BASF AktieWKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111

72,22 EUR+0,03 EUR+0,04 %

18:59:05

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    22.11.2012 17:50
    Bewerten
     (2)

    BASF neutral (UBS AG)

    Zürich (www.aktiencheck.de) - Thomas Gilbert, Analyst der UBS, stuft die Aktie von BASF (ISIN DE0005151005/ WKN 515100) unverändert mit "neutral" ein und bestätigt das 12-Monats-Kursziel von 65,00 EUR.

    BASF habe ein Übernahmeangebot für Pronova BioPharma für 12,50 Norwegische Kronen pro Anteil angekündigt. Das Unternehmen sei Anbieter von Omega-3-Fettsäuren. Mit einem Unternehmenswert von 664 Mio. EUR werde Pronova mit dem 5,7-fachen des EBITDAs bewertet. Die moderaten Bewertungsmultiplen würden zum einen den fehlenden Patentschutz von Omacor reflektieren und zum anderen den Patentablauf von Lovaza in 2017.

    Der Deal dürfte im ersten Quartal 2013 abgeschlossen werden, drei Jahre nach dem Cognis-Kauf. BASF müsse nun einen Omega-3-Verbund herstellen. Das Schlachtfeld teile sich nun unter den drei Unternehmen BASF, DSM (ISIN NL0000009827/ WKN A0JLZ7) und Croda (ISIN GB0002335270/ WKN 870728) auf. BASF wolle im Markt auf Grund seiner Größe bestehen und decke nun die gesamte Bandbreite der Wertigkeiten ab.

    Die Einschätzung der Analysten der UBS für die BASF-Aktie lautet weiterhin "neutral". (Analyse vom 22.11.12) (22.11.2012/ac/a/d)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Zusammenfassung: BASF neutral

    Unternehmen:
    BASF
    Analyst:
    UBS AG
    Kursziel:
    65,00 EUR
    Rating jetzt:
    neutral
    Kurs*:
    66,50 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    Neutral
    Kurs aktuell:
    72,22 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Thomas Gilbert
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    82,41 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu BASF

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    25.08.2015BASF buyDeutsche Bank AG
    25.08.2015BASF OutperformBernstein Research
    25.08.2015BASF UnderperformCredit Suisse Group
    20.08.2015BASF OutperformBernstein Research
    20.08.2015BASF HaltenIndependent Research GmbH
    25.08.2015BASF buyDeutsche Bank AG
    25.08.2015BASF OutperformBernstein Research
    20.08.2015BASF OutperformBernstein Research
    05.08.2015BASF buyWarburg Research
    29.07.2015BASF buyHSBC
    20.08.2015BASF HaltenIndependent Research GmbH
    03.08.2015BASF NeutralUBS AG
    30.07.2015BASF HoldCommerzbank AG
    27.07.2015BASF HaltenDZ-Bank AG
    24.07.2015BASF HaltenBankhaus Lampe KG
    25.08.2015BASF UnderperformCredit Suisse Group
    14.08.2015BASF SellBaader Wertpapierhandelsbank
    04.08.2015BASF ReduceKepler Cheuvreux
    28.07.2015BASF SellBaader Wertpapierhandelsbank
    28.07.2015BASF SellBaader Wertpapierhandelsbank
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BASF nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr BASF Analysen

    Nachrichten zu BASF

    • Relevant2
    • Alle2
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?

    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele BASF Aktie

    SellHoldBuy
    60
    70
    80
    90
    100
    110
    Bernstein Research
    100 €
    Credit Suisse Group
    72 €
    Baader Wertpapierhandelsbank
    70 €
    Warburg Research
    91,20 €
    Kepler Cheuvreux
    75 €
    UBS AG
    83 €
    HSBC
    95 €
    BNP PARIBAS
    89 €
    Citigroup Corp.
    96 €
    S&P Capital IQ
    75 €
    Bankhaus Lampe KG
    78 €
    Jefferies & Company Inc.
    91 €
    JP Morgan Chase & Co.
    68 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    90 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    86 €
    Barclays Capital
    101 €
    Morgan Stanley
    90 €
    Independent Research GmbH
    82 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    65 €
    Commerzbank AG
    80 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    63 €
    Nomura
    79 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    76,30 €
    BASF Kursziele
    Die niedrigsten Neuzulassungen

    Wer brilliert in der Wirtschaftswelt?

    Diese Firmen patentieren am meisten

    Umfrage

    Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?