Deutsche Post AktieWKN: 555200 / ISIN: DE0005552004

29,44 EUR+0,06 EUR+0,21 %

19:23:41

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
15.03.2011 14:47
Bewerten
 (10)

Deutsche Post verkaufen (Hamburger Sparkasse AG (Haspa))

Hamburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst der Hamburger Sparkasse, Ingo Schmidt, stuft die Aktie der Deutschen Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) weiterhin mit "verkaufen" ein.

Die Deutsche Post DHL zähle zu den weltweit größten Postdienstleistungs- und Logistikunternehmen. Der Konzern sei in die vier Bereiche Brief, Express, Forwarding/Freight und Supply Chain gegliedert. Ertragsseitig habe der Bereich DHL die Briefsparte als wichtigstes Segment in 2010 abgelöst. Zukünftig solle der Logistikbereich weiter ausgebaut werden. In den vergangenen Jahren habe sich die Post durch Akquisitionen und Beteiligungen konsequent auf die Bereiche Brief und Logistik ausgerichtet (u.a. Übernahme des Schweizer Logistik-Konzerns Danzas und Beteiligung am Expressdienstleister DHL) und sich gleichzeitig weitgehend von den Bankaktivitäten getrennt. Die Bilanz sei gekennzeichnet durch einen außergewöhnlich hohen Goodwill.

Während das Briefgeschäft weiter schrumpfe, würden die Logistiksparten vom anhaltenden konjunkturellen Aufschwung profitieren. Dies erscheine den Analysten im derzeitigen Kursniveau ausreichend eskomptiert.

Die hohen bilanziellen Risiken (Goodwill: 11,85 Mrd. EUR) erachten die Analysten der Hamburger Sparkasse hingegen weiterhin nicht ausreichend berücksichtigt, so dass sie das "verkaufen"-Votum für die Aktie der Deutschen Post bekräftigen. (Analyse vom 14.03.2011) (14.03.2011/ac/a/d)

Zusammenfassung: Deutsche Post verkaufen

Unternehmen:
Deutsche Post AG
Analyst:
Hamburger Sparkasse AG (Haspa)
Kursziel:
-
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
12,34 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
halten
Kurs aktuell:
29,44 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Ingo Schmidt
KGV*:
11,8
Ø Kursziel:
30,37 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Deutsche Post AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
01.12.2016Deutsche Post NeutralBNP PARIBAS
10.11.2016Deutsche Post kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
09.11.2016Deutsche Post buyCommerzbank AG
09.11.2016Deutsche Post buyBaader Wertpapierhandelsbank
09.11.2016Deutsche Post UnderperformCredit Suisse Group
10.11.2016Deutsche Post kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
09.11.2016Deutsche Post buyCommerzbank AG
09.11.2016Deutsche Post buyBaader Wertpapierhandelsbank
09.11.2016Deutsche Post Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
08.11.2016Deutsche Post buyS&P Capital IQ
01.12.2016Deutsche Post NeutralBNP PARIBAS
08.11.2016Deutsche Post HaltenIndependent Research GmbH
07.11.2016Deutsche Post NeutralJP Morgan Chase & Co.
30.09.2016Deutsche Post NeutralUBS AG
29.09.2016Deutsche Post NeutralUBS AG
09.11.2016Deutsche Post UnderperformCredit Suisse Group
30.09.2016Deutsche Post UnderperformCredit Suisse Group
10.03.2016Deutsche Post UnderperformCredit Suisse Group
05.02.2016Deutsche Post KaufIndependent Research GmbH
26.01.2016Deutsche Post UnderperformCredit Suisse Group
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Post AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu Deutsche Post AG

  • Relevant1
  • Alle1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Deutsche Post Aktie

+3,16%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +3,16%
Ø Kursziel: 30,37
Anzahl:
Buy: 12
Hold: 8
Sell: 1
24
26
28
30
32
34
36
38
Jefferies & Company Inc.
25 €
Kepler Cheuvreux
27 €
equinet AG
30 €
Deutsche Bank AG
27,40 €
Robert W. Baird & Co. Incorporated
31 €
UBS AG
26 €
Barclays Capital
36 €
Warburg Research
32,50 €
JP Morgan Chase & Co.
27,50 €
Bankhaus Lampe KG
32,50 €
Independent Research GmbH
29,50 €
S&P Capital IQ
34 €
Goldman Sachs Group Inc.
36 €
Credit Suisse Group
25,19 €
Baader Wertpapierhandelsbank
31 €
Commerzbank AG
33 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
32 €
BNP PARIBAS
31 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +3,16%
Ø Kursziel: 30,37
alle Deutsche Post Kursziele
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Umfrage

Welche Folgen erwarten sie aus dem "No" der Italiener zur Verfassungsreform?