DATAGROUP Aktie
WKN: A0JC8S / ISIN: DE000A0JC8S7

8,82 EUR+0,07 EUR+0,80 %

29.08.2014

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    19.10.2009 17:31
    Bewerten
     (0)

    DATAGROUP halten (SES Research GmbH)

    Hamburg (aktiencheck.de AG) - Andreas Wolf, Analyst von SES Research, stuft die DATAGROUP-Aktie (ISIN DE000A0JC8S7/ WKN A0JC8S) unverändert mit "halten" ein.

    DATAGROUP habe eine Option auf den Kauf der Arxes Group GmbH erworben. Diese sei zu über 75% an dem insolventen, börsennotierten Systemhaus TDMi AG beteiligt. Wesentlicher Grund für den Erwerb der Option seien die Tochtergesellschaften der TDMi AG, die Arxes GmbH und die Arxes Business Services GmbH. Diese seien reine Dienstleistungsunternehmen. Das Angebot erstrecke sich auf Rechenzentrumsdienstleistungen (Betrieb der Serversysteme von Kunden, Back Up Services, etc.), Vor-Ort-Dienstleistungen oder 24x7-IT-Support. Dabei übernehme Arxes die Gesamt- oder Teilverantwortung für den IT-Betrieb oder stelle den Kunden IT-Kräfte zur Verfügung. Darüber hinaus würden IT-Dienstleistungen im Rahmen von Projekten erbracht.

    Die TDMi AG, die Arxes GmbH und die Arxes Business Services GmbH würden mit ca. 400 Mitarbeitern einen Umsatz von EUR 30 Mio. generieren. Die Umsätze würden zu 60% auf langfristigen Serviceverträgen mit einer durchschnittlichen Laufzeit von über 2 Jahren basieren. Sie dürften DATAGROUPs Dienstleistungsanteil auf über 50% steigern und würden die regionale Präsenz in Deutschland sinnvoll um die Standorte Köln, Essen, Frankfurt und München erweitern und Cross Selling-Gelegenheiten eröffnen. Überschneidungen bei Kunden bestünden nicht.

    Diese Tochterunternehmen seien profitabel und dürften eine EBIT-Marge von ca. 5-6% ausweisen (SESe). Synergien dürfte DATAGROUP durch die Zusammenlegung von zentralen Prozessen (u.a. Vertrieb, Rechnungswesen, IT) realisieren. DATAGROUPs erfolgreiche Buy and Turnaround/Buy and Build-Strategie habe das Unternehmen bereits unter Beweis gestellt: Seit dem Börsengang in 2006 seien acht z.T. sanierungsbedürftige IT-Service Unternehmen übernommen und eingegliedert worden.

    Den künftigen Newsflow dürfte der Fortschritt des Insolvenzverfahrens bestimmen. Zum einen betreffe dies die Zustimmung der Gläubigerversammlung zum Insolvenzplan, zum anderen dessen erfolgreiche Umsetzung. Noch in der TDMi verbliebene Tochtergesellschaften, die nicht im Fokus von DATAGROUP stünden, würden im Rahmen des Insolvenzverfahrens veräußert oder abgewickelt. Bei erfolgreichem Verlauf dürfte die Kaufoption gezogen werden und würde eine Konsolidierung von Arxes voraussichtlich ab April 2010 ermöglichen. Dann würden sich für das GJ 2010/2011e ein niedriger EV/EBITDA-Multiple von ca. 3,5 ergeben und eine attraktive Bewertung signalisieren. Das DCF-basierte Kursziel wäre dann EUR 5,80 und die Aktie ausgehend vom jetzigen Preisniveau aufgrund des Aufwärtspotenzials ein Kauf.

    Die mögliche Arxes-Akquisition sei in den Schätzungen noch nicht berücksichtigt.

    Die Analysten von SES Research bestätigen das Rating "halten" für die DATAGROUP-Aktie. Das Kursziel sei von EUR 3,90 auf EUR 4,30 angehoben worden. (Analyse vom 19.10.2009) (19.10.2009/ac/a/nw)
    Analyse-Datum: 19.10.2009

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: DATAGROUP halten

    Unternehmen:
    DATAGROUP AG
    Analyst:
    SES Research GmbH
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    halten
    Kurs*:
    3,95 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    halten
    Kurs aktuell:
    8,82 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    -
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    -

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu DATAGROUP AG

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    16.07.2010DATAGROUP positive Einschätzung bekräftigtDer Aktionär
    01.07.2010DATAGROUP kaufenSES Research/ Warburg Gruppe
    19.05.2010DATAGROUP kaufenSES Research/ Warburg Gruppe
    03.05.2010DATAGROUP kaufenEuro am Sonntag
    30.04.2010DATAGROUP Tipp des TagesDer Aktionär-online
    16.07.2010DATAGROUP positive Einschätzung bekräftigtDer Aktionär
    01.07.2010DATAGROUP kaufenSES Research/ Warburg Gruppe
    19.05.2010DATAGROUP kaufenSES Research/ Warburg Gruppe
    03.05.2010DATAGROUP kaufenEuro am Sonntag
    30.04.2010DATAGROUP Tipp des TagesDer Aktionär-online
    19.10.2009DATAGROUP haltenSES Research GmbH
    19.10.2009DATAGROUP Kursziel 6 EURDoersam-Brief
    07.09.2009DATAGROUP haltenSES Research GmbH
    27.05.2009DATAGROUP haltenSES Research GmbH
    Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
    Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DATAGROUP AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr
    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    RSS Feed
    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.
    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Beste Produktmarken

    Welche Darstellerin verdient am meisten?

    Angesichts möglicher Streiks bei der Lufthansa und der Bahn werden die Forderungen nach einer gesetzlichen Lösung lauter. Wie stehen Sie dazu?
    Abstimmen
    Direkt zu den Ergebnissen