Julius Bär AktieWKN: A0YBDU / ISIN: CH0102484968

47,57EUR
+1,07EUR
+2,31%
28.04.2017
51,84CHF
+1,12CHF
+2,22%
28.04.2017
KAUFEN
VERKAUFEN
04.02.2013 11:36
Bewerten
(0)

Julius Bär verkaufen (Vontobel Research)

Zürich (www.aktiencheck.de) - Teresa Nielsen, Analystin von Vontobel Research, stuft die Julius Bär-Aktie (ISIN CH0102484968/ WKN A0YBDU) in der aktuellen Ausgabe von "Vontobel Morning Focus" unverändert mit "reduce" ein.

Julius Baer habe einen bereinigten GJ 2012E-Reingewinn von CHF 433 Mio. berichtet, der um 3% über der Analysten-Schätzung von CHF 418 Mio. liege (Kons. CHF 427). Die Kostenbasis sei jedoch durch positive Wertberichtigungen, Rückstellungen und Verluste in Höhe von CHF 17 Mio., verglichen mit der Analysten-Schätzung von CHF 0 Mio., beeinflusst worden. Die Bruttomarge sei um 96 BP zurückgegangen. Dies entspreche den Analysten-Schätzungen, liege aber unter dem Konsens von 97 BP und weise auf den anhaltenden Margendruck hin.

Das verwaltete Vermögen von CHF 189 Mrd. habe im Rahmen der Erwartungen gelegen, während das NNG von CHF 9,7 Mrd. die Analysten-Erwartungen (10,3) und auch die Konsensvorschau (10,6) nicht erreicht habe. Sie würden erwarten, dass die Wachstumsrate bei NNG von 5,7% in GJ 2012 auf 5,6% in GJ 2013E und 4,2% in GJ 2014E zurückgehen werde.

Als nächsten Kursimpuls sehe man die Hauptversammlung am 10. April, IMS am 15. Mai und das H1/2012-Ergebnis am 22. Juli.

Auf den ersten Blick scheinen die Ergebnisse unseren Erwartungen zu entsprechen, wenn man jedoch die hohen positiven Rückstellungen herausrechnet, übertrifft die Zunahme der Kostenbasis unsere Vorschau, so die Analysten von Vontobel Research. Die Bruttomarge sei, wie von ihnen erwartet, klar unter Druck gekommen. Sie würden davon ausgehen, dass die CIR in den kommenden zwei Jahren aufgrund der IWM-Akquisition und teilweise wegen des Margendrucks zunehmen werde.

Die Analysten von Vontobel Research werden ihre Prognosen nur geringfügig anpassen und bestätigen ihr "reduce"-Rating sowie das Kursziel von CHF 27 für die Julius Bär-Aktie. (Analyse vom 04.02.2013) (04.02.2013/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Julius Bär verkaufen

Unternehmen:
Julius Bär
Analyst:
Vontobel Research
Kursziel:
27,00 CHF
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
36,45 CHF
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
reduce
Kurs aktuell:
51,84 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Teresa Nielsen
KGV*:
18,6
Ø Kursziel:
-1,00 CHF
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Julius Bär

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
01.07.2013Julius Bär kaufenUBS AG
13.06.2013Julius Bär haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
31.05.2013Julius Bär kaufenUBS AG
30.05.2013Julius Bär kaufenCredit Suisse Group
28.05.2013Julius Bär haltenMorgan Stanley
01.07.2013Julius Bär kaufenUBS AG
31.05.2013Julius Bär kaufenUBS AG
30.05.2013Julius Bär kaufenCredit Suisse Group
04.02.2013Julius Bär kaufenS&P Equity Research
14.11.2012Julius Bär buySarasin Research
13.06.2013Julius Bär haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.05.2013Julius Bär haltenMorgan Stanley
20.03.2013Julius Bär haltenHSBC
18.10.2012Julius Bär equal-weightMorgan Stanley
17.08.2012Julius Bär neutralCitigroup Corp.
05.02.2013Julius Bär verkaufenKepler Equities, Inc.
04.02.2013Julius Bär verkaufenVontobel Research
04.12.2012Julius Bär reduceVontobel Research
14.11.2012Julius Bär reduceVontobel Research
12.11.2012Julius Bär reduceVontobel Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Julius Bär nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Julius Bär

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Top-Rankings

KW 17: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 17: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 16: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Nach hundert Tagen im Amt istTrump der unbeliebteste US-Präsident der modernen Geschichte. Sind Sie mit Donald Trump zufrieden?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
BayerBAY001
Daimler AG710000
BMW AG519000
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
Apple Inc.865985
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
CommerzbankCBK100
Airbus SE (ex EADS)938914
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
Coca-Cola Co.850663