Bank AG
    25.08.2015BASF OutperformBernstein Research
    25.08.2015BASF UnderperformCredit Suisse Group
    20.08.2015BASF OutperformBernstein Research
    20.08.2015BASF HaltenIndependent Research GmbH
    25.08.2015BASF buyDeutsche Bank AG
    25.08.2015BASF OutperformBernstein Research
    20.08.2015BASF OutperformBernstein Research
    05.08.2015BASF buyWarburg Research
    29.07.2015BASF buyHSBC
    20.08.2015BASF HaltenIndependent Research GmbH
    03.08.2015BASF NeutralUBS AG
    30.07.2015BASF HoldCommerzbank AG
    27.07.2015BASF HaltenDZ-Bank AG
    24.07.2015BASF HaltenBankhaus Lampe KG
    25.08.2015BASF UnderperformCredit Suisse Group
    14.08.2015BASF SellBaader Wertpapierhandelsbank
    04.08.2015BASF ReduceKepler Cheuvreux
    28.07.2015BASF SellBaader Wertpapierhandelsbank
    28.07.2015BASF SellBaader Wertpapierhandelsbank
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BASF nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr BASF Analysen

    Nachrichten zu BASF

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?

    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele BASF Aktie

    SellHoldBuy
    60
    70
    80
    90
    100
    110
    Bernstein Research
    100 €
    Credit Suisse Group
    72 €
    Baader Wertpapierhandelsbank
    70 €
    Warburg Research
    91,20 €
    Kepler Cheuvreux
    75 €
    UBS AG
    83 €
    HSBC
    95 €
    BNP PARIBAS
    89 €
    Citigroup Corp.
    96 €
    S&P Capital IQ
    75 €
    Bankhaus Lampe KG
    78 €
    Jefferies & Company Inc.
    91 €
    JP Morgan Chase & Co.
    68 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    90 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    86 €
    Barclays Capital
    101 €
    Morgan Stanley
    90 €
    Independent Research GmbH
    82 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    65 €
    Commerzbank AG
    80 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    63 €
    Nomura
    79 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    76,30 €
    BASF Kursziele
    Die niedrigsten Neuzulassungen

    Wer brilliert in der Wirtschaftswelt?

    Diese Firmen patentieren am meisten

    Umfrage

    Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?