LANXESS AktieWKN: 547040 / ISIN: DE0005470405

51,88 EUR+0,08 EUR+0,16 %

22.05.2015

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    31.10.2012 15:32
    Bewerten
     (1)

    LANXESS kaufen (Bankhaus Lampe KG)

    Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Heiko Feber, Analyst vom Bankhaus Lampe, bewertet die Aktie von LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) weiterhin mit dem Rating "kaufen".

    LANXESS werde am 6. November die Geschäftszahlen für das 3. Quartal veröffentlichen. Die Analysten würden mit einem organischen Umsatzrückgang um 8% rechnen (Volumen -6%, Preise -2%). Bei Währungseffekten von 6% und Portfolioeffekten von 1% würden sie einen Umsatzrückgang von 1% erwarten. Die Analysten würden von einem Rückgang des bereinigten EBITDA um 18% ausgehen. Dabei sei zu berücksichtigen, dass das Q3 2011 dank einer hohen Aktivität ein besonders starkes Quartal gewesen sei. Im laufenden Jahr habe LANXESS dagegen Wartungsarbeiten vom Q4 in das Q3 vorgezogen.

    Performance Polymers dürfte unter der stärkeren Saisonalität in der Automobil- und Reifenindustrie gelitten haben (Volumenrückgang bei High Performance Materials und Standard-PBR-Grades). Für das Segment würden die Analysten einen Rückgang des bereinigten EBITDA um 21% unterstellen. Während Advanced Intermediates von einem weiterhin guten Geschäft mit Agrochemikalien profitiert haben dürfte (gebremst durch das Geschäft mit der Bau- und Farbenindustrie), würden sie bei Performance Chemicals einen negativen Einfluss durch das Bau-Exposure, unveränderte Probleme bei Leather (CO2-Belieferung) und ein geringeres Geschäft mit der Automobilindustrie bei Rhein Chemie und Rubber Chemicals erwarten.

    Die Analysten würden davon ausgehen, dass LANXESS für 2012 das untere Ende der Guidance (EBITDA-Wachstum von 5% bis 10%) anstrebe (BHLe: +5,6%). Mit einem KGV von 8,0 auf Basis ihrer Schätzungen für 2013 würden sie LANXESS angesichts der guten organischen Wachstumspotenziale insbesondere bei synthetischem Kautschuk als unterbewertet ansehen.

    Die Analysten vom Bankhaus Lampe bestätigen ihre Kaufempfehlung für die LANXESS-Aktie. Das Kursziel bleibe mit 84,00 Euro unverändert. (Analyse vom 31.10.2012) (31.10.2012/ac/a/d)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens. Weitere möglichen Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: LANXESS kaufen

    Unternehmen:
    LANXESS AG
    Analyst:
    Bankhaus Lampe KG
    Kursziel:
    84,00 EUR
    Rating jetzt:
    kaufen
    Kurs*:
    63,63 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    Halten
    Kurs aktuell:
    51,88 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Heiko Feber
    KGV*:
    9,6
    Ø Kursziel:
    48,81 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu LANXESS AG

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    19.05.2015LANXESS HoldS&P Capital IQ
    14.05.2015LANXESS buyUBS AG
    08.05.2015LANXESS HoldWarburg Research
    08.05.2015LANXESS kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    08.05.2015LANXESS HoldDeutsche Bank AG
    14.05.2015LANXESS buyUBS AG
    08.05.2015LANXESS kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    08.05.2015LANXESS OutperformBNP PARIBAS
    08.05.2015LANXESS buyCitigroup Corp.
    07.05.2015LANXESS kaufenIndependent Research GmbH
    19.05.2015LANXESS HoldS&P Capital IQ
    08.05.2015LANXESS HoldWarburg Research
    08.05.2015LANXESS HoldDeutsche Bank AG
    08.05.2015LANXESS HoldHSBC
    07.05.2015LANXESS HoldCommerzbank AG
    07.05.2015LANXESS VerkaufenDZ-Bank AG
    07.05.2015LANXESS SellSociété Générale Group S.A. (SG)
    07.05.2015LANXESS SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
    07.05.2015LANXESS ReduceKepler Cheuvreux
    20.04.2015LANXESS UnderweightBarclays Capital
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für LANXESS AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr LANXESS AG Analysen

    Nachrichten zu LANXESS AG

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele LANXESS Aktie

    SellHoldBuy
    30
    35
    40
    45
    50
    55
    60
    65
    S&P Capital IQ
    55 €
    UBS AG
    60 €
    Warburg Research
    48 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    55 €
    Deutsche Bank AG
    48 €
    BNP PARIBAS
    58 €
    Citigroup Corp.
    60 €
    HSBC
    53 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    44 €
    Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
    44,50 €
    Kepler Cheuvreux
    34 €
    Barclays Capital
    46 €
    Credit Suisse Group
    49 €
    Morgan Stanley
    44 €
    JP Morgan Chase & Co.
    32,50 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    49 €
    Bankhaus Lampe KG
    40 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    52 €
    Nomura
    48 €
    Independent Research GmbH
    60 €
    Commerzbank AG
    52 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    41,80 €
    LANXESS Kursziele
    Titans

    Diese Städte stellen die attraktivsten Märkte in Europa dar.

    Diese Firmen zahlen Amerikas höchste Gehälter

    Umfrage

    Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger spricht sich für die Abschaffung des Bargelds aus. Was halten Sie von diesem Vorschlag?