E.ON AktieWKN: ENAG99 / ISIN: DE000ENAG999

8,35 +0,37 +4,68 %

10:34:24

2.578,00 +67,00 +2,67 %

10:13:37

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
28.03.2012 13:05
Bewerten
 (0)

EON kaufen (WestLB AG)

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die Analysten der WestLB stufen die Aktie von E.ON (ISIN DE000ENAG999/ WKN ENAG99) im "Deutschland Monitor" auf "kaufen" hoch.

Die Analysten würden bei der Aktie der E.ON AG ein Kurspotenzial von rund 6% sehen. Bei einem Kursziel von 19,50 Euro notiere der Anteilsschein derzeit bei 18,39 Euro. Der Düsseldorfer Stromversorger habe für das abgelaufene Geschäftsjahr 2011 einen nachhaltigen Konzernüberschuss von 2,5 Mrd. Euro erzielt, der damit über den Markterwartungen liege. Für das laufende Geschäftsjahr 2012 prognostiziere die E.ON AG einen Nettogewinn zwischen 2,3 und 2,7 Mrd. Euro.

Zudem habe der Konzern den Ausblick für 2013 bestätigt. Er rechne mit einem Überschuss von 3,2 bis 3,7 Mrd. Euro. Zusätzlich hätten die Düsseldorfer bekannt gegeben, dass mit dem Gaslieferer Statoil (ISIN NO0010096985/ WKN 675213) eine Einigung hinsichtlich langfristiger Verträge erzielt worden sei. Durch die Anpassung der Konditionen an Marktbedingungen hätten sich die Aussichten des Gassegments deutlich verbessert.

Die Analysten der WestLB sehen aufgrund der veränderten und für die E.ON AG positiven Situation Erholungspotenzial für die Aktie und stufen deshalb den Titel auf "kaufen" herauf. ("Deutschland Monitor" vom 28.03.2012) (28.03.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: EON kaufen

Unternehmen:
E.ON SE
Analyst:
WestLB AG
Kursziel:
19,50 EUR
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
17,56 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
neutral
Kurs aktuell:
8,35 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
11,25 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu E.ON SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.02.2016EON SE SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.02.2016EON SE ReduceHSBC
05.02.2016EON SE kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.02.2016EON SE buyDeutsche Bank AG
03.02.2016EON SE OutperformBernstein Research
05.02.2016EON SE kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.02.2016EON SE buyDeutsche Bank AG
03.02.2016EON SE OutperformBernstein Research
22.01.2016EON SE OutperformBernstein Research
21.01.2016EON SE accumulateequinet AG
29.01.2016EON SE HoldCommerzbank AG
22.12.2015EON SE HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
15.12.2015EON SE NeutralCredit Suisse Group
17.11.2015EON SE HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
13.11.2015EON SE HoldCommerzbank AG
11.02.2016EON SE SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.02.2016EON SE ReduceHSBC
21.01.2016EON SE ReduceHSBC
14.01.2016EON SE VerkaufenDZ-Bank AG
08.12.2015EON SE ReduceKepler Cheuvreux
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für E.ON SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu E.ON SE

  • Relevant1
  • Alle1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Bezahlung noch fraglich
Die Pleite des Wismarer Holzverarbeiters German Pellets könnte auch Deutschlands größten Energiekonzern E.ON beziehungsweise dessen Kraftwerksabspaltung Uniper treffen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

CFD Realtime-Kurs zu E.ON

(Anzeige)
Brief (EUR)Geld (EUR)DatumZeit
8,308,3012.02.201610:49:41

Kursziele E.ON Aktie

SellHoldBuy
6
8
10
12
14
16
18
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
8 €
HSBC
8 €
Deutsche Bank AG
10 €
Bernstein Research
12,70 €
equinet AG
10,50 €
Société Générale Group S.A. (SG)
10,50 €
Jefferies & Company Inc.
10,50 €
Goldman Sachs Group Inc.
15,60 €
Credit Suisse Group
9,60 €
Kepler Cheuvreux
8 €
BNP PARIBAS
8,50 €
Macquarie Research
13 €
S&P Capital IQ
10,70 €
UBS AG
10,50 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
12,40 €
Commerzbank AG
10 €
Citigroup Corp.
12,80 €
Independent Research GmbH
10,90 €
Morgan Stanley
16,10 €
Oddo Seydler Bank AG
11 €
Warburg Research
17 €
E.ON Kursziele
Welche ist die wertvollste Marke im Bereich des Sports?
Wer verdient am meisten?
Diese 10 Produkte sind nur für den ganz großen Geldbeutel

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?