Hannover Rueck AktieWKN: 840221 / ISIN: DE0008402215

90,41 EUR-0,32 EUR-0,35 %

12:57:23

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    30.04.2012 12:25
    Bewerten
     (0)

    Hannover Rueckversicherung underperform (Cheuvreux SA)

    Amsterdam (www.aktiencheck.de) - Frank Kopfinger, Analyst von Cheuvreux, stuft die Aktie der Hannover Rück (ISIN DE0008402215/ WKN 840221) unverändert mit "underperform" ein und bestätigt das Kursziel von 44,00 EUR.

    Der Bericht zum ersten Quartal dürfte stark. Nichtsdestotrotz dürfte die volle Ertragskraft noch nicht zum Vorschein kommen. Die Hannover Rück dürfte sich ein weitergehenden Puffer aufbauen. Damit werde Vertrauen bezüglich der kommenden Quartale geschaffen.

    Die Combined Ratio dürfte sich auf 96,2% belaufen. Auf Grund des Ausstiegs aus Aktie werde die Hannover Rück von den freundlichen Aktienmärkten im ersten Quartal wohl nicht profitiert haben. Das operative Ergebnis werde bei 330 Mio. EUR und der Nettogewinn bei 207 Mio. EUR.

    Die Einschätzung der Analysten von Cheuvreux für die Hannover Rück-Aktie lautet weiterhin "underperform". (Analyse vom 30.04.12) (30.04.2012/ac/a/d)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Zusammenfassung: Hannover Rueckversicherung underperform

    Unternehmen:
    Hannover Rueck
    Analyst:
    Cheuvreux SA
    Kursziel:
    44,00 EUR
    Rating jetzt:
    underperform
    Kurs*:
    45,67 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    verkaufen
    Kurs aktuell:
    90,75 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    -
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    83,65 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Hannover Rueck

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    25.08.2015Hannover Rueck Neutralequinet AG
    24.08.2015Hannover Rueck UnderperformBNP PARIBAS
    19.08.2015Hannover Rueck UnderweightMorgan Stanley
    14.08.2015Hannover Rueck buyHSBC
    10.08.2015Hannover Rueck VerkaufenIndependent Research GmbH
    14.08.2015Hannover Rueck buyHSBC
    06.08.2015Hannover Rueck KaufenSRC Research GmbH
    05.08.2015Hannover Rueck kaufenBankhaus Lampe KG
    07.05.2015Hannover Rueck KaufenSRC Research GmbH
    06.05.2015Hannover Rueck kaufenDZ-Bank AG
    25.08.2015Hannover Rueck Neutralequinet AG
    07.08.2015Hannover Rueck HaltenBankhaus Lampe KG
    06.08.2015Hannover Rueck HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    05.08.2015Hannover Rueck neutralDZ-Bank AG
    05.08.2015Hannover Rueck HoldKepler Cheuvreux
    24.08.2015Hannover Rueck UnderperformBNP PARIBAS
    19.08.2015Hannover Rueck UnderweightMorgan Stanley
    10.08.2015Hannover Rueck VerkaufenIndependent Research GmbH
    06.08.2015Hannover Rueck SellBaader Wertpapierhandelsbank
    06.08.2015Hannover Rueck verkaufenBNP PARIBAS
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Hannover Rueck nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr Hannover Rueck Analysen

    Nachrichten zu Hannover Rueck

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?

    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele Hannover Rueck Aktie

    SellHoldBuy
    60
    70
    80
    90
    100
    110
    120
    equinet AG
    88 €
    BNP PARIBAS
    97 €
    Morgan Stanley
    88,50 €
    HSBC
    112 €
    Bankhaus Lampe KG
    95 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    92 €
    Baader Wertpapierhandelsbank
    74 €
    Kepler Cheuvreux
    86 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    80,30 €
    JP Morgan Chase & Co.
    76,40 €
    Barclays Capital
    78,80 €
    Citigroup Corp.
    80 €
    Credit Suisse Group
    78 €
    Jefferies & Company Inc.
    74 €
    Deutsche Bank AG
    77 €
    Independent Research GmbH
    85 €
    Commerzbank AG
    80 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    82 €
    Oddo Seydler Bank AG
    78 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    71 €
    Hannover Rueck Kursziele
    Die niedrigsten Neuzulassungen

    Wer brilliert in der Wirtschaftswelt?

    Diese Firmen patentieren am meisten

    Umfrage

    Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?