Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

01.08.2012 16:29

Senden

Dürr halten

Essen (www.aktiencheck.de) - Manfred Jaisfeld, Analyst der National-Bank AG, bewertet die Dürr-Aktie (ISIN DE0005565204/ WKN 556520) weiterhin mit dem Votum "halten".

Der Hersteller von Lackieranlagen habe heute nachfolgende Zahlen zum zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2012 veröffentlicht: Auftragseingang 725,2 Mio. Euro (+12,7%), Umsatz 600,9 Mio. Euro (+41,4%), EBIT 42,7 Mio. Euro (Vorjahr: 24,1 Mio. Euro) und Überschuss 26,8 Mio. Euro (Vorjahr: 14,2 Mio. Euro)

Nach der deutlichen Prognoseanhebung des Konzerns in der zweiten Junihälfte überrasche der starke Quartalsbericht in den Augen der Analysten nur bedingt, auch wenn erneut die Konsensschätzungen klar übertroffen worden seien. Der Auftragsbestand habe sich im Quartal weiter um 138,6 Mio. Euro auf fast 2,4 Mrd. Euro erhöht und entspreche damit mehr als dem geplanten diesjährigen Umsatzvolumen.

Der Ausblick sei nach der erst vor kurzem erfolgten Anpassung erwartungsgemäß unverändert gelassen worden. Mit Blick auf die Daten des ersten Halbjahres (Auftragseingang 1,4 Mrd. Euro, Umsatz 1,16 Mrd. Euro, EBIT-Marge 6,2%) würden die Vorgaben für das Gesamtjahr (Auftragseingang 2,5 Mrd. Euro, Umsatz 2,3 Mrd. Euro, EBIT-Marge 6,5 bis 7,0%) derzeit realistisch erscheinen.

Die Analysten würden unter dem Eindruck des positiven Quartalsberichts ihr Kursziel für die Aktie von bislang 50,00 Euro auf nunmehr 52,50 Euro erhöhen.

Nach der stark überdurchschnittlichen Kursentwicklung seit Jahresbeginn sehen die Analysten der National-Bank AG das weitere Kurspotenzial dennoch als begrenzt an und bestätigen ihre Einstufung "halten" für die Dürr-Aktie. (Analyse vom 01.08.2012) (01.08.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Dürr halten
Unternehmen:
Dürr AG
Analyst:
National-Bank AG
Kursziel:
52,50 EUR
Rating jetzt:
halten
Kurs*:
27,60 EUR
Abst. Kursziel*:
+90,22%
Rating vorher:
verkaufen
Kurs aktuell:
57,50 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-8,70%
Analyst Name:
Manfred Jaisfeld
KGV*:
9,8
Ø Kursziel:
66,29 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Dürr AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
17.04.14Dürr HoldWarburg Research
12.03.14Dürr buyKelper Cheuvreux
27.02.14Dürr kaufenClose Brothers Seydler Research AG
27.02.14Dürr haltenWarburg Research
27.02.14Dürr haltenHSBC
12.03.14Dürr buyKelper Cheuvreux
27.02.14Dürr kaufenClose Brothers Seydler Research AG
25.02.14Dürr kaufenDZ-Bank AG
25.02.14Dürr kaufenCommerzbank AG
20.02.14Dürr kaufenClose Brothers Seydler Research AG
17.04.14Dürr HoldWarburg Research
27.02.14Dürr haltenWarburg Research
27.02.14Dürr haltenHSBC
27.02.14Dürr haltenDeutsche Bank AG
25.02.14Dürr haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
24.08.12Dürr verkaufenNational-Bank AG
10.10.05Dürr verkaufenBankhaus Lampe
18.08.05Dürr verkaufenBankhaus Lampe
17.05.05Dürr AG: VerkaufenBankhaus Lampe
22.04.05Dürr: VerkaufenBankhaus Lampe
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Dürr AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Dürr AG57,50
1,14%
Dürr Jahreschart

ANZEIGE

Kursziele Dürr Aktie

SellHoldBuy
58
60
62
64
66
68
70
72
Warburg Research
60 €
Kelper Cheuvreux
70 €
Close Brothers Seydler Research AG
70 €
Deutsche Bank AG
60 €
UBS AG
65 €
Bankhaus Lampe KG
70 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
69 €

Dürr Kursziele
Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen