Henkel vz AktieWKN: 604843 / ISIN: DE0006048432

108,94 EUR+1,49 EUR+1,39 %

10:44:06

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    03.04.2012 14:43
    Bewerten
     (0)

    Henkel vz halten (National-Bank AG)

    Essen (www.aktiencheck.de) - Steffen Manske, Analyst der National-Bank AG, stuft die Vorzugsaktie von Henkel (ISIN DE0006048432/ WKN 604843) von "kaufen" auf "halten" herab.

    Die Analysten hätten die Henkel-Vorzugsaktie am 8. September 2010 auf "kaufen" heraufgestuft und dieses Votum u. a. mit ihrer Primärstudie vom 1. Dezember 2011 bestätigt. Seit der Hochstufung errechne sich ein Total Return von 46,8% bzw. eine Outperformance zum DAX (ISIN DE0008469008/ WKN 846900) von 32,4 Prozentpunkten.

    Die Analysten würden den vor Monatsfrist gegebenen Geschäftsausblick 2012 einer organischen Umsatzsteigerung im Rahmen der mittelfristigen Ziele von 3% bis 5% als positiv und erreichbar beurteilen. Ergebnisseitig dürften fortgesetzte Effizienzverbesserungsmaßnahmen ihre Wirkung zeigen, sodass eine Steigerung der bereinigten Umsatzrendite von 13,0% auf 14,0% vom Unternehmen erwartet werde.

    Im Hinblick auf die zuletzt erzielte Umsatzentwicklung (Jahr 2011: 5,9%, Q4 2011: 3,8%) würden die Analysten in ihren aktualisierten Bewertungsmodellen von einer konservativen Erlösverbesserung von 3% auf 16,073 Mrd. EUR ausgehen. Operativ würden sie eine EBIT-Marge inklusive zusätzlicher Einmaleffekte (im Wesentlichen Restrukturierungsmaßnahmen) von 13,3% für realistisch halten.

    Insgesamt habe sich das Kurspotenzial durch den jüngsten Kursanstieg jedoch deutlich verringert. So notiere der Wert mittlerweile mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis 2012 von 15,7 (Vergleichsgruppe: 14,8) und einem Kurs-Cashflow- Verhältnis von 12,1 (Vergleichsgruppe: 11,5) über dem Peergroup-Niveau.

    Die Analysten der National-Bank AG reduzieren aufgrund des gestiegenen Bewertungsniveaus ihr Votum für die Henkel-Aktie von "kaufen" auf "halten". Auf Basis ihrer beiden aktualisierten Bewertungsverfahren Peergroupvergleich, Discounted Cash Flow (DCF)-Methode würden sie einen fairen Aktienkurs von 59,50 EUR (bisher 57,50 EUR) ermitteln. (Analyse vom 03.04.2012) (03.04.2012/ac/a/d)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: Henkel vz halten

    Unternehmen:
    Henkel KGaA Vz.
    Analyst:
    National-Bank AG
    Kursziel:
    59,50 EUR
    Rating jetzt:
    halten
    Kurs*:
    55,00 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    kaufen
    Kurs aktuell:
    108,94 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Steffen Manske
    KGV*:
    15,7
    Ø Kursziel:
    105,70 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Henkel KGaA Vz.

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    12.05.2015Henkel vz HaltenBankhaus Lampe KG
    08.05.2015Henkel vz VerkaufenIndependent Research GmbH
    08.05.2015Henkel vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    08.05.2015Henkel vz kaufenDZ-Bank AG
    08.05.2015Henkel vz Equal-WeightMorgan Stanley
    08.05.2015Henkel vz kaufenDZ-Bank AG
    08.05.2015Henkel vz OutperformBNP PARIBAS
    07.05.2015Henkel vz kaufenDZ-Bank AG
    07.05.2015Henkel vz OutperformBernstein Research
    07.05.2015Henkel vz buyS&P Capital IQ
    12.05.2015Henkel vz HaltenBankhaus Lampe KG
    08.05.2015Henkel vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    08.05.2015Henkel vz Equal-WeightMorgan Stanley
    08.05.2015Henkel vz HoldDeutsche Bank AG
    07.05.2015Henkel vz HoldKepler Cheuvreux
    08.05.2015Henkel vz VerkaufenIndependent Research GmbH
    23.04.2015Henkel vz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
    27.03.2015Henkel vz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
    26.03.2015Henkel vz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
    16.03.2015Henkel vz SellGoldman Sachs Group Inc.
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Henkel KGaA Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr Henkel KGaA Vz. Analysen

    Nachrichten zu Henkel KGaA Vz.

    • Relevant3
    • Alle8
    • vom Unternehmen2
    • Peer Group
    • ?
    LOréal winkt ab
    Der Konsumgüterhersteller Henkel ist Kreisen zufolge Favorit im Rennen um den Haarpflegespezialisten Wella.
    11:32 Uhr
    25.05.15
    21.05.15
    19.05.15

    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele Henkel vz Aktie

    SellHoldBuy
    70
    80
    90
    100
    110
    120
    130
    140
    Bankhaus Lampe KG
    115 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    98 €
    Morgan Stanley
    103 €
    Deutsche Bank AG
    110 €
    BNP PARIBAS
    111 €
    Kepler Cheuvreux
    90 €
    Bernstein Research
    111 €
    S&P Capital IQ
    114 €
    Credit Suisse Group
    99 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    130 €
    Warburg Research
    120 €
    Barclays Capital
    98 €
    UBS AG
    110 €
    Nomura
    111 €
    HSBC
    122 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    95 €
    Jefferies & Company Inc.
    118 €
    Citigroup Corp.
    104 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    113 €
    Independent Research GmbH
    92 €
    Commerzbank AG
    112 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    73 €
    equinet AG
    82 €
    Henkel vz Kursziele
    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

    Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

    Umfrage

    Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger spricht sich für die Abschaffung des Bargelds aus. Was halten Sie von diesem Vorschlag?