Citigroup AktieWKN: A1H92V / Symbol: C

36,10 -0,33 -0,89 %

05.02.2016

39,86 -0,93 -2,28 %

05.02.2016

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
11.01.2013 10:02
Bewerten
 (0)

Citigroup kaufen (Der Aktionär)

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" sehen für die Citigroup-Aktie (ISIN US1729674242/ WKN A1H92V) mehr Chancen als Risiken.

Die Citigroup, einstmals das größte weltweite Finanzinstitut, habe lange unter den Auswirkungen der Subprime-Krise und der Lehman-Pleite gelitten. Inzwischen würden die Geschäfte wieder rund laufen und Gewinne in zweistelliger Milliardenhöhe erwirtschaftet. Dabei würden rund drei Viertel der Einnahmen im Ausland erzielt, was die Citigroup weit weniger anfällig gegenüber der Entwicklung auf dem Heimatmarkt mache. Mithilfe eines Sparprogramms wolle die Geschäftsführung die Gewinne weiter steigern.

Angesichts eines KGVs von 9 und eines KBVs von 0,6 scheine dies trotz der zuletzt starken Performance noch lange nicht im gegenwärtigen Kursniveau eingepreist zu sein.

Anleger, die eine breit aufgestellte Bank bevorzugen, sollten sich nach Meinung der Experten von "Der Aktionär" die Citigroup-Aktie ins Depot legen. Das Kursziel werde bei 40 Euro gesehen und ein Stopp sollte bei 25,50 Euro platziert werden. (Ausgabe 3) (11.01.2013/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Citigroup kaufen

Unternehmen:
Citigroup Inc.
Analyst:
Der Aktionär
Kursziel:
40,00 EUR
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
42,34 USD
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Kurs aktuell:
39,86 USD
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
9
Ø Kursziel:
73,00 USD

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Citigroup Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.01.2016Citigroup PerformOppenheimer & Co. Inc.
26.10.2015Citigroup Equal-WeightMorgan Stanley
16.10.2015Citigroup BuyUBS AG
16.10.2015Citigroup OutperformOppenheimer & Co. Inc.
17.07.2015Citigroup BuyUBS AG
16.10.2015Citigroup BuyUBS AG
16.10.2015Citigroup OutperformOppenheimer & Co. Inc.
17.07.2015Citigroup BuyUBS AG
17.07.2015Citigroup OutperformRBC Capital Markets
11.06.2015Citigroup BuyMKM Partners
05.01.2016Citigroup PerformOppenheimer & Co. Inc.
26.10.2015Citigroup Equal-WeightMorgan Stanley
24.06.2015Citigroup HoldDeutsche Bank AG
16.10.2014Citigroup HoldArgus Research Company
15.07.2014Citigroup HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
02.11.2011Citigroup verkaufenRaiffeisen Centrobank AG
28.07.2011Citigroup verkaufenRaiffeisen Centrobank AG
01.02.2010Citigroup verkaufenRaiffeisen Centrobank AG
22.10.2009Citigroup verkaufenRaiffeisen Centrobank AG
04.08.2009Citigroup verkaufenRaiffeisen Centrobank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Citigroup Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu Citigroup Inc.

  • Relevant1
  • Alle1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Citigroup Aktie

SellHoldBuy
55
60
65
70
75
80
85
90
Oppenheimer & Co. Inc.
73 $
Citigroup Kursziele
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die Regulierungsvorgaben für die Vermittlung von Finanzprodukten laufen unvermindert fort. Nutzt dies letztlich dem Anleger?