BMW AktieWKN: 519000 / ISIN: DE0005190003

90,88 EUR+0,17 EUR+0,19 %

10:12:18

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    21.12.2012 11:54
    Bewerten
     (1)

    BMW kaufen (J.P. Morgan Cazenove)

    London (www.aktiencheck.de) - J.P. Morgan Cazenove nimmt die Bewertung die Aktie von BMW (ISIN DE0005190003/ WKN 519000) durch den Analysten Jose Asumendi mit dem Votum "overweight" wieder auf.

    Im Rahmen einer Studie zur europäischen Automobilbranche werde die BMW-Aktie als favorisiertes Investment bezeichnet. Neben BMW sei nur noch Volkswagen (ISIN DE0007664039/ WKN 766403) in der Lage, Preisdisziplin zu wahren, Kostensenkungen effizient umzusetzen und in China Wachstumsraten zu erzielen.

    Die Autohersteller in Europa müssten die Kapazitäten noch um 15% verringern. Bis sich Nachfrage und Angebot in einem Gleichgewicht befinden würden, dürften noch drei Jahre vergehen.

    Das Kursziel für die BMW-Aktie werde bei 95,00 EUR veranschlagt.

    Das Votum der Analysten von J.P. Morgan Cazenove für die BMW-Aktie lautet "overweight". (Analyse vom 19.12.12) (21.12.2012/ac/a/d)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: BMW kaufen

    Unternehmen:
    BMW AG
    Analyst:
    J.P. Morgan Cazenove
    Kursziel:
    95,00 EUR
    Rating jetzt:
    kaufen
    Kurs*:
    72,82 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    overweight
    Kurs aktuell:
    90,88 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    -
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    98,62 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu BMW AG

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    18.12.2014BMW kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    12.12.2014BMW overweightMorgan Stanley
    11.12.2014BMW HoldKepler Cheuvreux
    10.12.2014BMW buyequinet AG
    10.12.2014BMW NeutralCitigroup Corp.
    18.12.2014BMW kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    12.12.2014BMW overweightMorgan Stanley
    10.12.2014BMW buyequinet AG
    09.12.2014BMW kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    02.12.2014BMW overweightMorgan Stanley
    11.12.2014BMW HoldKepler Cheuvreux
    10.12.2014BMW NeutralCitigroup Corp.
    08.12.2014BMW NeutralBNP PARIBAS
    11.11.2014BMW NeutralBNP PARIBAS
    11.11.2014BMW NeutralGoldman Sachs Group Inc.
    05.11.2014BMW VerkaufenDZ-Bank AG
    13.10.2014BMW UnderperformCredit Suisse Group
    07.10.2014BMW UnderperformCredit Suisse Group
    06.08.2014BMW UnderperformCredit Suisse Group
    11.07.2014BMW UnderperformCredit Suisse Group
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BMW AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr BMW AG Analysen

    Nachrichten zu BMW AG

    • Relevant
    • Alle1
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

    Kursziele BMW Aktie

    SellHoldBuy
    60
    70
    80
    90
    100
    110
    120
    Kepler Cheuvreux
    96 €
    equinet AG
    110 €
    Citigroup Corp.
    93 €
    BNP PARIBAS
    93 €
    JP Morgan Chase & Co.
    105 €
    Deutsche Bank AG
    103 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    91 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    90 €
    Barclays Capital
    118 €
    Warburg Research
    108 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    100 €
    Bernstein Research
    100 €
    Bankhaus Lampe KG
    110 €
    Credit Suisse Group
    70 €
    UBS AG
    93 €
    S&P Capital IQ
    102 €
    HSBC
    111 €
    Macquarie Research
    90 €
    Commerzbank AG
    92 €
    Independent Research GmbH
    92 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    104 €
    BMW Kursziele
    Wer hat die USA von Platz 1 verdrängt?

    schaften der Welt

    europa

    Umfrage

    Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich mit Haut und Haar für das Freihandelsabkommen mit den USA stark machen. Was halten Sie von TTIP?