Infineon Technologies AktieWKN: 623100 / ISIN: DE0006231004

8,90 EUR-0,10 EUR-1,11 %

09:29:24

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    27.09.2012 10:31
    Bewerten
     (0)

    Infineon Technologies hold (Société Générale Group S.A. (SG))

    Paris (www.aktiencheck.de) - Peter Knox und Andy Perkins, Analysten der Société Générale, stufen die Aktie von Infineon (ISIN DE0006231004/ WKN 623100) mit "hold" ein.

    Infineon habe mitgeteilt, dass der Umsatz im Dezember-Quartal auf sequenzieller Basis voraussichtlich um 10% sinken werde. Die Segmentergebnismarge dürfte dabei auf 5-7% nachgeben. Nach Einschätzung der Société Générale sei vorerst keine deutliche Verbesserung der Nachfrage aus der Industrie zu erwarten. Gleichzeitig seien die operativen Ausgaben des Konzerns im Steigen begriffen.

    Vor diesem Hintergrund halte man es für wahrscheinlich, dass das Management bei Bekanntgabe der Gesamtjahreszahlen am 14. November ein Einsparprogramm ankündigen werde. Bei Infineon müssten sich klare Zeichen eines besseren Umsatz- und Margen-Momentums zeigen, damit sich die Unternehmensaktie erholen könne. Man gehe weiterhin davon aus, dass Infineon für das Geschäftsjahr 2012 ein bereinigtes EPS von 0,35 EUR ausweisen werde (KGV: 14,6). Für die Geschäftsjahre 2013 und 2014 habe man die EPS-Prognosen auf 0,24 EUR bzw. auf 0,29 EUR gesenkt. Das 12-Monats-Kursziel werde von 6,30 EUR auf 5,00 EUR herabgesetzt.

    Die Analysten der Société Générale vergeben für die Aktie von Infineon das Rating "hold". (Analyse vom 27.09.2012) (27.09.2012/ac/a/d)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: Infineon Technologies hold

    Unternehmen:
    Infineon Technologies AG
    Analyst:
    Société Générale Group S.A. (SG)
    Kursziel:
    5,00 EUR
    Rating jetzt:
    hold
    Kurs*:
    5,10 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    Hold
    Kurs aktuell:
    8,90 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Andy Perkins
    Peter Knox
    KGV*:
    14,6
    Ø Kursziel:
    9,21 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Infineon Technologies AG

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    10.09.2014Infineon Technologies buyWarburg Research
    10.09.2014Infineon Technologies HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    04.09.2014Infineon Technologies kaufenDZ-Bank AG
    03.09.2014Infineon Technologies OutperformBNP PARIBAS
    03.09.2014Infineon Technologies overweightJP Morgan Chase & Co.
    10.09.2014Infineon Technologies buyWarburg Research
    04.09.2014Infineon Technologies kaufenDZ-Bank AG
    03.09.2014Infineon Technologies OutperformBNP PARIBAS
    03.09.2014Infineon Technologies overweightJP Morgan Chase & Co.
    02.09.2014Infineon Technologies OutperformBernstein Research
    10.09.2014Infineon Technologies HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    02.09.2014Infineon Technologies HoldCommerzbank AG
    21.08.2014Infineon Technologies HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
    21.08.2014Infineon Technologies NeutralGoldman Sachs Group Inc.
    21.08.2014Infineon Technologies HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    31.07.2014Infineon Technologies UnderweightMorgan Stanley
    25.07.2014Infineon Technologies VerkaufenBankhaus Lampe KG
    24.04.2014Infineon Technologies VerkaufenBankhaus Lampe KG
    08.04.2014Infineon Technologies UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
    27.01.2014Infineon Technologies verkaufenBankhaus Lampe KG
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Infineon Technologies AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr

    Nachrichten zu Infineon Technologies AG

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    RSS Feed
    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

    Kursziele Infineon Technologies Aktie

    SellHoldBuy
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    Warburg Research
    10 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    7,70 €
    BNP PARIBAS
    9,30 €
    JP Morgan Chase & Co.
    10 €
    Bernstein Research
    10 €
    Credit Suisse Group
    10,10 €
    UBS AG
    9,50 €
    Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
    11,10 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    9 €
    Morgan Stanley
    7,40 €
    HSBC
    9,60 €
    Bankhaus Lampe KG
    6,30 €
    Jefferies & Company Inc.
    10,44 €
    Barclays Capital
    10,50 €
    Deutsche Bank AG
    8,40 €
    S&P Capital IQ
    9,50 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    7,30 €
    Commerzbank AG
    10 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    8,80 €
    Independent Research GmbH
    9,50 €
    Citigroup Corp.
    9 €
    Infineon Technologies Kursziele
    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Welche Startups werden von Investoren am höchsten bewertet?

    Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

    Nach Keynote: Kaufen Sie sich die neuen Apple Produkte?