Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFonds 
HistorischRealtime PushmyNews im ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

17.05.2012 11:33

Senden

Berkshire Hathawa b kaufen

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" empfehlen Anlegern, bei der Aktie von Berkshire Hathaway (ISIN US0846707026/ WKN A0YJQ2) einzusteigen.

Wenn Warren Buffet, der von seinen Fans auch als das "Orakel von Ohama" bezeichnet werde, rufe, dann würden sie alle kommen. Zur jüngst stattgefundenen Hauptversammlung von Berkshire Hathaway hätten sich insgesamt 40.000 Menschen eingefunden.

Eines der Themen seien die Zahlen für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres gewesen. Das Unternehmen habe den Umsatz zwischen Januar und März um 13% auf 38 Mrd. USD und den Gewinn um 115% auf 3,25 Mrd. USD gesteigert.

Ein weiterer Gesprächspunkt sei die Gesundheit des Star-Investors gewesen, denn vor wenigen Wochen hätten die Ärzte bei ihm Prostatakrebs im Frühstadium diagnostiziert. Aber ans Aufhören wolle Buffet nicht denken. "Ich fühle mich fantastisch. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich überlege, ist hoch".

Sein Wort habe Gewicht. Anleger würden immer gespannt auf seine Lippen schauen, wenn es darum gehe, wo Warren Buffet als Nächstes investiere. "Wenn wir morgen ein gutes Geschäft abschließen können, egal ob groß oder klein, dann machen wir das", so Buffet. Mit dieser Aussage würden natürlich die Spekulationen angeheizt, bei welchem Unternehmen man sich als Nächstes einkaufe.

Wer am Investmenterfolg von Warren Buffet teilhaben möchte, greift bei der Aktie von Berkshire Hathaway zu, denn jetzt ist ein günstiger Zeitpunkt zum Einstieg, so die Experten von "Der Aktionär". Der Titel notiere nahe seinem Buchwert und biete die Chance auf 30%. Das Kursziel sehe man bei 80,00 Euro und ein Stopp sollte bei 50,00 Euro platziert werden. (Ausgabe 21) (17.05.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Berkshire Hathawa b kaufen
Unternehmen:
Berkshire Hathaway Inc. B
Analyst:
Der Aktionär
Kursziel:
80,00 EUR
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
63,70 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
95,85 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
17
Ø Kursziel:
-

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Berkshire Hathaway Inc. B

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
17.05.12Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.12Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.11Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.11Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.11Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
17.05.12Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.12Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.11Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.11Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.11Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
11.05.10Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
14.04.10Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
23.08.07Berkshire Hathaway haltenWertpapier
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Berkshire Hathaway Inc. B nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Da hierdurch auch die deutsche Wirtschaft belastet würde, sollte die Regierung eine Lösung auf diplomatischer Ebene anstreben.
Nachdem in der Vergangenheit viele Absprachen nicht eingehalten worden sind, ist dieser Schritt nun notwendig.
Zur Herstellung des Friedens muss sich die Wirtschaft auf jeden Fall der Politik unterordnen
Abstimmen