Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

07.12.2012 13:09

Senden

Carl Zeiss Meditec kaufen

Hannover (www.aktiencheck.de) - Der Analyst der Nord LB, Holger Fechner, rät unverändert zum Kauf der Carl Zeiss Meditec-Aktie (ISIN DE0005313704/ WKN 531370).

Im Schlussquartal 2011/12 habe das Unternehmen den Umsatz um 13,7% auf 231,1 Mio. Euro steigern können. Das EBIT sei sogar um 22,9% auf 34,3 Mio. Euro geklettert. Auf Jahressicht ergebe sich damit ein Umsatzplus von 13,6% auf 861,9 Mio. Euro und das EBIT habe sich um 18,6% auf 122,9 Mio. Euro erhöht. Die EBIT-Marge liege somit bei 14,3%. Der Konzerngewinn nach Minderheiten habe bei 71,9 Mio. Euro gelegen und der Dividendenvorschlag belaufe sich auf 0,40 Euro je Aktie.

Zwar habe sich der Auftragsbestand gegenüber dem Vorjahr leicht abgeschwächt, jedoch liege er mit 100,8 Mio. Euro weiter auf einem hohen Niveau. Der Vorstand sehe sich unverändert auf einem "gutem Weg", trotz gegenwärtiger Unwägbarkeiten, "die eine Prognose erschweren". Aufgrund der demografischen Entwicklung werde weiter von einer zunehmenden Nachfrage nach medizinischen Produkten ausgegangen. Dabei wolle Carl Zeiss Meditec "mindestens so schnell wie die Branche wachsen".

Carl Zeiss Meditec bleibe in der Erfolgsspur und habe gute Zahlen für das Geschäftsjahr 2011/12 veröffentlicht. Der Gesellschaft gelinge es weiterhin, den Umsatz in allen Sparten und Regionen zu steigern. Für die Analysten sei der positive Trend hinsichtlich der Geschäftsentwicklung intakt.

Trotz der positiven Aktienentwicklung der letzten Wochen sehen die Analysten der Nord LB mittelfristig noch Luft nach oben und bestätigen deshalb ihr Rating "kaufen" für die Carl Zeiss Meditec-Aktie. Das Kursziel werde von 22,50 auf 24,50 Euro angehoben. (Analyse vom 07.12.2012) (07.12.2012/ac/a/t)

Zusammenfassung: Carl Zeiss Meditec kaufen
Unternehmen:
Carl Zeiss Meditec AG
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
24,50 EUR
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
21,50 EUR
Abst. Kursziel*:
+13,95%
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
22,61 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
+8,36%
Analyst Name:
Holger Fechner
KGV*:
22,5
Ø Kursziel:
25,23 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Carl Zeiss Meditec AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
22.07.14Carl Zeiss Meditec kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
21.07.14Carl Zeiss Meditec HaltenIndependent Research GmbH
21.07.14Carl Zeiss Meditec HoldCommerzbank AG
30.06.14Carl Zeiss Meditec buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.06.14Carl Zeiss Meditec VerkaufenDZ-Bank AG
22.07.14Carl Zeiss Meditec kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.06.14Carl Zeiss Meditec buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.05.14Carl Zeiss Meditec kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
29.04.14Carl Zeiss Meditec overweightHSBC
04.04.14Carl Zeiss Meditec overweightHSBC
21.07.14Carl Zeiss Meditec HaltenIndependent Research GmbH
21.07.14Carl Zeiss Meditec HoldCommerzbank AG
14.05.14Carl Zeiss Meditec HaltenIndependent Research GmbH
12.05.14Carl Zeiss Meditec HoldCommerzbank AG
09.05.14Carl Zeiss Meditec HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Carl Zeiss Meditec AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Kursziele Carl Zeiss Meditec Aktie

SellHoldBuy
24
24,5
25
25,5
26
26,5
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
25 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27 €
HSBC
25 €
JP Morgan Chase & Co.
24,40 €
Independent Research GmbH
25 €
Commerzbank AG
25 €
mehr Kursziele
Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?
Die Spieler haben maximale Leistung gezeigt und werden nun entsprechend belohnt.
Trotz aller Euphorie sollte man es nicht übertreiben, die Prämie ist zu hoch.
Wir haben eine spannende und schließlich erfolgreiche WM erlebt, wen kümmert da das Spielergehalt?
Abstimmen