Deutsche Post AktieWKN: 555200 / ISIN: DE0005552004

29,05 EUR-0,21 EUR-0,71 %

26.03.2015

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    01.09.2010 16:03
    Bewerten
     (3)

    Deutsche Post verkaufen (Hamburger Sparkasse AG (Haspa))

    Hamburg (aktiencheck.de AG) - Ingo Schmidt, Analyst der Hamburger Sparkasse, stuft die Aktie der Deutschen Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) unverändert mit "verkaufen" ein.

    Die Deutsche Post DHL zähle zu den weltweit größten Postdienstleistungs- und Logistikunternehmen. Der Konzern sei in die vier Bereiche Brief, Express, Forwarding/Freight, und Supply Chain gegliedert. Ertragsseitig sei die Briefsparte der mit Abstand bedeutendste Unternehmensbereich. Zukünftig solle insbesondere der Logistikbereich ausgebaut werden.

    In den vergangenen Jahren habe sich die Post durch Akquisitionen und Beteiligungen konsequent auf die Bereiche Brief und Logistik ausgerichtet (u.a. Übernahme des Schweizer Logistik-Konzerns Danzas und Beteiligung am Expressdienstleister DHL) und sich gleichzeitig weitgehend von den Bankaktivitäten getrennt.

    Angesichts der deutlichen konjunkturellen Erholung und den durchgeführten Kostensenkungen habe die Ergebnisentwicklung im ersten Halbjahr die Analysten enttäuscht.

    Die Analysten der Hamburger Sparkasse erachten die aktuelle Bewertung zum 1,9-fachen Buchwert als deutlich zu ambitioniert und bestätigen ihre "verkaufen"-Empfehlung für die Aktie der Deutschen Post. (Analyse vom 31.08.2010) (31.08.2010/ac/a/d)

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: Deutsche Post verkaufen

    Unternehmen:
    Deutsche Post AG
    Analyst:
    Hamburger Sparkasse AG (Haspa)
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    verkaufen
    Kurs*:
    13,25 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    halten
    Kurs aktuell:
    29,05 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Ingo Schmidt
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    28,43 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Deutsche Post AG

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    25.03.2015Deutsche Post NeutralJP Morgan Chase & Co.
    17.03.2015Deutsche Post HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    17.03.2015Deutsche Post NeutralUBS AG
    16.03.2015Deutsche Post HoldJefferies & Company Inc.
    13.03.2015Deutsche Post buyWarburg Research
    13.03.2015Deutsche Post buyWarburg Research
    12.03.2015Deutsche Post kaufenDZ-Bank AG
    11.03.2015Deutsche Post buyWarburg Research
    11.03.2015Deutsche Post kaufenDZ-Bank AG
    05.03.2015Deutsche Post buyWarburg Research
    25.03.2015Deutsche Post NeutralJP Morgan Chase & Co.
    17.03.2015Deutsche Post HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    17.03.2015Deutsche Post NeutralUBS AG
    16.03.2015Deutsche Post HoldJefferies & Company Inc.
    12.03.2015Deutsche Post NeutralJP Morgan Chase & Co.
    11.03.2015Deutsche Post VerkaufenIndependent Research GmbH
    13.01.2015Deutsche Post UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
    12.11.2014Deutsche Post SellS&P Capital IQ
    05.08.2014Deutsche Post ReduceCommerzbank AG
    25.07.2014Deutsche Post ReduceCommerzbank AG
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Post AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr Deutsche Post AG Analysen

    Nachrichten zu Deutsche Post AG

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele Deutsche Post Aktie

    SellHoldBuy
    22
    24
    26
    28
    30
    32
    34
    36
    JP Morgan Chase & Co.
    29 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    31,50 €
    UBS AG
    28,30 €
    Jefferies & Company Inc.
    28 €
    Warburg Research
    34 €
    Deutsche Bank AG
    25,50 €
    equinet AG
    30 €
    Kepler Cheuvreux
    25 €
    S&P Capital IQ
    30 €
    Citigroup Corp.
    35 €
    Morgan Stanley
    35 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    23,50 €
    Barclays Capital
    28 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    25 €
    Commerzbank AG
    23,80 €
    Independent Research GmbH
    28 €
    Nomura
    30 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    25 €
    Credit Suisse Group
    27,96 €
    HSBC
    26,10 €
    Deutsche Post Kursziele
    In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

    Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

    Deutschland belegt Spitzenplatz

    Umfrage

    Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.