IVG Immobilien Aktie
WKN: 620570 / ISIN: DE0006205701

EUR+0 EUR+0,00 % 
kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
17.07.2012 14:42
Bewerten
 (0)

IVG Immobilien neutral (HSBC)

London (www.aktiencheck.de) - Thomas Martin, Analyst von HSBC, stuft die Aktie von IVG Immobilien (ISIN DE0006205701/ WKN 620570) unverändert mit "neutral" ein.

Im Rahmen einer Branchenstudie zum europäischen Immobiliensektor werde auf eine Reihe negativer Nachrichten bei IVG Immobilien Bezug genommen. Der ins Auge gefasste Verkauf von "The Squaire" sei der nächste wichtige Schritt. Es stehe jedoch infrage, ob es tatsächlich eine Nachfrage nach einem Objekt im Wert von etwa 750 Mio. EUR gebe.

Der niedrige Cash flow, die unklare Strategie und ungelöste Aspekte bei der Umstrukturierung würden den Aktienkurs überschatten. Das Kursziel sei von 3,30 auf 1,90 EUR zurückgesetzt worden.

Vor diesem Hintergrund bewerten die Analysten von HSBC die IVG Immobilien-Aktie weiterhin mit dem Votum "neutral". (Analyse vom 16.07.12) (17.07.2012/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen halten an dem analysierten Unternehmen eine Beteiligung in Höhe von mindestens 1 Prozent des Grundkapitals. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Artikel empfehlen?

Zusammenfassung: IVG Immobilien neutral

Unternehmen:
IVG Immobilien AG
Analyst:
HSBC
Kursziel:
1,90 EUR
Rating jetzt:
neutral
Kurs*:
1,70 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
overweight
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Thomas Martin
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu IVG Immobilien AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.08.2013IVG Immobilien verkaufenIndependent Research GmbH
13.08.2013IVG Immobilien verkaufenIndependent Research GmbH
28.05.2013IVG Immobilien verkaufenIndependent Research GmbH
13.05.2013IVG Immobilien verkaufenS&P Equity Research
09.05.2013IVG Immobilien haltenS&P Equity Research
13.02.2013IVG Immobilien kaufenequinet AG
30.01.2013IVG Immobilien kaufenIndependent Research GmbH
20.11.2012IVG Immobilien kaufenIndependent Research GmbH
29.08.2012IVG Immobilien kaufenIndependent Research GmbH
17.08.2012IVG Immobilien kaufenBankhaus Lampe KG
09.05.2013IVG Immobilien haltenS&P Equity Research
28.03.2013IVG Immobilien haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.03.2013IVG Immobilien haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.03.2013IVG Immobilien haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.03.2013IVG Immobilien haltenCommerzbank AG
21.08.2013IVG Immobilien verkaufenIndependent Research GmbH
13.08.2013IVG Immobilien verkaufenIndependent Research GmbH
28.05.2013IVG Immobilien verkaufenIndependent Research GmbH
13.05.2013IVG Immobilien verkaufenS&P Equity Research
02.04.2013IVG Immobilien verkaufenBankhaus Lampe KG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für IVG Immobilien AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Beste Produktmarken

Welche Darstellerin verdient am meisten?

Angesichts möglicher Streiks bei der Lufthansa und der Bahn werden die Forderungen nach einer gesetzlichen Lösung lauter. Wie stehen Sie dazu?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen