Daimler AktieWKN: 710000 / ISIN: DE0007100000

60,86 +1,51 +2,54 %

19:59:22

18.670,00 +152,00 +0,82 %

17:20:00

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
20.02.2013 14:01
Bewerten
 (0)

Daimler halten (Morgan Stanley)

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Morgan Stanley hat die Aktie von Daimler von "Underweight" auf "Equal-weight" angehoben und das Kursziel von 42,00 auf 53,00 Euro erhöht. Die Bewertung des Autobauers dürfte jetzt wieder steigen, da die Erwartungen auf dem tiefsten Stand seit der Finanzkrise seien und eine Phase niedrigerer Investitionen bevor stehe, schrieb Analyst Stuart Pearson in einer Studie vom Mittwoch. Auch der Free Cashflow verbessere sich. Der Experte konnte sich jedoch angesichts der anhaltenden Sorgen um die Entwicklung des Geschäfts in China sowie mit Kleinwagen noch nicht zu einer positiven Einstufung der Aktie durchringen.

Zusammenfassung: Daimler halten

Unternehmen:
Daimler AG
Analyst:
Morgan Stanley
Kursziel:
53,00 EUR
Rating jetzt:
halten
Kurs*:
45,24 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Equal-Weight
Kurs aktuell:
60,86 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
85,39 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Daimler AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16:41 UhrDaimler Equal-WeightMorgan Stanley
15:51 UhrDaimler HaltenDZ-Bank AG
11.02.2016Daimler buyCitigroup Corp.
10.02.2016Daimler kaufenBankhaus Lampe KG
10.02.2016Daimler buyWarburg Research
11.02.2016Daimler buyCitigroup Corp.
10.02.2016Daimler kaufenBankhaus Lampe KG
10.02.2016Daimler buyWarburg Research
09.02.2016Daimler buyBaader Wertpapierhandelsbank
09.02.2016Daimler overweightBarclays Capital
16:41 UhrDaimler Equal-WeightMorgan Stanley
15:51 UhrDaimler HaltenDZ-Bank AG
10.02.2016Daimler NeutralCredit Suisse Group
08.02.2016Daimler neutralMorgan Stanley
08.02.2016Daimler NeutralBNP PARIBAS
12.06.2015Daimler SellUBS AG
26.05.2015Daimler SellUBS AG
16.03.2015Daimler SellUBS AG
04.08.2014Daimler UnderweightBarclays Capital
23.07.2014Daimler Reduceequinet AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Daimler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu Daimler AG

  • Relevant5
  • Alle9
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Xmarkets-Produktkolumne
Daimler dürfte in Zukunft deutlich mehr Gegenwind verspüren.
09:08 Uhr
Daimler: Gegenwind trotzen (Die Börsenblogger)
06:43 Uhr

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

CFD Realtime-Kurs zu Daimler

(Anzeige)
Brief (EUR)Geld (EUR)DatumZeit
60,7760,8812.02.201621:45:42

Kursziele Daimler Aktie

SellHoldBuy
50
60
70
80
90
100
110
120
Morgan Stanley
72 €
Citigroup Corp.
85 €
Bankhaus Lampe KG
78 €
Warburg Research
98 €
Credit Suisse Group
62 €
Baader Wertpapierhandelsbank
113 €
Barclays Capital
92 €
Société Générale Group S.A. (SG)
80 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
90 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
80 €
equinet AG
98 €
BNP PARIBAS
59 €
JP Morgan Chase & Co.
112 €
UBS AG
95 €
S&P Capital IQ
77 €
Kepler Cheuvreux
82 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
72 €
Deutsche Bank AG
110 €
HSBC
72 €
Bernstein Research
70 €
Goldman Sachs Group Inc.
87 €
Independent Research GmbH
80 €
Commerzbank AG
100 €
Daimler Kursziele
Wo verdiene ich am meisten?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?