Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

26.09.2012 14:03

Senden

Infineon Technologies halten

Essen (www.aktiencheck.de) - Steffen Manske, Analyst der National-Bank AG bewertet die Aktie von Infineon (ISIN DE0006231004/ WKN 623100) weiterhin mit dem Rating "halten".

Der Technologiekonzern habe gestern einen zum Vorquartal leicht rückläufigen Umsatz und eine operative Segmentergebnismarge von ca. 12% für das im September endende Quartal bekannt gegeben. Diese Daten lägen am unteren Ende der bisherigen Unternehmenserwartungen. Das erste Quartal solle gegenüber dem vierten Quartal dann einen Umsatzrückgang von bis zu 10% sowie eine Marge von nur noch 5% bis 7% erreichen.

Infineon habe bereits seit mehren Quartalen aufgrund der konjunkturellen Abkühlung mit einer Kundenzurückhaltung zu kämpfen. Nachdem die operative Marge zuletzt noch im zweistelligen Prozentbereich habe gehalten werden können, falle sie nun zum Geschäftsjahresstart wahrscheinlich deutlich unter das über einen gesamten Konjunkturzyklus avisierte Ziel von 15%. Die kurzfristigen Aussichten seien somit als düster einzustufen.

Bereits im dritten Quartal seien erste Maßnahmen zur Margensicherung eingeleitet sowie das Investitionsvolumen für das nächste Jahr deutlich vermindert worden. Details sowie den Ausblick auf das Gesamtjahr 2012/13 wolle Infineon am 14.November publizieren.

Da die Aktie von Infineon seit dem Jahreshoch von knapp 8 EUR im April bereits deutliche Kursrückgänge hinnehmen musste, und sich das Bewertungsniveau entsprechend kaum verändert hat, lassen die Analysten der National-Bank AG ihr Votum für die Infineon-Aktie bei "halten". Das Kursziel würden die Analysten aufgrund der zu erwartenden Gewinnrevisionen von 6,00 EUR auf 5,00 EUR anpassen. (Analyse vom 26.09.2012) (26.09.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Infineon Technologies halten
Unternehmen:
Infineon Technologies AG
Analyst:
National-Bank AG
Kursziel:
5,00 EUR
Rating jetzt:
halten
Kurs*:
4,97 EUR
Abst. Kursziel*:
+0,60%
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
8,98 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-44,32%
Analyst Name:
Steffen Manske
KGV*:
13,8
Ø Kursziel:
8,97 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Infineon Technologies AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
25.07.14Infineon Technologies HaltenIndependent Research GmbH
25.07.14Infineon Technologies VerkaufenBankhaus Lampe KG
25.07.14Infineon Technologies buyWarburg Research
22.07.14Infineon Technologies HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
16.07.14Infineon Technologies NeutralGoldman Sachs Group Inc.
25.07.14Infineon Technologies buyWarburg Research
16.07.14Infineon Technologies buyJefferies & Company Inc.
09.07.14Infineon Technologies overweightJP Morgan Chase & Co.
08.07.14Infineon Technologies overweightBarclays Capital
08.07.14Infineon Technologies addCommerzbank AG
25.07.14Infineon Technologies HaltenIndependent Research GmbH
22.07.14Infineon Technologies HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
16.07.14Infineon Technologies NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.07.14Infineon Technologies market-performBernstein Research
07.07.14Infineon Technologies HoldDeutsche Bank AG
25.07.14Infineon Technologies VerkaufenBankhaus Lampe KG
24.04.14Infineon Technologies VerkaufenBankhaus Lampe KG
08.04.14Infineon Technologies UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
27.01.14Infineon Technologies verkaufenBankhaus Lampe KG
09.05.13Infineon Technologies verkaufenBankhaus Lampe KG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Infineon Technologies AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Kursziele Infineon Technologies Aktie

SellHoldBuy
6
7
8
9
10
11
Bankhaus Lampe KG
6,30 €
Warburg Research
10 €
Jefferies & Company Inc.
10,44 €
JP Morgan Chase & Co.
10 €
Barclays Capital
10,50 €
Bernstein Research
7,70 €
Deutsche Bank AG
8,40 €
Morgan Stanley
7,30 €
BNP PARIBAS
9,30 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
7,70 €
S&P Capital IQ
9,50 €
HSBC
9,60 €
UBS AG
9 €
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10,30 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
7,30 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
8,50 €
Independent Research GmbH
9,50 €
Société Générale Group S.A. (SG)
8,80 €
Goldman Sachs Group Inc.
9,50 €
Commerzbank AG
10 €
Citigroup Corp.
9,60 €
Bernstein
7,70 €
Exane-BNP Paribas SA
9,30 €
mehr Kursziele
Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?
Die Spieler haben maximale Leistung gezeigt und werden nun entsprechend belohnt.
Trotz aller Euphorie sollte man es nicht übertreiben, die Prämie ist zu hoch.
Wir haben eine spannende und schließlich erfolgreiche WM erlebt, wen kümmert da das Spielergehalt?
Abstimmen