Banco Bilbao Vizcaya Argentaria AktieWKN: 875773 / ISIN: ES0113211835

9,48 EUR+0,03 EUR+0,34 %

27.03.2015

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    29.08.2012 11:06
    Bewerten
     (0)

    Banco Bilbao Vizcaya Argentaria halten (Hamburger Sparkasse AG (Haspa))

    Hamburg (www.aktiencheck.de) - Christian Hamann, Analyst der Hamburger Sparkasse, bewertet die BBVA-Aktie (ISIN ES0113211835/ WKN 875773) unverändert mit dem Rating "halten".

    Trotz der Nachrichtenlage aus Spanien habe sich der Aktienkurs in den vergangenen Monaten recht stabil entwickelt. Hierin spiegle sich wider, dass dieser Markt für BBVA mittlerweile deutlich weniger entscheidend sei und der Konzern von der Krise bei Wettbewerbern auch durch eine ausgeweitete Zinsspanne profitiere. BBVA verfüge zudem wegen seines hohen Engagements in Schwellenländern nach wie vor über hohes Wachstumspotenzial.

    Die Analysten der Hamburger Sparkasse bestätigen ihr "halten"-Votum für die BBVA-Aktie. (Analyse vom 28.08.2012) (29.08.2012/ac/a/a)

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: Banco Bilbao Vizcaya Argentaria halten

    Unternehmen:
    Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A. (BBVA)
    Analyst:
    Hamburger Sparkasse AG (Haspa)
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    halten
    Kurs*:
    -
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    halten
    Kurs aktuell:
    9,01 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Christian Hamann
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    8,84 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A. (BBVA)

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    11.02.2015Banco Bilbao Vizcaya Argentaria VerkaufenBankhaus Lampe KG
    05.02.2015Banco Bilbao Vizcaya Argentaria UnderweightJP Morgan Chase & Co.
    05.02.2015Banco Bilbao Vizcaya Argentaria UnderperformBNP PARIBAS
    05.02.2015Banco Bilbao Vizcaya Argentaria SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    20.01.2015Banco Bilbao Vizcaya Argentaria UnderweightJP Morgan Chase & Co.
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A. (BBVA) nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A. (BBVA) Analysen

    Nachrichten zu Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A. (BBVA)

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele Banco Bilbao Vizcaya Argentaria Aktie

    SellHoldBuy
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    HSBC
    8,49 €
    Barclays Capital
    8,80 €
    BNP PARIBAS
    9,50 €
    Bankhaus Lampe KG
    6,50 €
    JP Morgan Chase & Co.
    8,35 €
    Morgan Stanley
    10 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    7,50 €
    Kepler Cheuvreux
    9,50 €
    Credit Suisse Group
    8,10 €
    UBS AG
    9,20 €
    Citigroup Corp.
    8,70 €
    Deutsche Bank AG
    9,20 €
    S&P Capital IQ
    9 €
    Bernstein Research
    10,70 €
    Independent Research GmbH
    9 €
    Banco Bilbao Vizcaya Argentaria Kursziele
    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

    In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

    Umfrage

    Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.