Daimler AktieWKN: 710000 / ISIN: DE0007100000

69,58EUR
-2,67EUR
-3,69%
30.03.2017
myfinanzen
teilen
KAUFEN
VERKAUFEN
25.10.2012 14:47
Bewerten
 (0)

Daimler verkaufen (Norddeutsche Landesbank (Nord/LB))

Hannover (www.aktiencheck.de) - Der Analyst der Nord LB, Frank Schwope, rät weiterhin zum Verkauf der Daimler-Aktie (ISIN DE0007100000/ WKN 710000).

Die vom Daimler veröffentlichten Zahlen für die ersten neun Monate 2012 hätten leicht über den Erwartungen gelegen. Bei einem Anstieg der Umsatzerlöse um 9% auf 84,467 Mrd. Euro habe der Konzern beim EBIT einen Rückgang um 4,3% auf 6,294 Mrd. Euro ausgewiesen. Die EBIT-Marge (Konzern) sei von 8,5% auf 7,5% gesunken. Das Vorsteuerergebnis sei gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 6,379 Mrd. auf 5,635 Mrd. Euro rückläufig gewesen und das Ergebnis nach Steuern und Anteilen Dritter leicht von 3,952 Mrd. Euro auf 3,868 Mrd. Euro gefallen. Das Ergebnis je Aktie habe sich damit auf 3,63 Euro belaufen.

Den Ausblick für 2012 habe das Management von einem "Konzern-EBIT aus dem laufenden Geschäft in der Größenordnung des Vorjahres" auf jetzt nur noch ein Konzern-EBIT von rund 8 Mrd. Euro verschlechtert. Die ursprünglich ab 2013 geltenden Ziele (nachhaltige, durchschnittliche Umsatzrendite für das Automobilgeschäft von 9% und für die Pkw-Sparte von 10%) sollten weiter verfolgt und zu einem "späteren Zeitpunkt" erreicht werden.

Morgen, morgen, nur nicht heute, sagen alle schlauen Leute. Die Zielkorrekturen seien den meisten Marktteilnehmern bereits seit Monaten klar gewesen und für die Analysten sei es vor diesem Hintergrund erstaunlich, dass sich der Vorstand erst jetzt dazu habe durchringen können. Sie würden das Festhalten am Langfristziel ohne konkrete Datumsnennung für überflüssig und die wiederholt vermeldeten und nun ins Ungewisse verschobenen Ziel-Umsatzrenditen angesichts der wiederkehrenden Krisen und Unternehmensschwächen dauerhaft für absolut nicht erreichbar halten.

Mit Blick auf den sich verstärkenden negativen Branchen-Newsflow und die Herausforderungen des Jahres 2013 bestätigen die Analysten der Nord LB ihr Anlageurteil "verkaufen" für die Daimler-Aktie. Das Kursziel werde weiterhin bei 33,00 Euro gesehen. (Analyse vom 25.10.2012) (25.10.2012/ac/a/d)

Anzeige

Zusammenfassung: Daimler verkaufen

Unternehmen:
Daimler AG
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
33,00 EUR
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
36,82 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
69,58 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Frank Schwope
KGV*:
8,1
Ø Kursziel:
72,37 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Daimler AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.03.2017Daimler HoldKepler Cheuvreux
29.03.2017Daimler buyDeutsche Bank AG
29.03.2017Daimler Equal-WeightMorgan Stanley
29.03.2017Daimler UnderperformBNP PARIBAS
28.03.2017Daimler NeutralMacquarie Research
29.03.2017Daimler buyDeutsche Bank AG
27.03.2017Daimler overweightJP Morgan Chase & Co.
24.03.2017Daimler OutperformBernstein Research
23.03.2017Daimler buyCommerzbank AG
21.03.2017Daimler OutperformBernstein Research
30.03.2017Daimler HoldKepler Cheuvreux
29.03.2017Daimler Equal-WeightMorgan Stanley
28.03.2017Daimler NeutralMacquarie Research
14.03.2017Daimler Equal weightBarclays Capital
08.03.2017Daimler Equal weightBarclays Capital
29.03.2017Daimler UnderperformBNP PARIBAS
14.03.2017Daimler UnderperformBNP PARIBAS
03.03.2017Daimler SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.02.2017Daimler SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.02.2017Daimler SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Daimler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Daimler AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
"Volkswagen 2.0?"
Daimler-Spitze lässt Aktionäre bei drängenden Fragen im Dunkeln
Ein möglicher Diesel-Skandal auch bei Daimler? Die Frage nach möglichen Manipulationen von Abgaswerten bei Fahrzeugen des Stuttgarter Autobauers trieb die Aktionäre des Autobauers bei der Hauptversammlung am Mittwoch in Berlin um.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Daimler Aktie

+4,01%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +4,01%
Ø Kursziel: 72,37
Anzahl:
Buy: 11
Hold: 12
Sell: 3
50
60
70
80
90
100
Credit Suisse Group
58 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
58 €
Baader Wertpapierhandelsbank
75 €
Société Générale Group S.A. (SG)
70 €
Bankhaus Lampe KG
65 €
Jefferies & Company Inc.
68 €
HSBC
70 €
S&P Capital IQ
66 €
Warburg Research
82 €
equinet AG
83 €
Citigroup Corp.
73,50 €
UBS AG
85 €
Independent Research GmbH
74 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
53 €
Goldman Sachs Group Inc.
78 €
Barclays Capital
68 €
Commerzbank AG
90 €
Bernstein Research
85 €
Macquarie Research
72 €
BNP PARIBAS
61 €
Morgan Stanley
68 €
Deutsche Bank AG
90 €
Kepler Cheuvreux
72 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +4,01%
Ø Kursziel: 72,37
alle Daimler Kursziele

Top-Rankings

Hier macht Arbeiten Spaß
Die besten Arbeitgeber weltweit
KW 12: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 12: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Der bayerische Handelsverband rechnet mit einem deutlichen Anstieg der Lebensmittelverkäufe über das Internet. Wäre das auch was für Sie?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
AURELIUS Equity Opp. SE & Co. KGaAA0JK2A
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Nordex AGA0D655
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Allianz840400
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
Siemens AG723610
BMW AG519000
SAP SE716460