BAUER AktieWKN: 516810 / ISIN: DE0005168108

13,63 +0,02 +0,12 %

10.02.2016

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
05.12.2011 18:08
Bewerten
 (0)

Bauer verkaufen (Independent Research GmbH)

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Stefan Röhle, Analyst von Independent Research, belässt sein Votum für die Aktie von BAUER (ISIN DE0005168108/ WKN 516810) auf "verkaufen".

Wenngleich die Umsatzahlen von BAUER für das dritte Quartal den Analystenerwartungen entsprochen hätten, sei ihre Schätzung beim EBIT um 23% verfehlt worden. Es habe sich gezeigt, dass sich der Bereich Bau nach wie vor nicht von den Unruhen im arabischen Raum habe erholen können. Hingegen erweise sich das Segment Resources zunehmend als treibende Kraft auf der Ertragsseite.

Das Working Capital und die erneut angestiegene Nettofinanzverschuldung würden seitens der Analysten als immer noch zu hoch eingestuft und es sei hier erst mit einer Verbesserung im zweiten Halbjahr 2012 zu rechnen.

Unternehmensseitig sei der Ausblick für das Geschäftsjahr 2011 erneut gesenkt worden. Angesicht der konjunkturellen und geopolitischen Lage seien die Analysten trotz des überraschend hohen Auftragseingangs und -bestands zunehmen zurückhaltend. Folglich hätten sie ihre EPS-Prognose für 2011 von 2,37 EUR auf 1,55 EUR und für 2012 von 2,68 EUR auf 1,97 EUR gesenkt.

Die Analysten von Independent Research sehen vor diesem Hintergrund kein Aufwärtspotenzial für die BAUER-Aktie, weshalb sie sowohl ihr Kursziel von 16,50 EUR als auch ihr "verkaufen"-Votum unverändert lassen. (Analyse vom 05.12.2011) (05.12.2011/ac/a/nw)

Zusammenfassung: Bauer verkaufen

Unternehmen:
BAUER AG
Analyst:
Independent Research GmbH
Kursziel:
16,50 EUR
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
21,52 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Halten
Kurs aktuell:
13,73 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Stefan Röhle
KGV*:
13,6
Ø Kursziel:
16,25 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu BAUER AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.08.2015Bauer ReduceHSBC
10.08.2015Bauer HaltenBankhaus Lampe KG
02.06.2015Bauer ReduceHSBC
22.05.2015Bauer HaltenIndependent Research GmbH
13.05.2015Bauer HoldCommerzbank AG
13.01.2015Bauer kaufenBankhaus Lampe KG
06.01.2015Bauer kaufenBankhaus Lampe KG
14.05.2014Bauer kaufenBankhaus Lampe KG
07.05.2014Bauer buyGoldman Sachs Group Inc.
25.11.2013Bauer kaufenBankhaus Lampe KG
10.08.2015Bauer HaltenBankhaus Lampe KG
22.05.2015Bauer HaltenIndependent Research GmbH
13.05.2015Bauer HoldCommerzbank AG
13.05.2015Bauer HoldKepler Cheuvreux
08.05.2015Bauer HoldKepler Cheuvreux
14.08.2015Bauer ReduceHSBC
02.06.2015Bauer ReduceHSBC
05.05.2015Bauer ReduceHSBC
04.11.2014Bauer UnderweightHSBC
18.06.2014Bauer UnderweightHSBC
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BAUER AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu BAUER AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele BAUER Aktie

SellHoldBuy
12
13
14
15
16
17
18
19
20
HSBC
13 €
Bankhaus Lampe KG
19 €
Kepler Cheuvreux
17 €
Deutsche Bank AG
16 €
BAUER Kursziele
Wer verdient am meisten?
Diese 10 Produkte sind nur für den ganz großen Geldbeutel
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?