Deutsche Lufthansa AktieWKN: 823212 / ISIN: DE0008232125

11,63 EUR-0,68 EUR-5,51 %

30.10.2014

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    15.03.2012 16:35
    Bewerten
     (4)

    Deutsche Lufthansa verkaufen (Independent Research GmbH)

    Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Zafer Rüzgar, Analyst von Independent Research, bleibt bei seinem "verkaufen"-Votum für die Stammaktie der Deutschen Lufthansa (ISIN DE0008232125/ WKN 823212).

    Die bereits veröffentlichten vorläufigen Eckdaten seien mit den heute vorgelegten endgültigen Zahlen für 2011 bestätigt worden. Wenngleich das operative Ergebnis bereits bekannt gewesen sei, habe der deutliche Rückgang bei der Lufthansa Passage (-56% y/y) negativ überrascht. Von Analystenseite werde die Ursache für das rückläufige Ergebnis vor allem bei den defizitären Töchtern gesehen.

    Beim Ausblick für 2012 werde ein operatives Ergebnis im mittleren dreistelligen Mio.-Euro-Bereich, eventuell über Vorjahr, gesehen. Diese Aussage werde von den Analysten als zu unpräzise beurteilt. Aus diesem Grunde würden sie ihre Prognosen für das EPS 2012 von 0,96 EUR auf 0,52 EUR senken. Mit Blick auf die anhaltenden Unsicherheiten würden sie bei der Aktie eine Fortsetzung der zuletzt unterdurchschnittlichen Kursentwicklung erwarten.

    Die Analysten von Independent Research bestätigen bei einem Kursziel von 9 EUR ihre Einschätzung "verkaufen" für die Stammaktie von Deutsche Lufthansa. (Analyse vom 15.03.2012) (15.03.2012/ac/a/d)

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: Deutsche Lufthansa verkaufen

    Unternehmen:
    Deutsche Lufthansa AG
    Analyst:
    Independent Research GmbH
    Kursziel:
    9,00 EUR
    Rating jetzt:
    verkaufen
    Kurs*:
    10,43 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    Halten
    Kurs aktuell:
    11,63 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Zafer Rüzgar
    KGV*:
    20,3
    Ø Kursziel:
    15,19 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Deutsche Lufthansa AG

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    30.10.2014Deutsche Lufthansa HaltenDZ-Bank AG
    30.10.2014Deutsche Lufthansa HaltenIndependent Research GmbH
    30.10.2014Deutsche Lufthansa buyequinet AG
    30.10.2014Deutsche Lufthansa HoldCommerzbank AG
    28.10.2014Deutsche Lufthansa NeutralJP Morgan Chase & Co.
    30.10.2014Deutsche Lufthansa buyequinet AG
    22.10.2014Deutsche Lufthansa buyequinet AG
    20.10.2014Deutsche Lufthansa buyequinet AG
    14.10.2014Deutsche Lufthansa buyCitigroup Corp.
    13.10.2014Deutsche Lufthansa buyequinet AG
    30.10.2014Deutsche Lufthansa HaltenDZ-Bank AG
    30.10.2014Deutsche Lufthansa HaltenIndependent Research GmbH
    30.10.2014Deutsche Lufthansa HoldCommerzbank AG
    28.10.2014Deutsche Lufthansa NeutralJP Morgan Chase & Co.
    28.10.2014Deutsche Lufthansa NeutralGoldman Sachs Group Inc.
    27.10.2014Deutsche Lufthansa UnderweightMorgan Stanley
    09.09.2014Deutsche Lufthansa ReduceKepler Cheuvreux
    08.08.2014Deutsche Lufthansa UnderweightMorgan Stanley
    18.07.2014Deutsche Lufthansa ReduceKelper Cheuvreux
    17.09.2013Deutsche Lufthansa verkaufenIndependent Research GmbH
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    Nachrichten zu Deutsche Lufthansa AG

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Nach StreikwelleLufthansa kappt Prognose für 2015 - Dividende wackeltBei der Lufthansa purzeln einmal mehr die Prognosen. Eigentlich wollte Deutschlands größte Airline im kommenden Jahr ein operatives Ergebnis von 2 Milliarden Euro erzielen, daraus wird jetzt nichts.
    30.10.14
    Market Talk: U.S. Growth and Lufthansa (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    RSS Feed
    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

    Kursziele Deutsche Lufthansa Aktie

    SellHoldBuy
    10
    12
    14
    16
    18
    20
    22
    equinet AG
    15 €
    JP Morgan Chase & Co.
    12 €
    Deutsche Bank AG
    15 €
    Morgan Stanley
    11,10 €
    Barclays Capital
    12,80 €
    UBS AG
    12 €
    HSBC
    14 €
    Kepler Cheuvreux
    11 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    15,50 €
    Nomura
    15,50 €
    Jefferies & Company Inc.
    16 €
    Credit Suisse Group
    17 €
    S&P Capital IQ
    19 €
    Bankhaus Lampe KG
    21 €
    Independent Research GmbH
    13 €
    Commerzbank AG
    16 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    14,20 €
    Citigroup Corp.
    18,50 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    20 €
    Deutsche Lufthansa Kursziele
    In welchen europäischen Ländern ist das Preisniveau besonders hoch?

    Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

    Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

    Umfrage

    Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. Denken Sie auch, dass der Staat mehr investieren sollte?