Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNews im ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

12.12.2011 17:18

Senden

IBM verkaufen

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Markus Friebel, Analyst von Independent Research, senkt seine Einschätzung für die Aktie von IBM (ISIN US4592001014/ WKN 851399) von "halten" auf "verkaufen".

Am 08.12.2011 habe der IT-Konzern IBM die Übernahme von Demandtec (ISIN US24802R5063/ WKN A0MYZP) bekannt gegeben. Für die Übernahme des Spezialisten für Geschäftsanalyse-Software habe IBM 440 Mio. USD oder umgerechnet 331 Mio. EUR gezahlt. Diesen Preis würden die Analysten als zu hoch erachten. Dabei habe die Prämie auf den 20-Tage-Durchschnittskurs vor der Bekanntgabe bei 72% gelegen.

Die Analysten hätten ihre Prognosen vor allem mit Blick auf das schwierige Konjunkturumfeld überarbeitet. Das EPS 2012e würden sie nach 14,12 USD nun bei 13,79 USD sehen. Einhergehend hätten sie auch ihre DPS-Prognosen angepasst. So würden sie ein DPS 2011e von 3 USD nach zuvor 3,50 USD und ein DPS 2012e von 3 USD nach zuvor 4 USD erwarten. Zudem habe das Kursziel eine Reduzierung von 190 USD auf 175 USD erfahren.

Die Aktie von IBM befinde sich seit drei Jahren in einem signifikanten Aufwärtstrend und weise trotz der aktuellen Börsenturbulenzen im Peer-Group-Vergleich mittlerweile einen Bewertungsaufschlag auf.

Aufgrund des gestiegenen Bewertungsniveaus und der aus ihrer Sicht zu erwartenden Konjunkturabkühlung im ersten Halbjahr 2012 sehen die Analysten von Independent Research bei der IBM-Aktie ein leichtes Abwärtspotenzial, weshalb sie ihr Votum von "halten" auf "verkaufen" senken. (Analyse vom 12.12.2011) (12.12.2011/ac/a/a)

Zusammenfassung: IBM verkaufen
Unternehmen:
IBM Corp. (International Business Machines)
Analyst:
Independent Research GmbH
Kursziel:
175,00 USD
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
192,18 USD
Abst. Kursziel*:
-8,94%
Rating vorher:
halten
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
15,1
Ø Kursziel:
200,00 USD

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu IBM Corp. (International Business Machines)

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
10.04.14IBM HoldDeutsche Bank AG
10.04.14IBM buyDeutsche Bank AG
18.10.13IBM haltenSociété Générale Group S.A. (SG)
17.10.13IBM haltenIndependent Research GmbH
17.10.13IBM haltenSociété Générale Group S.A. (SG)
10.04.14IBM buyDeutsche Bank AG
18.07.13IBM kaufenDeutsche Bank AG
03.07.13IBM kaufenCitigroup Corp.
05.12.12IBM buySarasin Research
19.10.12IBM buyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
10.04.14IBM HoldDeutsche Bank AG
18.10.13IBM haltenSociété Générale Group S.A. (SG)
17.10.13IBM haltenIndependent Research GmbH
17.10.13IBM haltenSociété Générale Group S.A. (SG)
22.07.13IBM haltenIndependent Research GmbH
06.08.13IBM verkaufenCredit Suisse Group
17.10.12IBM sellSociété Générale Group S.A. (SG)
20.04.12IBM verkaufenIndependent Research GmbH
24.01.12IBM verkaufenIndependent Research GmbH
12.12.11IBM verkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für IBM Corp. (International Business Machines) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
    3
  • Alle
    3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Twitter
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Reload
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Hardware-Geschäft belastet
Gewinneinbruch bei IBM
Schrumpfende Hardware-Verkäufe machen IBM weiterhin zu schaffen. » mehr
12:00 Uhr
Jim Cramer's Top Stock Picks: GOOGL IBM SNA ED KEY (EN, TheStreet.com)
05:27 Uhr
Ford, IBM to face renewed U.S. lawsuit over apartheid-era abuses (EN, Reuters)
02:03 Uhr
Why The Western Union Company, BB&T Corporation, and International Business Machines Are Today?s 3 W (EN, MotleyFool)
17.04.14
Ford, IBM to face renewed U.S. lawsuit over apartheid-era abuses (Reuters Business)
17.04.14
IBM Sees Yet Another Quarter of Falling Revenue (EN, MotleyFool)
17.04.14
IBM Slips: Has Profit Bottomed? Earnings Quality Scrutinized (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
17.04.14
Software Picks to Play IBM Q1 Trends (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
17.04.14
IBM: Value or Value Trap? (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören
Twitter: Tweets mit dem Cashtag des Unternehmens

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Kursziele IBM Aktie

SellHoldBuy
140
160
180
200
220
240
260
Deutsche Bank AG
200 USD

IBM Kursziele
Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen