GEA Group AktieWKN: 660200 / ISIN: DE0006602006

38,43 -0,55 -1,41 %

19:18:12

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
27.03.2012 10:56
Bewerten
 (0)

GEA Group verkaufen (Hamburger Sparkasse AG (Haspa))

Hamburg (www.aktiencheck.de) - Ingo Schmidt, Analyst der Hamburger Sparkasse, bewertet die GEA Group-Aktie (ISIN DE0006602006/ WKN 660200) unverändert mit dem Votum "verkaufen".

Angesichts des besser als erwarteten Konjunkturverlaufs würden die Ergebnisse von GEA kaum Anzeichen von Schwäche zeigen. Gleiches gelte für die Aktie, die knapp unterhalb des Allzeithochs notiere. Die Bewertungskennzahlen würden die Analysten im Zusammenspiel mit dem weiterhin herausfordernden konjunkturellen Umfeld an einem Überschreiten der alten Höchststände zweifeln lassen. Die Analysten würden die Aktie daher als weitgehend ausgereizt erachten und stattdessen auf andere, aussichtsreichere Sektortitel zu setzen empfehlen.

Die Analysten der Hamburger Sparkasse stufen die GEA Group-Aktie nach wie vor mit dem Rating "verkaufen" ein. (Analyse vom 26.03.2012) (27.03.2012/ac/a/d)

Zusammenfassung: GEA Group verkaufen

Unternehmen:
GEA Group AG
Analyst:
Hamburger Sparkasse AG (Haspa)
Kursziel:
-
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
26,01 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
halten
Kurs aktuell:
38,85 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Ingo Schmidt
KGV*:
14,4
Ø Kursziel:
41,39 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu GEA Group AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08.02.2016GEA Group kaufenDZ-Bank AG
05.02.2016GEA Group HaltenIndependent Research GmbH
05.02.2016GEA Group buyKepler Cheuvreux
05.02.2016GEA Group overweightBarclays Capital
05.02.2016GEA Group NeutralJP Morgan Chase & Co.
08.02.2016GEA Group kaufenDZ-Bank AG
05.02.2016GEA Group buyKepler Cheuvreux
05.02.2016GEA Group overweightBarclays Capital
05.02.2016GEA Group buyBaader Wertpapierhandelsbank
04.02.2016GEA Group buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
05.02.2016GEA Group HaltenIndependent Research GmbH
05.02.2016GEA Group NeutralJP Morgan Chase & Co.
05.02.2016GEA Group HoldS&P Capital IQ
04.02.2016GEA Group HoldCommerzbank AG
01.02.2016GEA Group HoldDeutsche Bank AG
20.01.2016GEA Group SellUBS AG
13.01.2016GEA Group UnderweightMorgan Stanley
10.12.2015GEA Group UnderweightMorgan Stanley
18.11.2015GEA Group SellUBS AG
29.10.2015GEA Group SellUBS AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für GEA Group AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu GEA Group AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele GEA Group Aktie

SellHoldBuy
30
35
40
45
50
Kepler Cheuvreux
48 €
Barclays Capital
47 €
JP Morgan Chase & Co.
44,20 €
S&P Capital IQ
42 €
Baader Wertpapierhandelsbank
42 €
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
44 €
Warburg Research
42 €
Deutsche Bank AG
35 €
Credit Suisse Group
36 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
43 €
UBS AG
32 €
Bankhaus Lampe KG
44 €
HSBC
45 €
Nomura
39 €
Jefferies & Company Inc.
42 €
Citigroup Corp.
36,40 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
35 €
equinet AG
49 €
Macquarie Research
41 €
Independent Research GmbH
44 €
Commerzbank AG
44 €
Oddo Seydler Bank AG
36 €
GEA Group Kursziele
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?