Daimler AktieWKN: 710000 / ISIN: DE0007100000

88,00 EUR+1,54 EUR+1,78 %

16:28:23

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    06.08.2012 13:04
    Bewerten
     (0)

    Daimler buy (Sarasin Research)

    Zürich (www.aktiencheck.de) - Dr. Philipp Gamper, Analyst von Sarasin Research, stuft die Aktie von Daimler (ISIN DE0007100000/ WKN 710000) unverändert mit "buy" ein.

    Abgesehen von dem starken Q2-Bericht erfreue Daimler den Markt mit einem anhaltend positiven Nachrichtenfluss. Mercedes-Benz berichte von einem weiterhin hohen Absatz, wobei der Produktmix im Juli sehr vorteilhaft gewesen sei. Die Markteinführung der neuen A-Klasse erscheine höchst vielversprechend. Ende Juli hätten bereits 40.000 Bestellungen vorgelegen. Die Produktionskapazitäten müssten ausgeweitet werden. Daimler Trucks wolle über sein Joint Venture mit dem chinesischen LKW-Hersteller Foton 135 Mio. EUR in ein neues Motorenwerk investieren.

    Die Daimler-Aktie besitze weiteres Aufwärtspotenzial. Daimler sollte von dem positiven Produktzyklus im PKW- als auch im LKW-Segment sowie einer verbesserten Kostenbasis profitieren.

    Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten von Sarasin Research die Daimler-Aktie weiterhin zum Kauf. (Analyse vom 06.08.12) (06.08.2012/ac/a/d)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: Daimler buy

    Unternehmen:
    Daimler AG
    Analyst:
    Sarasin Research
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    buy
    Kurs*:
    40,93 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    neutral
    Kurs aktuell:
    88,00 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    -
    KGV*:
    7,7
    Ø Kursziel:
    91,24 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Daimler AG

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    20.04.2015Daimler market-performBernstein Research
    17.04.2015Daimler buyWarburg Research
    16.04.2015Daimler buyCommerzbank AG
    16.04.2015Daimler Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
    15.04.2015Daimler buyDeutsche Bank AG
    17.04.2015Daimler buyWarburg Research
    16.04.2015Daimler buyCommerzbank AG
    16.04.2015Daimler Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
    15.04.2015Daimler buyDeutsche Bank AG
    11.03.2015Daimler overweightBarclays Capital
    20.04.2015Daimler market-performBernstein Research
    14.04.2015Daimler NeutralBNP PARIBAS
    13.04.2015Daimler NeutralBNP PARIBAS
    09.04.2015Daimler market-performBernstein Research
    08.04.2015Daimler Equal-WeightMorgan Stanley
    16.03.2015Daimler SellUBS AG
    04.08.2014Daimler UnderweightBarclays Capital
    23.07.2014Daimler Reduceequinet AG
    21.07.2014Daimler Reduceequinet AG
    17.07.2014Daimler Reduceequinet AG
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Daimler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr Daimler AG Analysen

    Nachrichten zu Daimler AG

    • Relevant1
    • Alle3
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele Daimler Aktie

    SellHoldBuy
    60
    70
    80
    90
    100
    110
    120
    Bernstein Research
    85 €
    Warburg Research
    102 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    110 €
    Deutsche Bank AG
    92 €
    BNP PARIBAS
    96 €
    Kepler Cheuvreux
    90 €
    UBS AG
    85 €
    Barclays Capital
    91 €
    Credit Suisse Group
    100 €
    JP Morgan Chase & Co.
    90 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    92 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    90 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    95 €
    Bankhaus Lampe KG
    94 €
    S&P Capital IQ
    92 €
    HSBC
    90 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    81 €
    Citigroup Corp.
    69 €
    Commerzbank AG
    93 €
    Independent Research GmbH
    105 €
    Macquarie Research
    74 €
    Daimler Kursziele
    Wer liegt 2015 vorne?

    In welchem Land gibt es die höchsten Ausschüttungen?

    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Umfrage

    Die Lokführergewerkschaft GDL hat nach den gescheiterten Tarifgesprächen am Sonntag offiziell beschlossen, erneut zu streiken. Haben Sie dafür Verständnis?