Fresenius AktieWKN: 578560 / ISIN: DE0005785604

62,96EUR
-0,20EUR
-0,31%
19:56:15
KAUFEN
VERKAUFEN
28.08.2012 17:39
Bewerten
(0)

Fresenius SECo outperform (Credit Suisse Group )

DRUCKEN

Zürich (www.aktiencheck.de) - Christoph Gretler, Analyst der Credit Suisse, stuft die Aktie von Fresenius (ISIN DE0005785604/ WKN 578560) unverändert mit "outperform" ein.

Die Nachrichtenlage im Hinblick auf RHÖN-KLINIKUM (ISIN DE0007042301/ WKN 704230) dürfte bei der Fresenius-Aktie zu schwankenden Aktienkursen führen. Auf Sicht von zwei bis drei Monaten dürfte sich die Situation aber positiver darstellen.

Fresenius stünden in Bezug auf RHÖN-KLINIKUM drei Optionen offen. Zum einen sei dies das Erreichen einer einfachen Mehrheit, zum anderen das Festhalten am Ziel einer vollen Kontrolle oder die dritte Möglichkeit, Aufgabe der Übernahmebemühungen.

Das Kursziel von 99,00 EUR habe weiterhin Bestand.

Vor diesem Hintergrund bestätigen die Analysten der Credit Suisse ihr Votum "outperform" für die Fresenius-Aktie. (Analyse vom 28.08.2012) (28.08.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Anzeige

Passende Produkte der SOCIETE GENERALE

NameWKNHebelKurs
Endlos Turbo auf FreseniusSC7XUQ11,27
Mini Future auf FreseniusSC7XK09,69
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!

Zusammenfassung: Fresenius SECo outperform

Unternehmen:
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)
Analyst:
Credit Suisse Group
Kursziel:
99,00 EUR
Rating jetzt:
outperform
Kurs*:
27,96 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
halten
Kurs aktuell:
62,96 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Christoph Gretler
KGV*:
-
Ø Kursziel:
81,45 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.11.2017Fresenius SECo SellUBS AG
14.11.2017Fresenius SECo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
14.11.2017Fresenius SECo buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.11.2017Fresenius SECo kaufenDZ BANK
06.11.2017Fresenius SECo buyCommerzbank AG
14.11.2017Fresenius SECo buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.11.2017Fresenius SECo kaufenDZ BANK
06.11.2017Fresenius SECo buyCommerzbank AG
06.11.2017Fresenius SECo buyS&P Capital IQ
06.11.2017Fresenius SECo buyDeutsche Bank AG
14.11.2017Fresenius SECo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
06.11.2017Fresenius SECo NeutralMerrill Lynch & Co., Inc.
03.11.2017Fresenius SECo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
02.11.2017Fresenius SECo HoldWarburg Research
02.11.2017Fresenius SECo NeutralUBS AG
17.11.2017Fresenius SECo SellUBS AG
07.12.2010Fresenius Vz verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
13.08.2010Fresenius Vz verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
01.04.2010Fresenius VZ "reduce"SEB AG
31.03.2010Fresenius VZ verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Fresenius SE & Co. KGaA (St.) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

  • Relevant
    8
  • Alle
    9
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • ?
Kartellrechtliche Prüfung
Akorn-Aktie unter Druck - Übernahme durch Fresenius könnte sich verzögern
Die Aktien von Akorn haben am Dienstag mit deutlichen Verlusten auf eine Meldung über eine möglicherweise verzögerte Übernahme des US-Generikaherstellers durch Fresenius reagiert.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Fresenius Aktie

+29,37%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +29,37%
Ø Kursziel: 81,45
Anzahl:
Buy: 12
Hold: 7
Sell: 1
50
60
70
80
90
100
110
JP Morgan Chase & Co.
99 €
Credit Suisse Group
74 €
HSBC
70 €
Société Générale Group S.A. (SG)
100 €
Jefferies & Company Inc.
75 €
Morgan Stanley
83 €
Independent Research GmbH
86 €
Kepler Cheuvreux
77 €
Citigroup Corp.
83 €
Warburg Research
78 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
92 €
Oddo Seydler Bank AG
82 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
75 €
Deutsche Bank AG
83 €
S&P Capital IQ
85 €
Commerzbank AG
85 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
89,10 €
Goldman Sachs Group Inc.
74,50 €
UBS AG
57 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +29,37%
Ø Kursziel: 81,45
alle Fresenius Kursziele

Umfrage

Sind Sie in Bitcoins investiert?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC AG566480
Deutsche Bank AG514000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
AIXTRON SEA0WMPJ
GeelyA0CACX
BP plc (British Petrol)850517
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
Infineon AG623100
Tencent Holdings LtdA1138D
Bitcoin Group SEA1TNV9