Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

17.11.2010 14:57

Senden

Drägerwerk vz sell

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Martin Schnee, Analyst von fairesearch, stuft die Drägerwerk-Vorzugsaktie (ISIN DE0005550636/ WKN 555063) für Close Brothers Seydler Research weiterhin mit "sell" ein.

Drägerwerk habe für das dritte Quartal etwas bessere Zahlen gemeldet als erwartet. Der Gruppenumsatz habe um 15,6% auf 525,3 Mio. EUR zugenommen, während das EBIT von 13,3 Mio. EUR auf 34,1 Mio. EUR angestiegen sei. Nach einem geringfügigen Verlust im Vorjahresquartal habe Drägerwerk nun einen den Aktionären zustehenden Nettogewinn von 12,5 Mio. EUR erzielt. Das Management sei den überzogenen Erwartungen an das kommende Jahr entgegengetreten, indem es auf die positiven Effekte des laufenden Jahres hingewiesen habe. Ferner sei Einblick in die geplanten Ausgaben gegeben worden.

Der operative Cash Flow der ersten neun Monate habe mit 98,4 Mio. EUR unter dem Vorjahreswert von 130,4 Mio. EUR gelegen. Der Bestand der Barmittel und Barmitteläquivalente habe von 344,1 Mio. EUR am 31. Dezember 2010 auf nun 267,0 Mio. EUR abgenommen. Nach Berechnung von Close Brothers Seydler Research werde Drägerwerk in den Jahren 2010 und 2011 ein EPS von 0,23 EUR bzw. 0,33 EUR erzielen. Auf dieser Basis liege das KGV bei 10,2 bzw. 9,9. Das Kursziel verbleibe bei 59,00 EUR.

In Erwägung dieser Fakten lautet das Rating der Analysten von Close Brothers Seydler Research für die Vorzugsaktie von Drägerwerk unverändert "sell". (Analyse vom 17.11.10) (17.11.2010/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens. Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Drägerwerk vz sell
Unternehmen:
Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.
Analyst:
Close Brothers Seydler Research AG
Kursziel:
59,00 EUR
Rating jetzt:
sell
Kurs*:
57,70 EUR
Abst. Kursziel*:
+2,25%
Rating vorher:
Hold
Kurs aktuell:
66,89 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-11,80%
Analyst Name:
-
KGV*:
10,2
Ø Kursziel:
69,45 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
17.07.14Drägerwerk HoldWarburg Research
16.07.14Drägerwerk HoldDeutsche Bank AG
16.07.14Drägerwerk overweightHSBC
16.07.14Drägerwerk buyKelper Cheuvreux
15.07.14Drägerwerk HoldClose Brothers Seydler Research AG
16.07.14Drägerwerk overweightHSBC
16.07.14Drägerwerk buyKelper Cheuvreux
15.07.14Drägerwerk buyKelper Cheuvreux
23.05.14Drägerwerk kaufenDZ-Bank AG
08.05.14Drägerwerk buyKelper Cheuvreux
17.07.14Drägerwerk HoldWarburg Research
16.07.14Drägerwerk HoldDeutsche Bank AG
15.07.14Drägerwerk HoldClose Brothers Seydler Research AG
15.07.14Drägerwerk HaltenIndependent Research GmbH
15.07.14Drägerwerk Holdequinet AG
15.07.14Drägerwerk VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.07.14Drägerwerk SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15.07.14Drägerwerk ReduceCommerzbank AG
07.05.14Drägerwerk SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
07.05.14Drägerwerk Reduceequinet AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Kursziele Drägerwerk Aktie

SellHoldBuy
40
50
60
70
80
90
Warburg Research
65 €
Deutsche Bank AG
67 €
HSBC
78 €
Kelper Cheuvreux
78 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
58 €
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
46 €
equinet AG
76 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
85 €
Close Brothers Seydler Research AG
80 €
Independent Research GmbH
76 €
Commerzbank AG
55 €
mehr Kursziele
Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?
Die Spieler haben maximale Leistung gezeigt und werden nun entsprechend belohnt.
Trotz aller Euphorie sollte man es nicht übertreiben, die Prämie ist zu hoch.
Wir haben eine spannende und schließlich erfolgreiche WM erlebt, wen kümmert da das Spielergehalt?
Abstimmen