BASF AktieWKN: 515100 / ISIN: DE0005151005

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
Diese Aktie wird nicht mehr gehandelt
27.07.2012 13:24
Bewerten
 (0)

BASF outperform (Exane-BNP Paribas SA)

Paris (www.aktiencheck.de) - James Knight, Heidi Vesterinen und Simon Fickling, Analysten von Exane BNP Paribas, stufen die Aktie von BASF (ISIN DE0005151005/ WKN 515100) weiterhin mit "outperform" ein.

BASF habe die EBIT-Konsensschätzung im zweiten Quartal bei einem schwachen Verbund-Absatz um 11% übertroffen. Die Schwäche sei durch ein unerwartet starkes Geschäft in den Bereichen Öl und Gas sowie Agrochemie ausgeglichen worden. Die makroökonomischen Bedingungen hätten sich während des Quartals eindeutig verschlechtert. Dieser Trend habe sich auch im dritten Quartal fortgesetzt. Europa sei ein generell schwacher Wirtschaftsraum, während die Dynamik in China bzw. Asien underwartet gering sei.

Ähnliche wie andere diversifizierte Chemieunternehmen erscheine die BASF-Aktie auf Sicht von zwölf Monaten mit einer Dividendenrendite von 4,5% attraktiv. Auf kurze Sicht könne sich der Aktienkurs angesichts der makroökonomischen Unsicherheit allerdings schwach entwickeln. Die Analysten von Exane BNP Paribas hätten ihre EPS-Prognose für die Jahre 2012 und 2013 um jeweils 3% auf 4,94 EUR bzw. 5,69 EUR gesenkt. Daraus ergebe sich für die BASF-Aktie ein KGV von 11,7 respektive 10,1. Das Kursziel des Wertpapiers werde auf Sicht von zwölf Monaten mit 68,00 EUR beibehalten.

In Erwägung dieser Fakten lautet das Rating der Analysten von Exane BNP Paribas für die Aktie von BASF unverändert "outperform". (Analyse vom 26.07.12) (27.07.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Artikel empfehlen?

Zusammenfassung: BASF outperform

Unternehmen:
BASF
Analyst:
Exane-BNP Paribas SA
Kursziel:
68,00 EUR
Rating jetzt:
outperform
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
11,7
Ø Kursziel:
-

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu BASF

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.10.2012BASF haltenNational-Bank AG
26.10.2012BASF neutralSarasin Research
27.07.2012BASF kaufenBankhaus Lampe KG
27.07.2012BASF outperformExane-BNP Paribas SA
27.04.2012BASF neutralJ.P. Morgan Cazenove
27.07.2012BASF kaufenBankhaus Lampe KG
27.07.2012BASF outperformExane-BNP Paribas SA
24.02.2012BASF kaufenNational-Bank AG
27.10.2011BASF buyWestLB AG
27.10.2011BASF outperformCheuvreux SA
26.10.2012BASF haltenNational-Bank AG
26.10.2012BASF neutralSarasin Research
27.04.2012BASF neutralJ.P. Morgan Cazenove
28.10.2011BASF neutralNomura
28.10.2011BASF holdUniCredit Research
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BASF nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Nachrichten zu BASF

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.
Wenn Zukunft Gegenwart wird

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Das sind Deutschlands Global Player

Umfrage

Der Gesetzentwurf zur Frauenquote in den Führungsetagen von Unternehmen stößt in der Union auf wachsenden Widerstand. Wie stehen Sie zu diesem Thema?