GEA Group AktieWKN: 660200 / ISIN: DE0006602006

39,48 EUR-0,26 EUR-0,65 %

12:31:23

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    29.09.2011 12:44
    Bewerten
     (0)

    GEA Group verkaufen (Hamburger Sparkasse AG (Haspa))

    Hamburg (aktiencheck.de AG) - Ingo Schmidt, Analyst der Hamburger Sparkasse, stuft die Aktie der GEA Group (ISIN DE0006602006/ WKN 660200) von "halten" auf "verkaufen" herab.

    Angesichts der sich zunehmend eintrübenden konjunkturellen Lage dürfte GEA zwar die Ziele für 2011 erreichen, die sehr hohen Markterwartungen bezüglich 2012 jedoch dämpfen müssen. Während die Konsens-Prognosen für das kommende Jahr einen Gewinnanstieg von 25% vorsehen würden, würden die Analysten nunmehr sogar mit einem leichten Rückgang rechnen, der aus schwächeren Geschäften in Westeuropa und Asien sowie damit eingehendem Preisdruck resultieren dürfte. Darüber hinaus berge die hohe Goodwill-Position in der Bilanz (1,8 Mrd. EUR) gewisse Abschreibungsrisiken. Vor diesem Hintergrund würden die Analysten auch den Zeitpunkt der getätigten Veräußerung eines größeren Aktienpaketes durch den Vorstandsvorsitzenden Ende September als äußerst ungünstig gewählt erachten.

    Die Analysten der Hamburger Sparkasse stufen die Aktie der GEA Group daher herab und raten nun, diese zu verkaufen. (Analyse vom 28.09.2011) (29.09.2011/ac/a/d)

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: GEA Group verkaufen

    Unternehmen:
    GEA Group AG
    Analyst:
    Hamburger Sparkasse AG (Haspa)
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    verkaufen
    Kurs*:
    18,68 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    halten
    Kurs aktuell:
    39,48 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Ingo Schmidt
    KGV*:
    16,1
    Ø Kursziel:
    47,44 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu GEA Group AG

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    02.07.2015GEA Group SellUBS AG
    30.06.2015GEA Group SellUBS AG
    15.06.2015GEA Group NeutralJP Morgan Chase & Co.
    09.06.2015GEA Group kaufenBankhaus Lampe KG
    08.06.2015GEA Group buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
    09.06.2015GEA Group kaufenBankhaus Lampe KG
    08.06.2015GEA Group buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
    08.06.2015GEA Group kaufenIndependent Research GmbH
    08.06.2015GEA Group buyequinet AG
    27.05.2015GEA Group kaufenDZ-Bank AG
    15.06.2015GEA Group NeutralJP Morgan Chase & Co.
    08.06.2015GEA Group NeutralJP Morgan Chase & Co.
    08.06.2015GEA Group HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    08.06.2015GEA Group HoldCommerzbank AG
    02.06.2015GEA Group HoldHSBC
    02.07.2015GEA Group SellUBS AG
    30.06.2015GEA Group SellUBS AG
    03.06.2015GEA Group SellUBS AG
    12.05.2015GEA Group SellUBS AG
    26.02.2015GEA Group SellUBS AG
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für GEA Group AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr GEA Group AG Analysen

    Nachrichten zu GEA Group AG

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?

    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele GEA Group Aktie

    SellHoldBuy
    30
    35
    40
    45
    50
    55
    60
    UBS AG
    34 €
    Bankhaus Lampe KG
    50 €
    Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
    50 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    44 €
    equinet AG
    57 €
    HSBC
    45 €
    Kepler Cheuvreux
    51 €
    Citigroup Corp.
    47 €
    Credit Suisse Group
    40 €
    Warburg Research
    49,50 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    49 €
    Jefferies & Company Inc.
    48 €
    Deutsche Bank AG
    48 €
    S&P Capital IQ
    48 €
    Independent Research GmbH
    52 €
    Commerzbank AG
    44 €
    Oddo Seydler Bank AG
    50 €
    GEA Group Kursziele
    Wer waren die Aktienstars des deutschen Technologieindex?

    Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Umfrage

    Griechenlands Finanzminister Varoufakis tritt zurück. Glauben Sie, dass nun eine Einigung im Schuldenstreit näher rückt?