Daimler AktieWKN: 710000 / ISIN: DE0007100000

63,38 EUR+0,28 EUR+0,45 %

16.09.2014

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    03.12.2012 16:09
    Bewerten
     (2)

    Daimler hold (Société Générale Group S.A. (SG))

    Paris (www.aktiencheck.de) - Stephen Reitman, Erwann Dagorne und Philippe Barrier, Analysten der Société Générale, stufen die Aktie von Daimler (ISIN DE0007100000/ WKN 710000) weiterhin mit "hold" ein.

    Das Daimler-Management habe eingestanden, dass der Konzern derzeit unter dem hohen Durchschnittsalter seiner Modelle leide. Dies werde sich Unternehmensangaben zufolge jedoch innerhalb der nächsten fünf Quartale ändern. Darüber hinaus habe der Konzern auf die erhebliche Schwäche bei der Rentabilität des europäischen Lkw-Geschäfts in den Monaten September und Oktober hingewiesen. Daimler strebe für das Pkw-Geschäft und Lkw-Geschäft weiterhin eine EBIT-Marge von 10% bzw. 8% an. Diese Zielsetzungen dürften allerdings nicht, wie ursprünglich geplant, im Jahr 2013 erreicht werden.

    Bei der Société Générale gehe man davon aus, dass Daimler im Geschäftsjahr 2012 ein bereinigtes EPS von 4,50 EUR erzielen werde (KGV: 8,37). Für 2013 und 2014 erwarte man eine EPS-Steigerung auf 5,25 EUR bzw. 6,05 EUR. Das 12-Monats-Kursziel für die Daimler-Aktie werde unverändert bei 37,00 EUR gesehen.

    Die Analysten der Société Générale vergeben für die Aktie von Daimler das Rating "hold". (Analyse vom 03.12.2012) (03.12.2012/ac/a/d)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen gehörte einem Konsortium an, das die innerhalb von fünf Jahren zeitlich letzte Emission von Wertpapieren der Gesellschaft übernommen hat. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: Daimler hold

    Unternehmen:
    Daimler AG
    Analyst:
    Société Générale Group S.A. (SG)
    Kursziel:
    37,00 EUR
    Rating jetzt:
    hold
    Kurs*:
    38,12 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    buy
    Kurs aktuell:
    63,38 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Philippe Barrier
    Erwann Dagorne
    Stephen Reitman
    KGV*:
    8,37
    Ø Kursziel:
    75,04 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Daimler AG

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    16.09.2014Daimler market-performBernstein Research
    11.09.2014Daimler Equal-WeightMorgan Stanley
    09.09.2014Daimler Equal-WeightMorgan Stanley
    09.09.2014Daimler buyCommerzbank AG
    09.09.2014Daimler buyKepler Cheuvreux
    09.09.2014Daimler buyCommerzbank AG
    09.09.2014Daimler buyKepler Cheuvreux
    08.09.2014Daimler kaufenIndependent Research GmbH
    08.09.2014Daimler OutperformBNP PARIBAS
    04.09.2014Daimler buyKepler Cheuvreux
    16.09.2014Daimler market-performBernstein Research
    11.09.2014Daimler Equal-WeightMorgan Stanley
    09.09.2014Daimler Equal-WeightMorgan Stanley
    03.09.2014Daimler market-performBernstein Research
    21.08.2014Daimler market-performBernstein Research
    04.08.2014Daimler UnderweightBarclays Capital
    23.07.2014Daimler Reduceequinet AG
    21.07.2014Daimler Reduceequinet AG
    17.07.2014Daimler Reduceequinet AG
    03.07.2014Daimler UnderweightBarclays Capital
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Daimler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr

    Nachrichten zu Daimler AG

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Plug-in-HybridMercedes plant zehn Hybridmodelle bis 2017Mercedes-Benz will zahlreiche Autos mit einem Plug-in-Hybrid ausrüsten. "Wir beginnen jetzt mit dem S 500 Plug-in und bringen bis zum Jahr 2017 zehn Modelle", sagte Entwicklungsvorstand Thomas Weber der Automobilwoche.
    13.09.14
    Mercedes plant zehn Hybridmodelle bis 2017 (The Wall Street Journal Deutschland)
    11.09.14
    Daimler erobert China (Der Aktionär)
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    RSS Feed
    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

    Kursziele Daimler Aktie

    SellHoldBuy
    60
    65
    70
    75
    80
    85
    90
    Bernstein Research
    65 €
    Morgan Stanley
    65 €
    Kepler Cheuvreux
    80 €
    BNP PARIBAS
    76 €
    Warburg Research
    80 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    80 €
    Deutsche Bank AG
    75 €
    Barclays Capital
    62 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    78 €
    Bankhaus Lampe KG
    85 €
    JP Morgan Chase & Co.
    80 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    86 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    80 €
    S&P Capital IQ
    77 €
    equinet AG
    62 €
    Macquarie Research
    74 €
    Credit Suisse Group
    70 €
    HSBC
    80 €
    UBS AG
    75 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    61 €
    Commerzbank AG
    80 €
    Independent Research GmbH
    83 €
    Citigroup Corp.
    72 €
    Daimler Kursziele
    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Welche Startups werden von Investoren am höchsten bewertet?

    Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

    Nach Keynote: Kaufen Sie sich die neuen Apple Produkte?