Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

05.11.2012 17:41

Senden

Daimler buy

New York (www.aktiencheck.de) - Stefan Burgstaller und Stephan Pütter, Analysten von Goldman Sachs, stufen die Aktie von Daimler (ISIN DE0007100000/ WKN 710000) unverändert mit "buy" ein.

Im Rahmen einer Studie zu den europäischen Automobilproduzenten sei der Titel aus der "Conviction Buy List" gestrichen worden. Zudem werde das Kursziel von 78,00 auf 59,00 EUR zurückgesetzt.

Daimler sehe sich mit der Eintrübung des LKW-Marktes, den Problemen in China sowie den nachteiligen Kostenstrukturen bei Mercedes konfrontiert.

Nach der jüngsten Gewinnwarnung sei die Erwartungshaltung des Marktes aber niedrig. Zudem erscheine die Dividende sicher. In der Vergangenheit habe ein zunehmender Druck schon oftmals zu Veränderungen auf der Konzernebene geführt. In der zweiten Jahreshälfte 2013 könnte es zu einer Erholung des Geschäfts kommen.

Vor diesem Hintergrund bestätigen die Analysten von Goldman Sachs ihre Kaufempfehlung für die Daimler-Aktie. (Analyse vom 05.11.2012) (05.11.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Daimler buy
Unternehmen:
Daimler AG
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
59,00 EUR
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
36,88 EUR
Abst. Kursziel*:
+59,98%
Rating vorher:
Conviction Buy List
Kurs aktuell:
63,70 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-7,38%
Analyst Name:
Stefan Burgstaller
Stephan Pütter
KGV*:
-
Ø Kursziel:
72,10 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

PASSENDE ZERTIFIKATE VON VONTOBEL

(Anzeige)
NameWKNTyp  
Mini-Future auf DaimlerVZ3EFWLongHebel:6,94
Turbo-Optionsschein Open End auf DaimlerVZ3C32LongHebel:7,75
Bonus Cap-Zertifikat auf DaimlerVZ3R5DBonus-Rendite:24,12
Protect Aktienanleihe auf DaimlerVZ20Q1Max. Rendite:7,17
Protect Aktienanleihe auf DaimlerVZ3REEMax. Rendite:7,45

Kommentare zu diesem Artikel

februar schrieb:
06.11.2012 10:27:51

kurzfristig erwartet Wakunia wahlbedingte D-Kursgewinne-sentimentgewichtete Prognosewahrscheinlichkeit über 75%

februar schrieb:
05.11.2012 18:53:02

Wakunia mahnt zur Vorsicht- im Juli wurde von den Goldm. noch buy geschrieen und ein Kursziel v. 88 angegeben-nun ist die Aktie nicht mal die hälfte wert-

Kommentar hinzufügen

Analysen zu Daimler AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
14.04.14Daimler buyDeutsche Bank AG
14.04.14Daimler overweightJP Morgan Chase & Co.
14.04.14Daimler market-performBernstein Research
09.04.14Daimler market-performBernstein Research
08.04.14Daimler OutperformBNP PARIBAS
14.04.14Daimler buyDeutsche Bank AG
14.04.14Daimler overweightJP Morgan Chase & Co.
08.04.14Daimler OutperformBNP PARIBAS
08.04.14Daimler buyKelper Cheuvreux
07.04.14Daimler OutperformBNP PARIBAS
14.04.14Daimler market-performBernstein Research
09.04.14Daimler market-performBernstein Research
07.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler UnderweightBarclays Capital
10.03.14Daimler UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
27.02.14Daimler verkaufenBarclays Capital
21.02.14Daimler verkaufenDZ-Bank AG
06.02.14Daimler verkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Daimler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
HV im Rückspiegel
Daimler: Zetsches Sternstunde
Konzernchef Zetsche stimmt die Aktionäre auf fette Jahre ein. Zwar sind noch nicht alle Baustellen beseitigt, doch die Richtung des Stuttgarter Premiumautobauers stimmt. » mehr
15.04.14
DGAP-Stimmrechte: Daimler AG (dpa-afx)
15.04.14
DGAP-Stimmrechtsanteile: Daimler AG (Equitystory)
15.04.14
Mercedes-Benz launches SUV GL 63 AMG (EN, The Times India)
15.04.14
Denza: Daimler läutet in China das Zeitalter der E-Autos ein (WELT)
15.04.14
Daimler: Betriebsratschef Brecht fordert mehr Mitsprache (manager magazin online)
15.04.14
Daimler-Aktie: Charttechnisch noch alles im Lot (Der Aktionär)
14.04.14
ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Daimler auf 'Overweight' (dpa-afx)
12.04.14
Daimler-Aktie zuletzt schwach – wie geht?s weiter? (Der Aktionär)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Daimler AG63,70
-3,54%
Daimler Jahreschart

ANZEIGE

Kursziele Daimler Aktie

SellHoldBuy
50
55
60
65
70
75
80
85
90
Deutsche Bank AG
75 €
Bernstein Research
65 €
BNP PARIBAS
81 €
Kelper Cheuvreux
75 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
80 €
Barclays Capital
60 €
Bankhaus Lampe KG
82 €
Goldman Sachs Group Inc.
86 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
80 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
61 €
Société Générale Group S.A. (SG)
80 €
Commerzbank AG
72 €
Warburg Research
78 €
Exane-BNP Paribas SA
75 €
Bernstein
55 €
Citigroup Corp.
67 €
UBS AG
75 €
Independent Research GmbH
72 €
National-Bank AG
70 €
Nomura
60 €
Morgan Stanley
65 €

Daimler Kursziele
Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen