Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime Stuttgart  InsidertradesFonds 
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

26.06.2007 12:07

Senden

Heiler Software reduce

Weiding (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "neue märkte" bewerten die Aktie von Heiler Software (ISIN DE0005429906/ WKN 542990) mit dem Rating "reduce".

Die Heiler Software AG sei einer der führenden Anbieter von elektronischen Systemen und Content-Services für E-Procurement im SAP-Umfeld.

Heiler habe im 2. Quartal des Geschäftsjahres 2006/07 im Vergleich zur selben Vorjahresperiode einen Umsatzrückgang von 8% auf 2,1 Mio. Euro hinnehmen müssen. Die Umsatzdelle sei auf zwei Bereiche zurückzuführen: Die Lizenzerlöse seien um 17% auf 0,5 Mio. Euro rückläufig gewesen. Aber auch der Beratungsumsatz habe sich vor allem aufgrund des Abschlusses eines größeren Implementierungsprojektes um 20% auf rund 1 Mio. Euro verringert. Aufgrund des Umsatzrückgangs sei das EBIT von +0,15 auf -0,10 Mio. Euro in die roten Zahlen gerutscht. Die Zinserträge seien gegenüber dem Vorjahr um 0,12 auf 0,18 Mio. Euro gestiegen. Der Quartalsüberschuss habe sich von 0,21 auf 0,07 Mio. Euro deutlich abgeschwächt. Die liquiden Mittel würden bei 14,6 Mio. Euro liegen, das Eigenkapital bei 19 Mio. Euro.

Im März habe Finanzvorstand Dr. Wolfgang Köstler 100.000 Heiler-Aktien zum Preis von durchschnittlich 2,35 Euro je Aktie verkauft. Im September letzten Jahres habe Firmengründer und CEO Rolf Heiler 100.000 Stück zu durchschnittlich 2,46 Euro je verkauft Aktie.

Für das Geschäftsjahr 2006/07 erwarte der Vorstand eine zweistellige Umsatzwachstumsrate und eine deutliche Ergebnisverbesserung gegenüber dem Vorjahr.

Das 2. Quartal sei enttäuschend verlaufen. Heiler müsse in den nächsten Quartalen kräftig aufholen, um die Markterwartungen zu erfüllen. Fundamental betrachtet sei die Aktie zum derzeitigen Kursniveau ausreichend gepreist. Bei Betrachtung der Insidertransaktionen sollte der Anleger das Papier derzeit eher verkaufen als kaufen. Aus charttechnischer Sicht sei die Aktie inzwischen angeschlagen. Bereits zweimal habe die Marke von 2 Euro getestet werden müssen. Halte diese Marke das nächste Mal nicht, müsse mit größeren Kursverlusten gerechnet werden: Ein technischer Kursrückgang bis auf 1,7 Euro wäre wahrscheinlich.

Die Experten von "neue märkte" empfehlen daher die Heiler-Aktie nicht zu kaufen. Das Kursziel werde bei 2 Euro gesehen. (Ausgabe 9 vom 23.06.2007)
(26.06.2007/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 26.06.2007

Zusammenfassung: Heiler Software reduce
Unternehmen:
Heiler Software AG
Analyst:
neue märkte
Kursziel:
-
Rating jetzt:
reduce
Kurs*:
2,00 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
hold
Kurs aktuell:
6,75 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
15
Ø Kursziel:
-

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Heiler Software AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
17.11.08Heiler Software strong buyFirst Berlin Equity Research GmbH
28.07.08Heiler Software buyFirst Berlin Equity Research GmbH
20.05.08Heiler Software kaufenFirst Berlin Equity Research GmbH
25.09.07Heiler Software holdneue märkte
26.06.07Heiler Software reduceneue märkte
17.11.08Heiler Software strong buyFirst Berlin Equity Research GmbH
28.07.08Heiler Software buyFirst Berlin Equity Research GmbH
20.05.08Heiler Software kaufenFirst Berlin Equity Research GmbH
11.08.06Heiler Software Positionen aufbauenFirst Berlin
24.01.06Heiler Software buyFirst Berlin
25.09.07Heiler Software holdneue märkte
15.02.07Heiler Software holdFirst Berlin
19.01.06Heiler Software haltenPacific Continental Sec.
26.06.07Heiler Software reduceneue märkte
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Heiler Software AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen