Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

13.07.2012 12:38

Senden

HeidelbergCement buy

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Luis Prieto Bartolome, Cristina Giordano und Manu Rimpela, Analysten der Deutschen Bank, stufen die Aktie von HeidelbergCement (ISIN DE0006047004/ WKN 604700) unverändert mit "buy" ein und bestätigen das Kursziel von 48,00 EUR.

Im Rahmen einer Studie zum europäischen Baustoffsektor werde die Einschätzung geäußert, dass die sechs Branchengrößen wegen lediglich marginalen Preiserhöhungen und anhaltenden Kostensteigerungen ihr EBITDA im zweiten Quartal im Jahresvergleich im Durchschnitt nur um 2% steigern dürften. Immerhin wäre dies eine Verbesserung gegenüber dem durchschnittlichen Minus im ersten Quartal von 3%. In der zweiten Jahreshälfte werde demgegenüber mit einem durchschnittlichen Zuwachs von 12% gerechnet.

HeidelbergCement dürfte im zweiten Quartal einen Umsatz von 3,7 Mrd. EUR erzielt haben. Dies sei ein Plus von 9,6% gegenüber 2011. Investoren dürften ihr Augenmerk aber vor allem auf das EBITDA richten, welches 7,6% höher bei 647 Mio. EUR erwartet werde. Im Vergleich zu den Konkurrenten dürfte HeidelbergCement damit stärkere Zuwächse bieten.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten der Deutschen Bank die HeidelbergCement-Aktie weiterhin zum Kauf. (Analyse vom 12.07.12) (13.07.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen halten an dem analysierten Unternehmen eine Beteiligung in Höhe von mindestens 1 Prozent des Grundkapitals. Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen gehörte einem Konsortium an, das die innerhalb von fünf Jahren zeitlich letzte Emission von Wertpapieren der Gesellschaft übernommen hat. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: HeidelbergCement buy
Unternehmen:
HeidelbergCement AG
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
48,00 EUR
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
37,35 EUR
Abst. Kursziel*:
+28,51%
Rating vorher:
buy
Kurs aktuell:
62,02 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-22,61%
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
64,42 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

PASSENDE ZERTIFIKATE VON VONTOBEL

(Anzeige)

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu HeidelbergCement AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
16.04.14HeidelbergCement overweightJP Morgan Chase & Co.
10.04.14HeidelbergCement buyDeutsche Bank AG
08.04.14HeidelbergCement kaufenDZ-Bank AG
08.04.14HeidelbergCement buyGoldman Sachs Group Inc.
08.04.14HeidelbergCement HaltenIndependent Research GmbH
16.04.14HeidelbergCement overweightJP Morgan Chase & Co.
10.04.14HeidelbergCement buyDeutsche Bank AG
08.04.14HeidelbergCement kaufenDZ-Bank AG
08.04.14HeidelbergCement buyGoldman Sachs Group Inc.
08.04.14HeidelbergCement kaufenLandesbank Baden-Württemberg (LBBW)
08.04.14HeidelbergCement HaltenIndependent Research GmbH
27.03.14HeidelbergCement NeutralUBS AG
20.03.14HeidelbergCement NeutralUBS AG
19.03.14HeidelbergCement HaltenIndependent Research GmbH
14.03.14HeidelbergCement HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.03.14HeidelbergCement verkaufenCredit Suisse Group
19.03.14HeidelbergCement UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
05.02.14HeidelbergCement verkaufenNational-Bank AG
17.12.13HeidelbergCement verkaufenMerrill Lynch & Co., Inc.
11.12.13HeidelbergCement verkaufenCredit Suisse Group
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für HeidelbergCement AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Kursziele HeidelbergCement Aktie

SellHoldBuy
40
50
60
70
80
90
Deutsche Bank AG
80 €
Landesbank Baden-Württemberg (LBBW)
75 €
UBS AG
60 €
Bernstein Research
75 €
Credit Suisse Group
51 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
68 €
Warburg Research
68 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
48 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
67 €
Independent Research GmbH
70 €
Citigroup Corp.
67 €
Bernstein
67 €
Société Générale Group S.A. (SG)
66 €
Exane-BNP Paribas SA
70 €
Commerzbank AG
68 €
Bankhaus Lampe KG
60 €
HSBC
63 €
Credit Suisse Group
46 €
Morgan Stanley
55 €

HeidelbergCement Kursziele
Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen