Airbus Group (ehemals EADS) AktieWKN: 938914 / ISIN: NL0000235190

45,51 EUR+0,57 EUR+1,28 %

11:51:38

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    17.03.2011 13:24
    Bewerten
     (3)

    EADS verkaufen (Hamburger Sparkasse AG (Haspa))

    Hamburg (aktiencheck.de AG) - Ingo Schmidt, Analyst der Hamburger Sparkasse, stuft die Aktie von EADS (ISIN NL0000235190/ WKN 938914) unverändert mit "verkaufen" ein.

    EADS (European Aeronautic Defence and Space Company) sei ein europäisches Gemeinschaftsunternehmen, das Mitte 2000 gegründet wurde. Die Gesellschaft sei der weltweit zweitgrößte Luft-, Raumfahrt- und Rüstungskonzern. Wesentlich sei die 100%ige Unternehmensbeteiligung an EADS Airbus S. A. S. In diesem Segment würden Airbusflugzeuge entwickelt und produziert. Aktuell werde ein Weltmarktanteil von ca. 50% gehalten.

    Zum Produktionsprogramm des Konzerns würden zudem Ariane-Raketen, Satelliten, Eurofighter-Kampfflugzeuge und der Militärtransporter A400M zählen. Verkaufserlöse würden überwiegend in US-Dollar erzielt. Ausgebaut werden solle der Rüstungsbereich, um die zyklische Abhängigkeit zu verringern.

    EADS habe mit den vorgelegten Zahlen die Markterwartungen erfüllen können, jedoch mit dem Ausblick enttäuscht. Darüber hinaus erachte man es für wahrscheinlich, dass sich ein schwacher US-Dollar künftig zunehmend als Ergebnisbremse etablieren werde.

    Die Analysten der Hamburger Sparkasse erneuern ihr "verkaufen"-Votum für die Aktie von EADS. (Analyse vom 16.03.2011) (16.03.2011/ac/a/d)

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: EADS verkaufen

    Unternehmen:
    Airbus Group (ehemals EADS)
    Analyst:
    Hamburger Sparkasse AG (Haspa)
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    verkaufen
    Kurs*:
    19,07 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    verkaufen
    Kurs aktuell:
    45,37 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Ingo Schmidt
    KGV*:
    34,3
    Ø Kursziel:
    58,31 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Airbus Group (ehemals EADS)

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    20.10.2014Airbus Group (ehemals EADS) buyUBS AG
    15.10.2014Airbus Group (ehemals EADS) overweightJP Morgan Chase & Co.
    15.10.2014Airbus Group (ehemals EADS) buyDeutsche Bank AG
    08.10.2014Airbus Group (ehemals EADS) buyKepler Cheuvreux
    03.10.2014Airbus Group (ehemals EADS) buyUBS AG
    20.10.2014Airbus Group (ehemals EADS) buyUBS AG
    15.10.2014Airbus Group (ehemals EADS) overweightJP Morgan Chase & Co.
    15.10.2014Airbus Group (ehemals EADS) buyDeutsche Bank AG
    08.10.2014Airbus Group (ehemals EADS) buyKepler Cheuvreux
    03.10.2014Airbus Group (ehemals EADS) buyUBS AG
    22.01.2013EADS verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
    11.10.2011EADS verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
    17.08.2011EADS underperformCredit Suisse Group
    24.05.2011EADS verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
    17.03.2011EADS verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Airbus Group (ehemals EADS) nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    Nachrichten zu Airbus Group (ehemals EADS)

    • Relevant1
    • Alle2
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    RSS Feed
    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

    Kursziele Airbus Group (ehemals EADS) Aktie

    SellHoldBuy
    45
    50
    55
    60
    65
    70
    75
    UBS AG
    59 €
    JP Morgan Chase & Co.
    62,50 €
    Deutsche Bank AG
    65 €
    Kepler Cheuvreux
    53 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    55 €
    BNP PARIBAS
    73 €
    S&P Capital IQ
    49 €
    Bernstein Research
    49 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    60,50 €
    Jefferies & Company Inc.
    70 €
    Bankhaus Lampe KG
    52 €
    Independent Research GmbH
    58 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    55 €
    Citigroup Corp.
    60 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    54 €
    Commerzbank AG
    58 €
    Airbus Group (ehemals EADS) Kursziele
    Die zehn teuersten Aktien der Welt

    Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

    Wo tankt man am teuersten?

    Umfrage

    Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?