Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFonds 
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

07.08.2012 17:42

Senden

Hugo Boss kaufen

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Christoph Schlienkamp, Analyst vom Bankhaus Lampe, stuft die Aktie von HUGO BOSS (ISIN DE000A1PHFF7/ WKN A1PHFF) weiterhin mit "kaufen" ein.

Die Analysten hätten im Nachgang zu der Veröffentlichung der Zahlen von HUGO BOSS ihre Modelle zu der Gesellschaft nur leicht adjustiert.

In Q2 seien die Umsatzerlöse um 20% (währungsbereinigt 14%) auf 485 Mio. EUR gestiegen. Die Rohertragsmarge des Konzerns sei aufgrund höherer Preisnachlässe und Wertberichtigungen auf die Vorräte um 110 Bp auf 62,4% (2011: 63,5%) zurückgegangen. Trotz der mit dem Ausbau des eigenen Einzelhandels verbundenen Kostensteigerungen und höherer Marketingaufwendungen habe das EBITDA vor Sondereffekten um 23% auf 78 Mio. EUR zugelegt (2011: 63 Mio. EUR). Die bereinigte EBITDA-Marge sei im zweiten Quartal um 50 Bp auf 16,1% gestiegen.

HUGO BOSS habe mit der Bilanzvorlage die Guidance bestätigt und konkretisiert. Das Management erwarte in 2012 ein währungsbereinigtes Wachstum von bis zu 10%. Mit ihrer aktuellen Umsatzprognose von +12% würden sich die Analysten wohl fühlen (Konsens: 11,2%). Für das operative Ergebnis (EBITDA vor Sondereffekten) werde ein Anstieg zwischen 10% und 12% (alte Guidance: leicht überproportionaler Anstieg zum Umsatz) erwartet. Hier würden die Analystenschätzungen ein Plus von 14,5% zeigen (Konsens: 12,6%).

Die Kaufempfehlung der Analysten für die Aktie basiere darauf, dass die Gesellschaft die Ziele für 2015 (Umsatz 3 Mrd. EUR, EBITDA 750 Mio. EUR) erreichen werde und somit trotz aller Diskussionen über die Unsicherheiten über die weltweite Konjunkturentwicklung weitere Wachstumschancen habe.

Die vier Wachstumspfeiler seien: weiterer Ausbau des eigenen Einzelhandels, Stärkung der individuellen Markenidentitäten, Ausschöpfung von Marktpotenzialen vor allem in Asien und Amerika sowie weitere Verbesserung der operativen Prozesse.

Die Aktie notiere auf der Basis der Analystenschätzungen mit einem KGV2013 von 14,4. Dies sei ein Discount von 12% zur Peer Group.

Das DCF- und Peer Group gestütztes Kursziel der Analysten vom Bankhaus Lampe beträgt unverändert 96 EUR, so dass die HUGO BOSS-Aktie ein klarer Kauf bleibt. (Analyse vom 07.08.2012) (07.08.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens. Weitere möglichen Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Hugo Boss kaufen
Unternehmen:
Hugo Boss AG
Analyst:
Bankhaus Lampe KG
Kursziel:
96,00 EUR
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
halten
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Christoph Schlienkamp
KGV*:
16,2
Ø Kursziel:
101,08 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

PASSENDE ZERTIFIKATE VON VONTOBEL

(Anzeige)
NameWKNTyp  
Bonus Cap-Zertifikat auf Hugo Boss AG NA o.N.VZ2D0BBonus-Rendite:29,67
Aktienanleihe auf Hugo Boss AG NA o.N.VZ3S39Max. Rendite:7,30

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Hugo Boss AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
24.03.14Hugo Boss HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
21.03.14Hugo Boss overweightHSBC
20.03.14Hugo Boss OutperformBNP PARIBAS
20.03.14Hugo Boss NeutralCredit Suisse Group
20.03.14Hugo Boss HoldClose Brothers Seydler Research AG
21.03.14Hugo Boss overweightHSBC
20.03.14Hugo Boss OutperformBNP PARIBAS
19.03.14Hugo Boss buyWarburg Research
17.03.14Hugo Boss kaufenDZ-Bank AG
13.03.14Hugo Boss kaufenDZ-Bank AG
24.03.14Hugo Boss HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.03.14Hugo Boss NeutralCredit Suisse Group
20.03.14Hugo Boss HoldClose Brothers Seydler Research AG
18.03.14Hugo Boss HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14.03.14Hugo Boss NeutralJP Morgan Chase & Co.
18.03.14Hugo Boss SellGoldman Sachs Group Inc.
14.03.14Hugo Boss ReduceNomura
13.03.14Hugo Boss Reduceequinet AG
27.01.14Hugo Boss verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
22.01.14Hugo Boss verkaufenBarclays Capital
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Hugo Boss AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Hugo Boss AG98,30
1,25%
Hugo Boss Jahreschart

ANZEIGE

Kursziele Hugo Boss Aktie

SellHoldBuy
85
90
95
100
105
110
115
120
125
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
98 €
HSBC
110 €
BNP PARIBAS
118 €
Credit Suisse Group
95 €
Warburg Research
108 €
Goldman Sachs Group Inc.
91,80 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
95 €
JP Morgan Chase & Co.
94 €
Nomura
95 €
Société Générale Group S.A. (SG)
98 €
equinet AG
88 €
Close Brothers Seydler Research AG
98 €
Commerzbank AG
91 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
117 €
Independent Research GmbH
103 €
Credit Suisse Group
95 €
Citigroup Corp.
109 €
Barclays Capital
96 €
Deutsche Bank AG
97 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
102 €
Exane-BNP Paribas SA
120 €
UBS AG
105 €

Hugo Boss Kursziele
Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen