Marseille-Kliniken Aktie
WKN: A1TNRR / ISIN: DE000A1TNRR7

EUR+0 EUR+0,00 % 
kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
28.02.2011 14:25
Bewerten
 (0)

Marseille-Kliniken hold (Close Brothers Seydler Research AG)

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Igor Kim, Analyst von Close Brothers Seydler Research, stuft die Aktie von Marseille-Kliniken (ISIN DE0007783003/ WKN 778300) unverändert mit "hold" ein.

Der Umsatz von Marseille-Kliniken habe sich im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2010/11 mit 95,2 Mio. EUR in etwa auf Vorjahresniveau bewegt. Das EBIT habe sich auf 3,2 Mio. EUR belaufen (EBIT-Marge: 3,3%). Die Gesamtkapazität habe zum 31. Dezember 2010 bei 8.083 Betten gelegen (Vorjahr: 8.058 Betten). Das Management gehe davon aus, im Gesamtjahr eine EBIT-Steigerung auf rund 6 Mio. EUR erreichen zu können. Nach Ansicht von Close Brothers Seydler Research sei diese Vorgabe realistisch.

Bei Close Brothers Seydler Research habe man die Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2010/11 von 204,1 Mio. EUR auf 199,8 Mio. EUR gesenkt. Für das Geschäftsjahr 2011/12 sei die Umsatzprognose von 214,3 Mio. EUR auf 208,3 Mio. EUR reduziert worden. Die EPS-Prognosen für die Geschäftsjahre 2010/11 und 2011/12 würden nun auf 0,09 EUR und auf 0,28 EUR lauten. Auf dieser Basis liege das KGV bei 28,6 bzw. 8,8. Das Kursziel der Aktie belasse man bei 3,00 EUR. Sollte das Unternehmen seine geplante Kapitalerhöhung erfolgreich durchführen, dürfte dies der Aktie erheblichen Rückenwind verleihen.

Die Analysten von Close Brothers Seydler Research vergeben für den Anteilschein von Marseille-Kliniken weiterhin das Rating "hold". (Analyse vom 28.02.2011) (28.02.2011/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens. Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Artikel empfehlen?

Zusammenfassung: Marseille-Kliniken hold

Unternehmen:
Marseille-Kliniken AG
Analyst:
Close Brothers Seydler Research AG
Kursziel:
3,00 EUR
Rating jetzt:
hold
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
buy
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Igor Kim
KGV*:
28,6
Ø Kursziel:
-

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Marseille-Kliniken AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.02.2013Marseille-Kliniken kaufenCommerzbank AG
13.02.2013Marseille-Kliniken kaufenCommerzbank AG
04.02.2013Marseille-Kliniken kaufenCommerzbank AG
21.11.2012Marseille-Kliniken buyCommerzbank Corp. & Markets
08.11.2012Marseille-Kliniken buyClose Brothers Seydler Research AG
25.02.2013Marseille-Kliniken kaufenCommerzbank AG
13.02.2013Marseille-Kliniken kaufenCommerzbank AG
04.02.2013Marseille-Kliniken kaufenCommerzbank AG
21.11.2012Marseille-Kliniken buyCommerzbank Corp. & Markets
08.11.2012Marseille-Kliniken buyClose Brothers Seydler Research AG
14.02.2012Marseille-Kliniken holdClose Brothers Seydler Research AG
01.12.2011Marseille-Kliniken holdClose Brothers Seydler Research AG
31.10.2011Marseille-Kliniken holdClose Brothers Seydler Research AG
28.02.2011Marseille-Kliniken holdClose Brothers Seydler Research AG
03.12.2010Marseille-Kliniken holdClose Brothers Seydler Research AG
22.12.2010Marseille-Kliniken sellUniCredit Research
12.05.2010Marseille-Kliniken "sell"UniCredit Research
27.10.2006Marseille-Kliniken verkaufenDer Aktionärsbrief
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Marseille-Kliniken AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Beste Produktmarken

Welche Darstellerin verdient am meisten?

Angesichts möglicher Streiks bei der Lufthansa und der Bahn werden die Forderungen nach einer gesetzlichen Lösung lauter. Wie stehen Sie dazu?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen