EON AktieWKN: ENAG99 / ISIN: DE000ENAG999

13,96 EUR+0,19 EUR+1,35 %

17.12.2014

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    01.03.2013 15:57
    Bewerten
     (10)

    EON SE verkaufen (Deutsche Bank AG)

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Eon auf "Sell" mit einem Kursziel von 13,00 Euro belassen. China müsse wohl den Anteil der Energiegewinnung aus Kohle zugunsten sauberer Energien zurückfahren, um die Luftverschmutzung zu verringern, schrieb Analyst Martin Brough in einer Branchenstudie vom Freitag. Die zu erwartende Preisschwäche für Kohle könnte die Energiepreise in Mittel- und Nordeuropa weiter belasten. Das bekräftige seine negative Beurteilung von Verbund, Fortum, RWE und Eon, die er alle mit "Sell" einstufe. Mögliche Gewinner seien dagegen EDF im Bereich Atomenergie, GDF Suez oder Gas Natural mit ihren Flüssiggas-Aktivitäten und Iberdrola dank der höheren Gas- und Energiepreise auf dem heimischen spanischen Markt.

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: EON SE verkaufen

    Unternehmen:
    E.ON SE
    Analyst:
    Deutsche Bank AG
    Kursziel:
    13,00 EUR
    Rating jetzt:
    verkaufen
    Kurs*:
    12,72 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    Hold
    Kurs aktuell:
    13,96 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    -
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    15,12 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu E.ON SE

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    17.12.2014EON SE buySociété Générale Group S.A. (SG)
    17.12.2014EON SE HoldDeutsche Bank AG
    17.12.2014EON SE Holdequinet AG
    17.12.2014EON SE Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
    16.12.2014EON SE NeutralCredit Suisse Group
    17.12.2014EON SE buySociété Générale Group S.A. (SG)
    17.12.2014EON SE Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
    11.12.2014EON SE buyWarburg Research
    10.12.2014EON SE Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
    04.12.2014EON SE OutperformBernstein Research
    17.12.2014EON SE HoldDeutsche Bank AG
    17.12.2014EON SE Holdequinet AG
    16.12.2014EON SE NeutralCredit Suisse Group
    10.12.2014EON SE HaltenIndependent Research GmbH
    03.12.2014EON SE NeutralMacquarie Research
    08.12.2014EON SE SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    02.12.2014EON SE UnderweightHSBC
    02.12.2014EON SE SellCitigroup Corp.
    18.11.2014EON SE ReduceKepler Cheuvreux
    13.11.2014EON SE SellUBS AG
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für E.ON SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr E.ON SE Analysen

    Nachrichten zu E.ON SE

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Investitionen laufen weiter
    Deutschlands größter Energieversorger E.ON hält trotz Einbußen durch den schwachen Rubel an seinem Russland-Geschäft fest.
    17.12.14
    17.12.14
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

    Kursziele EON Aktie

    SellHoldBuy
    10
    12
    14
    16
    18
    20
    22
    equinet AG
    14 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    20 €
    Credit Suisse Group
    13,80 €
    Warburg Research
    18 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    13,40 €
    Bernstein Research
    17 €
    Macquarie Research
    16 €
    Morgan Stanley
    14 €
    HSBC
    13 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    15,40 €
    Citigroup Corp.
    13,10 €
    S&P Capital IQ
    15 €
    UBS AG
    13,50 €
    Kepler Cheuvreux
    12 €
    BNP PARIBAS
    17 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    17,60 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    17 €
    Independent Research GmbH
    15 €
    Commerzbank AG
    12,50 €
    EON Kursziele
    Wer hat die USA von Platz 1 verdrängt?

    schaften der Welt

    europa

    Umfrage

    Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich mit Haut und Haar für das Freihandelsabkommen mit den USA stark machen. Was halten Sie von TTIP?