Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

27.04.2012 16:16

Senden

Daimler kaufen

Hannover (www.aktiencheck.de) - Der Analyst der Nord LB, Frank Schwope, rät nach wie vor zum Kauf der Daimler-Aktie (ISIN DE0007100000/ WKN 710000).

Daimler habe seine Zahlen für das erste Quartal 2012 veröffentlicht. Dabei hätten der Umsatz und die Ergebnisgrößen die Markterwartungen übertroffen. Daimler sei es gelungen, eine EBIT-Marge von 7,9% zu erwirtschaften und in der Pkw-Sparte sei eine Marge von 8,4% angefallen. Das Vorsteuerergebnis sei mit 1,979 Mrd. Euro ausgewiesen worden und das Ergebnis nach Steuern und Anteilen Dritter habe sich auf 1,338 Mrd. Euro bzw. auf 1,25 Euro je Aktie belaufen.

Die Zielvorgaben für 2012 seien bekräftigt worden. Demnach rechne die Konzernführung mit einem Konzern-EBIT aus dem laufenden Geschäft auf Vorjahresniveau. Absatz und Umsatz sollten weiter gesteigert werden. Jedoch habe der Vorstand noch im Februar verkündet, dass der Fahrzeug-Absatz in 2012 deutlich steigen solle. Nun sei nur noch davon gesprochen worden, dass man den Absatz aus 2011 übertreffen werde. Ab dem Jahr 2013 strebe Daimler folgende, nachhaltige Ziel-Umsatzrenditen an: Mercedes-Benz Cars 10%, Daimler Trucks 8%, Mercedes-Benz Vans 9%, Daimler Buses 6%. Diese Ziel-Umsatzrenditen halten die Analysten der Nord LB angesichts branchenüblicher, wiederkehrender Krisen und Unternehmensschwächen dauerhaft für absolut nicht erreichbar.

Mit Blick auf die relativ niedrige Bewertung (KGV 2012e 7,4) und in der Erwartung weiterer Verbesserungen im operativen Geschäft bestätigen die Analysten der Nord LB ihr Anlageurteil "kaufen" für die Daimler-Aktie. Das Kursziel werde von 57 auf 55 Euro gesenkt. (Analyse vom 27.04.2012) (27.04.2012/ac/a/d)

Zusammenfassung: Daimler kaufen
Unternehmen:
Daimler AG
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
55,00 EUR
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
41,99 EUR
Abst. Kursziel*:
+30,98%
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
67,80 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-18,88%
Analyst Name:
Frank Schwope
KGV*:
7,4
Ø Kursziel:
71,74 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

PASSENDE ZERTIFIKATE VON VONTOBEL

(Anzeige)
NameWKNTyp  
Mini-Future auf DaimlerVT96M0LongHebel:3,19
Turbo-Optionsschein Open End auf DaimlerVZ0251LongHebel:4,42
Bonus Cap-Zertifikat auf DaimlerVZ3R5DBonus-Rendite:20,42
Bonus Cap-Zertifikat auf DaimlerVZ3R5GBonus-Rendite:19,11
Protect Aktienanleihe auf DaimlerVZ20Q1Max. Rendite:7,17
Protect Aktienanleihe auf DaimlerVZ3REMMax. Rendite:9,24

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Daimler AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
22.04.14Daimler overweightJP Morgan Chase & Co.
17.04.14Daimler kaufenBankhaus Lampe KG
17.04.14Daimler buyCommerzbank AG
17.04.14Daimler kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.04.14Daimler OutperformBNP PARIBAS
22.04.14Daimler overweightJP Morgan Chase & Co.
17.04.14Daimler kaufenBankhaus Lampe KG
17.04.14Daimler buyCommerzbank AG
17.04.14Daimler kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.04.14Daimler OutperformBNP PARIBAS
14.04.14Daimler market-performBernstein Research
09.04.14Daimler market-performBernstein Research
07.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler market-performBernstein Research
01.04.14Daimler UnderweightBarclays Capital
10.03.14Daimler UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
27.02.14Daimler verkaufenBarclays Capital
21.02.14Daimler verkaufenDZ-Bank AG
06.02.14Daimler verkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Daimler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Daimler AG67,80
-1,17%
Daimler Jahreschart

ANZEIGE

Kursziele Daimler Aktie

SellHoldBuy
50
55
60
65
70
75
80
85
JP Morgan Chase & Co.
80 €
Bankhaus Lampe KG
82 €
BNP PARIBAS
81 €
Deutsche Bank AG
75 €
Bernstein Research
65 €
Kelper Cheuvreux
75 €
Barclays Capital
60 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
80 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
61 €
Commerzbank AG
72 €
Société Générale Group S.A. (SG)
80 €
Warburg Research
78 €
Exane-BNP Paribas SA
75 €
Bernstein
55 €
Citigroup Corp.
67 €
UBS AG
75 €
Independent Research GmbH
72 €
National-Bank AG
70 €
Nomura
60 €

Daimler Kursziele
Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen