-->-->

BMW AktieWKN: 519000 / ISIN: DE0005190003

76,41 EUR-1,21 EUR-1,56 %

25.08.2016

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
15.10.2012 16:17
Bewerten
 (0)

BMW hold (Deutsche Bank AG)

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Jochen Gehrke, Analyst der Deutschen Bank, vergibt für die BMW-Aktie (ISIN DE0005190003/ WKN 519000) unverändert das Votum "hold". Das Kursziel werde weiterhin bei 68,00 Euro gesehen. (Analyse vom 15.10.2012) (15.10.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Passende Produkte der Société Générale

(Anzeige)

Zusammenfassung: BMW hold

Unternehmen:
BMW AG
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
68,00 EUR
Rating jetzt:
hold
Kurs*:
60,74 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Hold
Kurs aktuell:
76,41 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Jochen Gehrke
KGV*:
-
Ø Kursziel:
84,30 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu BMW AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.08.2016BMW NeutralGoldman Sachs Group Inc.
09.08.2016BMW buyJefferies & Company Inc.
04.08.2016BMW NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.08.2016BMW kaufenDZ BANK
03.08.2016BMW overweightBarclays Capital
09.08.2016BMW buyJefferies & Company Inc.
03.08.2016BMW kaufenDZ BANK
03.08.2016BMW overweightBarclays Capital
03.08.2016BMW buyWarburg Research
03.08.2016BMW buySociété Générale Group S.A. (SG)
19.08.2016BMW NeutralGoldman Sachs Group Inc.
04.08.2016BMW NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.08.2016BMW HoldKepler Cheuvreux
03.08.2016BMW NeutralBNP PARIBAS
03.08.2016BMW HoldDeutsche Bank AG
27.06.2016BMW UnderperformBNP PARIBAS
24.06.2016BMW ReduceOddo Seydler Bank AG
21.06.2016BMW UnderperformBNP PARIBAS
03.06.2016BMW UnderperformCredit Suisse Group
17.05.2016BMW UnderperformBNP PARIBAS
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BMW AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu BMW AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
QIX aktuell
Der QIX Deutschland zeigt sich am heutigen Donnerstag schwächer und büßt seine Vortagesgewinne wieder ein. Der Qualitätsindex fällt bis zum Nachmittag um 0,80 Prozent auf 11.380 Punkte. Fielmann meldet endgültige Q2-Zahlen. BMW gilt als gewinnstärkster Autokonzern der Welt. Beiersdorf-Aktie profitiert von Branchenstudie.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele BMW Aktie

+10,33%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +10,33%
Ø Kursziel: 84,30
Anzahl:
Buy: 10
Hold: 13
Sell: 3
65
70
75
80
85
90
95
100
105
Jefferies & Company Inc.
90 €
JP Morgan Chase & Co.
80 €
Barclays Capital
96 €
Kepler Cheuvreux
78 €
BNP PARIBAS
70 €
Deutsche Bank AG
90 €
Warburg Research
102 €
Société Générale Group S.A. (SG)
90 €
S&P Capital IQ
85 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
90 €
equinet AG
96 €
HSBC
69 €
Baader Wertpapierhandelsbank
90 €
UBS AG
79 €
Morgan Stanley
78 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
76 €
Bankhaus Lampe KG
80 €
Credit Suisse Group
68 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
90 €
Goldman Sachs Group Inc.
85 €
Independent Research GmbH
78 €
Commerzbank AG
90 €
Citigroup Corp.
72,50 €
Oddo Seydler Bank AG
85 €
Bernstein Research
100 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +10,33%
Ø Kursziel: 84,30
alle BMW Kursziele
Wer ist die bestbezahlte Schauspielerin der Welt im Jahr 2016?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die Top 10

Umfrage

Die Bundesregierung will die Bevölkerung wieder zur Vorratshaltung animieren, damit sie sich im Falle schwerer Katastrophen oder eines bewaffneten Angriffs vorübergehend selbst versorgen kann. Panikmache oder begründet?
-->
-->