Deutsche Post AktieWKN: 555200 / ISIN: DE0005552004

37,21EUR
-0,02EUR
-0,05%
17:12:14
KAUFEN
VERKAUFEN
10.11.2011 12:47
Bewerten
(0)

Deutsche Post buy (UniCredit Research)

DRUCKEN

München (aktiencheck.de AG) - Christian Obst und Jonathan Schroer, Analysten von UniCredit Research, stufen die Aktie der Deutschen Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach wie vor mit "buy" ein.

Die Deutsche Post habe für das dritte Quartal 2011 ein EBIT von 646 Mio. EUR ausgewiesen, womit die Konsensschätzung um 10,6% übertroffen worden sei. Das EBIT der Briefsparte habe mit 302 Mio. EUR deutlich über den Erwartungen von UniCredit Research (250 Mio. EUR) sowie dem Vorjahresniveau (257 Mio. EUR) gelegen. Das EBIT der Express-Sparte habe derweil mit 220 Mio. EUR der Prognose von UniCredit Research (219 Mio. EUR) entsprochen. Das Unternehmen gehe nun mit Blick auf das Gesamtjahr davon aus, im Briefgeschäft ein EBIT von 1,1 Mrd. EUR erreichen zu können (bisherige Vorgabe: 1,0-1,1 Mrd. EUR). Das DHL-Geschäft scheine im Jahr 2011 ein EBIT-Wachstum von 17% generieren zu können, womit sich die Zuwachsrate über der Vorgabe des Unternehmens (durchschnittliches Wachstum von 13-15% in den Jahren 2011 bis 2015) bewegen würde.

Nach Ansicht von UniCredit Research dürften die soliden Quartalszahlen wieder zu einer Erhöhung der Prognosen führen, nachdem die Konsensschätzung in jüngster Zeit deutlich gesunken sei. Bei UniCredit Research kalkuliere man für das Geschäftsjahr 2011 mit einem EPS von 1,11 EUR (KGV: 9,8). Für 2012 erwarte man eine EPS-Steigerung auf 1,35 EUR (KGV: 8,1). Das Kursziel der Aktie belasse man bei 16,00 EUR, entsprechend sehe man das Kurssteigerungspotenzial bei 46,8%.

Die Analysten von UniCredit Research vergeben daher für den Anteilschein der Deutschen Post das Rating "buy". (Analyse vom 10.11.2011) (10.11.2011/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens. Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Anzeige

Passende Produkte der SOCIETE GENERALE

NameWKNHebelKurs
Endlos Turbo auf Deutsche PostSC5KW414,57
Open End Turbo auf Deutsche PostSC2N156,76
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!

Zusammenfassung: Deutsche Post buy

Unternehmen:
Deutsche Post AG
Analyst:
UniCredit Research
Kursziel:
16,00 EUR
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
11,30 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
buy
Kurs aktuell:
37,27 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Christian Obst
Jonathan Schroer
KGV*:
9,8
Ø Kursziel:
37,62 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Deutsche Post AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14:01 UhrDeutsche Post overweightBarclays Capital
21.09.2017Deutsche Post buyBaader Bank
19.09.2017Deutsche Post OutperformBNP PARIBAS
18.09.2017Deutsche Post buyJefferies & Company Inc.
18.09.2017Deutsche Post overweightBarclays Capital
14:01 UhrDeutsche Post overweightBarclays Capital
21.09.2017Deutsche Post buyBaader Bank
19.09.2017Deutsche Post OutperformBNP PARIBAS
18.09.2017Deutsche Post buyJefferies & Company Inc.
18.09.2017Deutsche Post overweightBarclays Capital
14.08.2017Deutsche Post market-performBernstein Research
09.08.2017Deutsche Post HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
09.08.2017Deutsche Post HoldJefferies & Company Inc.
09.08.2017Deutsche Post NeutralJP Morgan Chase & Co.
08.08.2017Deutsche Post HaltenIndependent Research GmbH
25.08.2017Deutsche Post UnderperformCredit Suisse Group
11.05.2017Deutsche Post ReduceKepler Cheuvreux
09.05.2017Deutsche Post ReduceKepler Cheuvreux
09.03.2017Deutsche Post UnderperformCredit Suisse Group
09.11.2016Deutsche Post UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Post AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Deutsche Post AG

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Deutsche Post Aktie

+1,10%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +1,10%
Ø Kursziel: 37,62
Anzahl:
Buy: 15
Hold: 5
Sell: 2
25
30
35
40
45
50
55
Bankhaus Lampe KG
34,50 €
Morgan Stanley
38 €
Kepler Cheuvreux
29 €
Deutsche Bank AG
40 €
Citigroup Corp.
36 €
UBS AG
32 €
Independent Research GmbH
35 €
S&P Capital IQ
40 €
JP Morgan Chase & Co.
35,50 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
34 €
Warburg Research
38,50 €
HSBC
38,70 €
Bernstein Research
32,50 €
RBC Capital Markets
40 €
Commerzbank AG
41 €
Credit Suisse Group
32,23 €
Goldman Sachs Group Inc.
47 €
Jefferies & Company Inc.
41 €
BNP PARIBAS
50 €
Baader Bank
36 €
Barclays Capital
39 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +1,10%
Ø Kursziel: 37,62
alle Deutsche Post Kursziele

Top-Rankings

KW 38: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 38: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 37: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Angela Merkel kann zwar voraussichtlich vier weitere Jahre regieren - aber nur mit dem größten Verlust in der Geschichte ihrer Union. Hätten Sie sich einen neuen Kanzler gewünscht?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Nordex AGA0D655
Bitcoin Group SEA1TNV9
E.ON SEENAG99
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Scout24 AGA12DM8